• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    Mieze

    ich fands auch etwas befemdlich, das mein Männe bei meiner "Schwängerung" arbeiten war und meine Freundin dabei war;-D


    Aber man gewöhnt sich dran und jetzt isses mir völlig wurscht.;-)


    Ich hab 200iE Puregon und 2x Menogon gespritzt. (Ich weiss grad nicht, wieviel Menogon in einer Ampulle ist...)


    Aber du bist ja wirklich zierlicher und ausserdem jünger. Kommt eben immer auf die Werte an und wie die denken, das dein Körper drauf anspricht. Erhöhen können die ja immernoch

    montag kann ich euch sagen wieviel ich nehmen muss..... bin 164 und wiege 54 kg... aber wenn das damit nix zu tun hat, dann kann das ja wirklich bei jedem anders sein.


    ich habe irgendwo gelesen, dass die spritzen zuerst mit pen gegeben werden und dann gibts da noch welche als "richtige" spritze...

    ich glaube, dass ich das nicht kann.

    Ja,

    als wir mal vor einigen Jahren nen Bericht im Fernsehen über kB gesehen haben, sagte mein Süßer: "Schon scheiße, wenn man nicht selber bei der Zeugung dabei ist!". Er hat das scherzhaft gesagt - konnte ja nicht ahnen, dass wir da selber betroffen sind.


    Und immer, wenn irgendjemand ein anderes Paar gefragt hat, wie´s denn mal mit Nachwuchs aussieht, und wir zufällig dabeigestanden sind, da hat mein Süßer seine große Klappe aufgerissen und gesagt: "Wenn´s nicht klappt, dann sag Bescheid!" So in der Art - ich helf dann!:-D Macht er übrigens auch nicht mehr!


    Und fragen, wie´s mit Nachwuchs aussieht, tun wir eh schon lange nicht mehr!:-|

    tinka

    Das Puregon wird mit nem Pen gespritzt (zumindest hab ich das so gemacht) und das Menogon mit ner richtigen Spritze. Aber das ist wirklich nicht schlimm!! Bestimmt nicht. Das komischste ist die Überwindung, aber du tust dir wirklich nicht weh. Hab keine Angst!

    Hey Froggy,


    wir kennen uns zwar glaube ich nicht, aber ich hab hier und da mal was von Dir gelesen und wollte Dir alles, alles Gute wünschen für Deine Schwangerschaft!@:) Ist ja richtig toll, dass es geklappt hat und ich finde auch, dass es eigentlich vollkommen wurscht ist wie das dann letztendlich passiert ist. Bin mir absolut nicht sicher, aber ich glaub, Du hattest auch PCOS, oder? Hab ich nämlich wahrscheinlich auch.


    Auf jeden Fall nochmal alles Gute!!!!


    Emilia

    froggy

    oh je... na dann bin ich aber gespannt. zur not muss ich zum nachbarn gehen, der ist krankenpfleger... mit dem pen komme ich sicher klar, aber die spritze... :-/

    Tinka

    ganz ehrlich?


    Ich fand die Spritze sogar einfacher.


    Aber stell dir bitte nicht so ne Spritze mit ner 5cm langen Nadel vor, die sind 1. ganz fein und 2. nur ca. 1,5cm lang. Und die sind schon am Anschlag drin ehe du dich umsiehst;-)


    emilia: Nöö, wir kennen uns noch nicht, aber kann ja noch werden;-)


    Nee, ich hab kein PCO, bei uns waren es die missratenen Schwimmer von Männe, bei mir war soweit alles im Lot...

    Beide

    in den Bauch, ich hab die eine immer links vom Bauchnabel und die andere dann rechts gesetzt. Nur immer ein Stückchen woanders, sonst wirds unangenehm;-)

    ich habe schon mal wochenlang trombose-spritzen bekommen, das fand ich nicht schlimm. aber die musste ich mir auch nicht selbst geben...

    Guten Morgen Mädels!!

    Am WE etwa steht bei mir mal wieder der ES an, laut Zeit. Ich hab aber irgendwie das Gefühl das er schon eher kommt. Hab schon auf der rechten Seite ziehen im Bauchi. Hab aber vergessen heute morgen mal ein Personastäbchen zu bepinkeln...

    fire, dann nix wie ran an den mann :)^


    tinka & froggy, muss jetzt nochmal doof nachfragen - die echte spritze die ihr euch noch geben musstet war zum downreg. oder? weil ich hab jetzt nur den pen daheim.... hatte ja aber (wie schon 1000-fach erwähnt) eine spritze letzte woche. aber nur eine.

    guten Morgen!

    fire: Man soll doch eh nicht mit Morgenurin testen, oder? Bei den "normalen" LH Tests ist das jedenfalls so... Machs doch einfach gleich...

    miezeputz

    kann ich dir leider nicht sagen. ich kann erst am montag mitreden. und so weit ich das jetzt schon weiß, erfolgt die downregulierung bei mir via nasenspray...