• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    naja, wenn ein biss´chen linie da ist, muss ja HCG da sein.


    mensch, du machst es spannend :)z


    ja, der veruracht heftiges kopfkino bei mir...der schlafanzug... %-|

    Hallooooooooo ;-D


    erstemal frohes neues Jahr..

    Donner

    sorryyyyyyyyy @:)sei nicht böse ich war bisschen im stress ich hatte meine familie hier über silvester dazu musste ich ganze tage arbeiten und jetzt erst habe ich bisschen zeit zum schreiben...


    also ich habe 28.12 da angerufen...mir wurde nur gesagt es sei normal ich soll troztdem weiter die pillen nehmen so wie das abgemacht war...und dann 3 tage nach dem absetzen soll ich anrufen....weil der arzt sagte mir wenn ich jetzt schon blutungen während einahme der pillen habe kann mir passieren dass ich nach absetzen gar keine tage mehr habe..und dann gilt für mich 3.tag nach absetzen als 1 zyklustag...alles net so einfach... ;-D aber wieso wundere ich mich immer wieder ich bin halt so ein pechvogel... :)z sonntag habe ich letzte genommen,morgen rufe ich an und ich denke am donnerstag darf ich mit erste spritze anfangen :)^ :)=


    lg.an alle.....


    und beere ich drück dir die daumen... :)z :)^ :)= :)*

    laut Bluttest positiv ;-D auch wenn der HCG Wert meiner Meinung nach und laut den Tabellen noch unter der Norm liegt – Kiwu meinte es wäre ok. jetzt heißt es weiter hoffen ;-) und auf US warten

    Hallo Mädels,


    ich hoffe ihr hattet einen guten Rutsch in Jahr 2013 gehabt!!! Ich wünsche euch allen das unser Traum vom Wunschkind in diesen Jahr wahr wird!!!

    @ rosa Beere

    das ist ja toll! Ein positives Ergebniss! Wann musst du denn zum US?


    ich hätte da eine frage an dich: du bist doch auch aus Bayern? hattest du auch IV-ART Unterlagen zum unterschreiben gehabt? ich hab meinen Arzt drauf angesprochen was das sollte. Er meinte das es nur in Bayern gibt und wenn man das genehmigt bekommt, übernimmt die KK zusätzlich 30% der Kosten. Aber ich darf dann nur 2 Follikel einpflanzen lassen. Ich hab gemeint, dass ich 3 Follikel gerne zurück hätte und er gleich so NEIN! Das will er nicht machen, weil das Risiko für 3-linge zu hoch wäre. Jetzt weiss ich nicht, soll ich das unterschreiben oder nicht...

    @ knubbelinchen

    wie fühlst du dich? Ist die Übelkeit immer noch so schlimm?

    @ me

    hab doch letzte Woche einen Termin beim Vertretungsarzt bekommen und habe letzten Samstag (6ZT) angefangen Puregon zu spritzen. War heute in meiner Ki-Wu zum US und Medis abholen. Mein Arzt hat gemeint ich hätte alles gut hinbekommen trotz den ganzen Hindernissen ;-D . Man hat heute schon 7-8 grosse Follikel gesehen die alle zwischen 1,3-1,7 cm waren, aber bis Samstag sind es viel mehr hat er gemeint. Muss ab heute zusätzlich Antagonist spritzen.


    Am Montag findet dann die Eizellentnahme statt. Bin ein wenig nervös. Seit 3 Tagen hat sich mein ZS geändert. Der lässt sich voll auseinander ziehen und ich bin ständig so feucht (tut mir leid das ich es so hinschreibe @:) ). Hattet ihr das auch? Mein Bauch ist so angeschwollen, das ist echt wahnsinn. Es drückt alles. ISt das normal?


    LG

    kisa, 7-8 follis ist ja schonmal klasse :)^ da zwickts dann auch irgendwann, leider...


    zum thema schleim :p> kann ich nix sagen, den hatte ich nie, egal zu welchem zykluszeitpunkt.


    wann ist die PU vorhergesehen? 1,7cm ist doch schon fasat genug?!?


    ich versuche mich mal in pflaumes abwesenheit an einer neuen liste.

    bald Mami:

    Kisa_85


    Mina82 (30 J – EL undurchlässig) – 2. IVF neg.


    Pikachu81 (31 J – SG schlecht) – 1.IUI neg.


    Pfauenauge (32 J – SG mittelmäßig) – 3.IUI neg., 4.IUI 01/13


    Hutfilter73 (39 J – Endometriose) – 1.ICSI neg. , Erneuter versuch startet im 01/13


    Donnerhexe77 (35 J – EL undurchlässig) – 1.ivf negativ., 2.IVF pos. 1 Sternchen 04.11.12


    Renny25 (27 J- PCO & Hashimoto)-3.IUI- neg., 1.ICSI – pos.1 Sternchen,2.ICSI Anf.01/13


    Casey78 (34 J – PCO & SG schlecht) – TF 19.12.12


    Milka76 (36 J – SG nicht optimal) – 1.IUI neg., 1. ICSI im 01/13


    Mimi75 (37j. Antikörper im S, leicht erhöhter Androstendionwert) – 1. IUI 12/12


    Tweetycon (33 J – Störung Eizellreifung) – 1.IUI neg.

    ganz bald Mami:

    rosa beere - 2. IVF vermutlich positiv :)z


    Knubbelinchen (35 J) – 3. negative IUIs, 2. neg. IVF, 1.neg. Kyro, 3. IVF pos.


    Kaddi74 (38 J)– PU 23.07.12 / TRansfer 25.07.12, BT 08.08.12 postitiv, 2 ICSI

    bald Mami:

    Kisa_85


    Mina82 (30 J – EL undurchlässig) – 2. IVF neg.


    Pikachu81 (31 J – SG schlecht) – 1.IUI neg., 2. IUI neg., 1. ICSI 01/13


    Pfauenauge (32 J – SG mittelmäßig) – 3.IUI neg., 4.IUI 01/13


    Hutfilter73 (39 J – Endometriose) – 1.ICSI neg. , Erneuter versuch startet im 01/13


    Donnerhexe77 (35 J – EL undurchlässig) – 1.ivf negativ., 2.IVF pos. 1 Sternchen 04.11.12


    Renny25 (27 J- PCO & Hashimoto)-3.IUI- neg., 1.ICSI – pos.1 Sternchen,2.ICSI Anf.01/13


    Casey78 (34 J – PCO & SG schlecht) – TF 19.12.12


    Milka76 (36 J – SG nicht optimal) – 1.IUI neg., 1. ICSI im 01/13


    Mimi75 (37j. Antikörper im S, leicht erhöhter Androstendionwert) – 1. IUI 12/12


    Tweetycon (33 J – Störung Eizellreifung) – 1.IUI neg.

    ganz bald Mami:

    rosa beere - 2. IVF vermutlich positiv


    Knubbelinchen (35 J) – 3. negative IUIs, 2. neg. IVF, 1.neg. Kyro, 3. IVF pos.


    Kaddi74 (38 J)– PU 23.07.12 / TRansfer 25.07.12, BT 08.08.12 postitiv, 2 ICSI

    @ knubbelinchen

    Mein Arzt erhofft sich viel mehr und ein wenig größere Follikel. Er meinte er möchte so viele wie möglich einfrieren lassen. PU ist am Montag. Ich muss ja nochmal am Samstag hin wegen US und und BT und Eisprungsauslösen. Dann sagen die mir bescheid wann ich am Montag da sein muss. Nach wievielen Tagen kann man da anrufen und fragen wieviele Follikel sich befruchten lassen haben? und wann findet dann die Transfer statt?


    Für deine Liste: bin 27 Jahre alt; PCO & Hashimoto; 3negative IUI :)_

    oh, ich durfte in der Liste schon rutschen x:) x:) x:)


    Kisa, das hört sich doch super an! schöne hochqualitative EZ ;-D vor der PU brauchst du keine Angst haben! ist alles ganz harmlos im gegensatz zu der ganzen Warterei immer :)_


    mit dem vielen Zervixschleim war bei meinem ersten Versuch auch so. Aber es werden ja die Blutwerte kontrolliert und du spritzt ja jetzt den Antagonisten! Eigentlich sollte da nix springen. Manchmal hab ich um beruhigter zu sein einen Ovu gemacht |-o


    ist 85 dein Geburtsjahr? dann glaub ich nämlich kaum, dass die Kiwu dir 3 EZ zurückgibt. Meist wird das nur unter ganz bestimmten Voraussetzungen gemacht bzw. ab einem Alter von 35 Jahren. Und da es erst euer erster Versuch ist kann ich mir nicht vorstellen, dass die Kiwu da einwilligt. Warum möchtest du denn unbedingt 3 zurück haben? lass doch die restlichen lieber einfrieren :)_


    wenn du die integrierte Versorung meinst, die manche KK anbieten (wusste gar nicht, dass das nur auf Bayern beschränkt ist) die hab ich unterschrieben. mir konnte damals keiner sagen, wie viel billiger es dadurch wird, aber der "fixe Kiwu-Betrag" ohne Medis etc. soll dadurch etwas günstiger sein. und mehr als 2 hätte ich eh nie zurückgenommen, wär bei meiner Diagnose aus meiner Sicht nicht zu verantworten.


    also, wenn es dadurch günstiger wird würd ich unterschreiben. ich kann mir nämlich nicht vorstellen, dass dir die Kiwu 3 zurückgibt, auch wenn du die IV nicht unterschreibst :)_