• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    renny


    noch nicht verzweifeln, wie schon geschrieben würde, bei kaddy wars auch erst sehr niedrich


    13 follis

    BOHHHHHHHHHH ein traum


    ich kann mir gar nicht alles merken was hier so passiert ist |-o |-o |-o jup gestern BRAV die letzte pille genommen , hoffe das montag dienstag mens kommt und das ich mitte der woche anfangen kann

    oh mann, was macht ihr denn :°_

    @ pikachu

    nimms nicht allzu schwer, du hattest ja damit gerechnet und bei wem hier hat schon der erste versuch geklappt :)_ hast du was eingefroren? sorry, hier ist so viel los, die details kann ich mir nicht merken

    @ renny

    du hast jetzt eine 50:50-chance. ich kenne leute, bei denen der wert brav angestiegen ist, (kaddi! :)z ) und welche, bei denen es nicht geklappt hat. also versuch dich am wochenende zu entspannen, noch ist nix verloren!!!

    @ milka

    super ausbeute. naja, richtig lang war dein protokoll nicht, bei uns nannte man das "mittellang" ;-) aber dass du bis montag aushältst bzgl befruchtungsrate...respekt :-o

    @ servus

    montag ist PU? supi! werd gesund bis dahin. PS: mit meiner schleimhaut ahtte ich immer probleme, die war nie dick genug. als ich im letzten versuch den besagten tee getrunken hatte, war sie fast doppelt so dick wie sonst...mein arzt war auch total erstaunt ;-)

    @ me

    komme gerade von der feindiagnostik...jetzt gehts um so kleinigkeiten, fruchtwasseruntersuchung ja oder nein usw...aber es ist alles dran, 5 finger, 5 zehen, heute ist einer andauernd auf und ab gehüpft, während der andere die ganze zeit an seinem finger genuckelt hat x:)

    knubbel, ich konnte doch nix einfrieren, es ließ sich ja nur eine befruchten...


    Oh mann, den ganzen Scheiß nochmal, mal ganz abgesehen von den Kosten (wir kriegen ja nichtmal 50% erstattet, hatte ich ja mal erzählt) :°(


    Danke fürs Drücken, ihr Lieben!

    stimmt, das war ja bei dir (sorry, ich werfe hier die details immer gerne mal durcheinander).


    gibts eine erklärung dafür, warum die EZ-qualität so schlecht war? genügend follis hast du ja gehabt,oder?

    Knubbel, die meinten dass das wahrscheinlich an der Spermaqualität lag. Ich hatte 8 Follis (eigentlich 10, 2 waren aber schon zu groß), davon 5 reif genug.


    Und kein Problem, ich kann hier auch nicht immer jedem die richtigen Details zuordnen ;-)


    Aufgeben kommt nicht in Frage, aber kangsam sind Kraft und finanzielle Mittel erschöpft. :-( Ich bin ja nur noch am Ende, und die Arbeit in der Schule macht es da nicht leichter...

    Knubbel, das will ich auch mal. Zwei kleine, ein Mädchen und einen jungen ;-D


    Pikachu, das tut mir leid. Teuer ist das,das stimmt. Geht andere Krankenkasse nicht? Vielleicht geht es ja doch irgendwie.

    Bei uns liegt es ja auch eher an der spermienqualitaet. Deshalb bin ich auch nicht sooo postiv eingestellt. Wir haben auch mal die dna-defragmentierung ueberprueft, war auch nicht so super. Wenn es dies mal nicht klappt, lasse wir die chromosomenanalyse machen. Dann kann man bei den Spermien auch noch genauer aussortieren.

    Pikachu, dann wechsel schleunigst die KK. Guck doch mal bei der IKK ob es dort wirklich 100% wiedergibt, dann tut es nicht so weh. Tut mir echt leid :°_ Aber gib die Hoffnung nicht auf, bei den Wenigsten hat es gleich beim ersten mal geklappt :)*

    Zitat

    einer andauernd auf und ab gehüpft, während der andere die ganze zeit an seinem finger genuckelt hat x:)

    wie süss. Willst du die Fruchtwasseruntersuchung machen? ist nicht gerade ungefährlich oder?

    Pfauenauge, ich kann nicht wechseln, bin als Beamtin halb privat und halb über die Beihilfe versichert, mein Mann aber gesetzlich. Seine KK übernimmt von seinen(!) Kosten die Hälfte, von meinen nix. Meine private KK übernimmt gar nix, da die nach dem Verursacherprinzip gehen, und die Beihilfe übernimmt 25% von meinen Kosten.


    Da gibt es einfach keine andere Möglichkeit...

    pflaume,


    ja, das sah putzig aus, habe auch heute fast 20 bildchen mitbekommen, meine ärztin fands selbst ganz süß...


    nee, die lassen wir wohl icht machen. ist bei 2 nicht so einfach...habe jetzt am mittwoch einen termin im KH, da schaut ein spezialist mit irgendwelchen spezialgeräten genau drauf. und meine ärztin meinte, wenn der sagt, dass auf den ersten blick alles okay ist und alles dran ist, dann kann ich mir die untersuchung mit all ihren risiken sparen ":/