• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    PU überstanden

    Hallo Mädels,


    bei mir war also heute PU. Hab mich in Narkose legen lassen, damit ich nicht ganz so nervös bin am Tisch.


    Vorher gabs noch einen kleinen Schreck: wir machen ja ICSI, weil das SG meines Süssen sehr schlecht ist (viel zu wenige, zu langsam). Jetzt musste er schon gestern (1 Tag vor PU) ein Becherchen abgeben und heute für die PU nochmal. Was ich nicht ganz verstehe, wenns eh schon so wenige sind, aber naja. Jedenfalls fragt die Fr. Dr. vor meiner Narkose noch, ob mit uns schon wegen des abgegebenen Samen gesprochen wurde. Wir: nö. Sie: naja, es waren gestern sehr wenige drin und wenns heute auch so schlecht ist, müssten wir über eine Hodenpunktion nachdenken :-(


    Aber wir sollen uns jetzt mal noch keinen Kopf machen, sie schauen sich die heutige Abgabe erst mal an.


    Nach der PU wach ich auf und bekomm einen Zettel, wies in den nächsten Tagen weitergeht. Die gute Nachricht war, dass es mit den abgegebenen Spermien doch geht (irgenwas mit Nährlösung hat mir mein Süsser erzählt, aber wer weiss nimmer genau was war und ich hab noch gepennt, als sie ihm das gesagt haben).


    Aber wenigstens was.


    Leider haben sie mir nur 4 EZ punktiert und ich war noch zu Matsch um zu fragen, warum nur so wenige. Ob sie nur die grossen punktiert haben, ob welche geplatzt oder schon gesprungen sind o.ä.


    Morgen zwischen 9 und 10 muss ich anrufen wegen Termin wegen Transfer (und ob überhaupt, weil wir ja no ned wissen, wie meine einsamen 4 sich befruchten lassen).


    Ich hatte schon seit So ein eher negatives Gefühl (dabei bin ich eigentlich ein Optimist) und ist jetzt noch nicht besser geworden.


    Hoffentlich gibt es wenigstens morgen wirklich gute Nachrichten.


    Vorerst zwickt und zwackt mich mal mein Bauch (hab shcon 2 Buscopan intus) und ich muss 4 Tage Antibiotika nehmen wegen der PU.


    Ich glaub nicht, dass ich diese Nacht so ruhig schlafen kann.


    Ich nehms offentlich doch nicht ganz so locker wie ich mirs immer eingeredet hab %-|

    Tintschi

    Aber 4 EZ sind doch auch mal was...! Ist doch okay!


    Bist Du Jahrgang 69? Wegen Deinem Nick-Name. Ich bin das auch!

    @Redbully

    ja, Jahrgang stimmt. Ist ein wirklich guter Jahrgang, richtig ? :-D


    Naja eigentlich hätt ich gehofft, dass wir welche einfrieren können. Weil ich eben nicht damit rechnen kann, dass es beim 1. Mal klappt. Und bei 4 sind da die Chancen nicht ganz so gut wir bei mehr.


    Bis morgen werd ich wohl hibbeln müssen, wie sich die 4 so benommen haben. Dabei hasse ich unklare Situationen. Ich willst JETZT wissen >:(


    Die Spritzerei ist ja nicht so nervig, aber langsam gehen mir dann die Ausreden in der Firma aus, wenn ich später komme oder einzelne Urlaubstage für "die Handwerker" brauche. %-|

    Ja, Tintschi - ein sehr guter Jahrgang.


    Oje, da wirste ne unruhige Nacht haben. Muss am Jahrgang liegen - ich bin auch so. Ich drück Dir die Daumen, dass alles zu gebrauchen sind!


    Oh, das mit den Handwerkern merke ich mir. Sind grade am Bauen und ich muss mir auch für den Termin im Kiwuze am 10. Nov. ne Ausrede einfallen lassen, weil wir da früher gehen müssen. Mein Süßer arbeitet im gleichen Betrieb und mein Chef ist halt mein Bruder und dem sag ich´s nicht, weil ich mit seiner Frau nicht mehr gut auskomme. Hach, alles nicht so einfach...!


    Bei der Bauchspiegelung hab ich gesagt, dass ich ne ambulante OP beim FA habe, weil ich ne Zyste hätte...!|-o Ich hatte dann voll das schlechte Gewissen, denn die waren plötzlich alle total besorgt um mich. Bin aber gleich am nächsten Tag wieder bei der Arbeit gewesen.:-/

    Hab jetzt Feierabend....

    ...und muss auf den Bau. Ich drück Dir ganz doll die Daumen Tintschi. Berichte morgen, ja!?:)*


    Tschüssi*:)

    Tintschi

    was und wieviel haste denn an Medis bekommen? Ich gehör auch zu denen die immer nur so wenig Eizelle haben trotz hoher Stimu...leider.

    Hatte am 2. ZT nach 3 Wochen Pille = 1. Stimutag 0,5 ml Suprefact, am 2., 3. und 4 Tag je 0,5 ml Suprefact und je 300 Gonal F und 150 Merional, dann noch 5 Tage je 300 Gonal und 150 Merional. Zusätzlich Prednisolon in Tablettenform.


    Beim 1. US am 6. Stimutag hatte ich 3+4 Follis je Eierstock, aber noch klein, beim letzten US am 9. Stimutag waren 2 schon 19 mm und ein paar mit 9-13 mm dabei. Der Dr. hat dann noch einmal spritzen lassen, weil er gemeint hat, sonst haben wir nur 2 grosse, es könnte aber sein, dass die 2 grossen dann platzen.


    Am Tag danach (nach letzter Stimu) ausgelöst. und dann eben 4 nur punktiert. Hab total vergessen zu fragen, ob es wirklich nur 4 waren oder ob die anderen einfach zu klein waren, was mit den 2 grossen passiert ist und allsowas. Jetzt muss ich wohl bis morgen zittern, ob meine 4 wenigstens befruchtungswillig waren. :-(

    Morgen Mädels

    Sorry, wenn ich jetzt auf keinen eingehe, aber ich muss euch was erzählen:


    Heute hab ich gute Laune


    Ich hab jetzt eben gedacht: Ach komm, du hast noch die tests, guck doch mal, ob das HCG von der Spritze schon weg ist Naja, und da hab ich eben ins Becherchen gemacht in dem festen Glauben: Okay, wenn er negativ ist, dann ist die Spritze weg und das eigene noch nicht erkennbar. Ähhm, und jetzt ist entweder noch ne Menge von der Spritze drin, oder schon eigenes dabei. Der zweite Strich war zwar nicht gleichkräftig wie der andere, aber bei Ovutests würd ich sagen: Kurz vor ES


    Hihi, jetzt hab ich wenigstens bis morgen das Gefühl, es könnte geklappt haben


    Kinnders, heute kann mich nix mehr erschüttern.


    Und jetzt eben guck ich nochmal, da ist der glatt stärker als der von Sonntag, den ich gemacht hatte, weil ich auch mal einen positiven haben wollte. Ich werd irre, das kann doch nicht mehr von der Spritze sein, oder?

    tintschi

    Ich hatte auch nur 4 Eizellen. D.h. punktiert hat er zwar 6, aber die beiden hat er nur mitgenommen, weil er eh grad dabei war;-)


    Und von den vieren haben sich drei befruchten lassen. Also ist doch alles okay. Mein doc hat gesagt, das läge daran, das ich Gyntechnisch schon 1 -1 1/2 Jahre älter wäre und ich einfach nicht mehr soviel "auswerfe". Ich drück dir die Daumen, das ihr ne gute Befruchtungsrate habt und es direkt klappt!:-D


    Übrigens, der 68er ist auch nicht schlecht;-)

    froggy

    Mensch, das ist ja ein Ding! Ich drück Dir ganz doll die Daumen. Ich kenn mich da mit dem HCG-Zeugs usw. nicht aus. Hah, das ist morgen positiv. Wenn Du doch noch immer so ein Stechen hin und wieder hast...!!!!:)*


    Jaja, der 68er ist auch ein guter Jahrgang - und die sind wohl grade an der Reihe ss zu werden! Und Tintschi auch noch gleich dieses Jahr und ich dann gleich im Januar! Und alle anderen quetschen wir auch noch dazwischen!;-)

    froggy

    das hört sich dermaßen super an!!!!!!!!!!!!!!! Wie war das denn bei missally, genauso glaube ich! Oh, das wäre schön, wenn das so schnell ging!:)*:)*

    froggy

    Der von heute ist ja stärker, als der von gestern!!!! Das kann doch nur Gutes heißen! Mensch, wir fiebern alle total mit! Höh, wenn das klappt, dann lass ich ein Poster von Dir machen und dann biste mein Idol - so will ich´s auch machen. So schnell vorallem dann!