• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    Pflaume und Huti, da werden am Montag bestimmt ein paar tolle Eierchen für die PU bei rauskommen!!!


    Servus, das mit der letzten EZ ist zwar blöd, aber solange du die richtigen zurückbekommen hast!!! :)_


    heute scheint die Sonne!!! ;-D

    :)^ :)^ :)^ :)^ die werden es sich schon schön mollig in dir machen


    JAWOHL


    mensch wir können knubbel doch nicht so alleine lassen


    AUF GEHTS MIT GEBRÜLL

    Servus, sei nicht traurig, die EZ die es sich bei dir gemütlich gemacht haben, werden ganz sicher was. :)_ Milka und du, ihr werdet euch dann schön zu Renny und Knubbel gesellen.


    Huti und ich folgend dann als nächstes. Wie lustig, das wir zusammen PU haben. Wir zwei schaffen das :)_ Bis wir punktiert werden tut sich bei uns auf jeden Fall noch was und wenn nicht muss halt eine richtig richtig gute EZ dabei sein. Mehr wollen wir doch gar nicht ne?


    Ich habe meinen Arzt auch gleich gefragt, ob die EZ bis Mo nicht springen, wenn sie zu groß sind, da meinte er aber gleich, dass ich mir darüber keine GEdankne machen brauche, da ich ja Synarel nehme wird dies nicht geschehen.


    Casey weißt du stimulierst seit 07.02. richtig? Wann hast du denn Eier-TV? (hört sich das lustig an) Du hast doch ewig lange stimuliert beim letzten mal oder? Wie groß war dein größter Follikel bei der PU?


    Wisst ihr was krass ist? Wenn ich mir heute Abend die Spritze setze, stimuliere ich exakt 11 Tage. Die SB sind komplett verschwunden. Der Doc konnte sich nicht erklären, warum ich solange geblutet habe. Also wenn da nichts gescheites bei ist, fresse ich einen Besen.


    Beerchen, hast du uns die Sonne geklaut? Vorhin schien sie noch und jetzt nicht mehr. Schon merkwürdig das sie jetzt bei dir scheint. Gibst du sie wieder aus? Bitte bitte bitte :-D

    ne MEHR wollen wir nicht (ausser das sie natürlich bis sie min 48cm groß ist, in uns bleibt)


    eiertv ist doch cooles wort, nicht immer die fachbegriffe , die man sich eh nicht merken kann


    obwohl ULTRASCHALL ja nun zu den leichteren wörtern gehört ;-D

    Zitat

    Synarel

    ist das um den ES zu verhindern???


    ich hab cetrotide zum verhindern, mußte mir vorhin nochmal 2 kaufen, schwup woeder 104,- weniger aufm konto


    OH MAN wo kriegen wir denn jetzt so schnell ein besen her, den pfauen dann fressen kann??

    Seht ihr, ab März geht es dann bei Pikachu, Donner und Mimi los oder? Und Beerchens Körper ist dann auch so voller Power, dass sich beim nächsten mal ganz sicher was festbeißt und auch bleibt :)^ :)^ :)^ Wir werden dann allesamt in einen anderen Faden umziehen :=o


    Hat mal jemand was von Mina und Kisa gehört?

    Bald Mami im Pausenzyklus:

    Mina82 (30 J – EL undurchlässig) – 2. IVF neg. PZ


    Pikachu81 (31 J – SG schlecht) – 2.IUI neg., 1.ICSI neg.


    rosa Beere (29 J – EL undurchlässig) – 1.IVF neg. , 1. ICSI pos.1Sternchen 23.01. PZ


    Donnerhexe77 (35 J – EL undurchlässig) – 1.ivf neg. 2.IVF pos. 1 Sternchen 04.11.12 (21 SSW), Kyro 03/13


    Kaddi74 (38 J)– 2 ICSI pos. 1 Sternchen SS-Woche 27


    Mimi75 (37j. Antik. im S, minim. Androstendionwert) – 2.IUI 25.01. NMT 08.02.


    Tweetycon (33 J – Störung Eizellreifung) – 1.IUI NMT 17.12


    Kisa_85 (27 J – PCO & Hashimoto ) 3. IUI neg., 1. ICSI 21.01. neg. PZ


    Corinna2209 – 5. neg. IUIs – PZ

    bald Mami in Stimmulationsphase:

    Casey78 (34 J – PCO & SG schlecht) – 1. ICSI neg., SB für 2. ICSI am 07.02.


    Pfauenauge (32 J – SG mittelmäßig) – 3.IUI neg., 1. IVF SB 03.02.


    Hutfilter73 (39 J – Endometriose) – 1.ICSI neg. , 2.ICSI SB 06.02.

    bald Mami in Warteschleife:

    Milka76 (36 J – SG nicht optimal) – 1.IUI neg., 1. ICSI BT 18.02.13


    Servus17 (35 J – SG neg.) – 1 IvF neg.,2 ICSI neg. 3.ICSI BT 21.02.

    ganz bald Mami:

    Knubbelinchen (35 J) – 3. negative IUIs, 1Kyro , 3. IVF pos. Zwillinge ET 15.08.


    Renny25 (27 J- PCO & Hashimoto)-3.IUI- neg., 1.ICSI – pos.1 Sternchen,2.ICSI BT 1.2.13

    schon Mami:

    Josephine7 – 1. IVF erfolgreich, Zwillinge am 05.12.12


    Janeti – 2. ICSI positiv BT am 24.02.2011 ET 31.10. 2011


    Julchen2 – 5. IUI – 2.IVF, 1. Kyro spontan SS im DR-Zyklus – Baby Theo *10.03.11


    Wühlmaus74 – 3. ICSI positiv – Baby Lasse Bo 29.09.2011


    Szusza3105 – 1. ICSI positiv- Baby Lina Julie 05.04.2011


    honey – 1.IVF positiv – Baby Nico Alessandro 02.06.2010,


    missally – 2. ICSI – Baby Alexis *03.04.2007


    froggy – 1. ICSI – Baby Marten Carl *19.06.2007


    mieze – KRYO – Baby Younes Lamar *10.03.2008


    sanni31 – 3. ICSI – Baby Stella *13.05.2008


    Lucyinthesky – 1. ICSI – Baby Vanessa *08.06.2008


    Supermami – 2. IVF – Baby Marten *11.06.2008


    Nyela – 1. ICSI – Baby Anouk *08.07.2008


    Waldkatze2 – 1. IVF – Baby Leon *05.10.2008


    celeste – 1.IVF neg.1 Kryo neg.,23.09.07 Spontanss – MA 22.10.07,04.03.08 Kryo pos.Luis *15.11.08


    tigger – 1. ICSI – Baby Jonas Nick *08.09.2009


    Manu-79 – 3. ICSI – Zwillings-Jungs *14.10.2009


    Andrea24 -2. ICSI – FG – 3.ICSI (neg.) – neuer Weg: Adoption


    Dahli – 5 IUIs, 4 ICSIs, 2 KRYOs – Zwillinge *20.04.2010


    tinka – IVF, 3. ICSI pos. Baby Noel *25.04.2010


    Julie40 – Kryo im Spontanzyklus- Junge *08.2010


    Satyna 1. ICSI neg. 1.Kyro neg. 2.ICSI pos. – David *23.03.2012


    KATOM – 1.IVF *ET 05.07.2012 Mädchen – Amalia *29.06.2012


    Suerte – 3 IUIs, 2Kyro 1davon abgebrochen 3.ICSI pos. *ET 06.07.2012 Mädchen


    Sunnyhope – 1. ICSI 4 Kyro neg.,3.ICSI pos. *ET 24.07.2012 Junge


    Knusperflocke – 1. ICSI im Juli 2011 *negativ*, Kryozyklus Oktober 2011 *positiv *


    schneeflock – 1 ivf positiv mädchen geb 10.08.12


    Eli2 – 1.IUI pos.


    DR= Downreg., SB= Stimulationsbeginn, US= Follischau/Ultraschall, PU= Punktion, TF= Transfer, BT= Bluttest, PZ= Pausenzyklus, ET= Entbindungstermin, G= Gespräch mit Praxis, EZ= Eizelle, BS=Bauchspiegelung, Gebärmutter-Spiegelung, K = Kontrolle

    Zitat

    OH MAN wo kriegen wir denn jetzt so schnell ein besen her, den pfauen dann fressen kann

    ;-D bitte mit einem Stiel, wo die Zähne nicht abbrechen, damit hatte ich genug zu tun :-D :-D :-D


    Synarel ist das Nasenspray. Ich wurde gefragt ob ich was in die Mumu einführen möchte, oder lieber Nasenspray nutzen möchte. Da habe ich mich für Letzeres entschieden. Ist leider mit 135-155 € (je nach Apotheke) ganz schön teuer, hält aber auch für mehrere Anwendungen. Der ist genau wie Cetrotide zum verhindern des ES.

    Ich stimuliere erst seit dem 10.02, muss das mal aktualisieren in der Liste. Beim letzten Mal habe ich tatsächlich 18 Tage stimuliert (am Auslösetag ja auch noch), das nahm gar kein Ende %-| hatten vorsichtshalber sehr niedrig angefangen und im US war auch immer wenig zu sehen und am Ende waren es ja plötzlich doch 42 Follikel... Diesmal bin ich schon nach 2 Tagen von 75 auf 100 Einheiten gegangen, morgen ist dann erstes Folli-TV. Bin aber entspannt, auch wenn noch wenig zu sehen sein sollte. Beim letzten Mal hatte ich mir ja echt Sorgen wegen der Menge und Größe gemacht. Wie groß der größte war, kann ich Dir aber nicht genau sagen. 11 Tage wären ein Traum für mich ;-D

    http://s14.directupload.net/file/d/3165/5uiregxi_jpg.htm


    dein strauchbesen


    GUTEN HUNGER!!!

    Zitat

    42 Follikel

    boooooooooooooooooooooooooooooooooooooohhhhhhhhhhhhh

    ich nehme lieber die Torte. lecker – mir läuft das wasser im munde zusammen. selbst gemacht? kannst du bitte ein Stück rüberschieben?

    Zitat

    42 Follikel

    was für ein Traum. ich glaube das wünscht sich hier jede!!! DA hätte man ja sooooo viel zum wegfrieren. Das muss das Paradies sein.

    42 ist der hammer...


    ich kann seit beginn meiner ss nix süßes mehr sehen, das ist so traurig, früher haette ich täglich können ein stück torte vertilgen :p>


    warte gerade darauf, dass meine freundin aus der kiwuklinik anruft, die bei der nach der letzten kryo plötzlich ein hcg-wert von 950 stand...heute hatte sie nochmal BT, wiel der wert so krass hoch war und der progesteronwert dafür viel zu niedrig, alles komisch. ich zittere richtig mit (so wie hier auch bei allen), weils ihre letzte möglichkeit ist :)D :)D