• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    sanni, das stimmt, das gas entweicht über die muskeln, d.h. es fühlt sich so an als hättest du ziemlichen muskelkater überall...


    wenn du damit (wie ich) im KH im bett liegst ohne dich drehen zu können ist es sehr unangenehm. aber wenn du dich schon bissl bewegen kannst geht das, denk ich, gut auszuhalten.

    Sanni

    Ich hatte kaum Probleme! Mir hats nur ganz leicht in der Schulter gezogen. Hab fast gar nix gemerkt. Am nächsten Tag war ich hier im Büro und da muss ich auch ständig Treppauf Treppab - musste ich halt langsamer machen, aber die anderen haben nix gemerkt.;-)


    Ansonsten hab ich irgendwie über dem Schambein ne kleinere Narbe, die man aber kaum sieht, aber da ich auch so ein Teil durch den Bauchnabel hatte, sieht der nun bissel komischer aus als vorher - finde ich.


    Ich war um 8 Uhr dran, und meine Mutter hat mich um 11.30 Uhr abgeholt - da ist mir kurz der Kreislauf runter. Hab den Rest vom Tag fast nur geschlafen, dann gings wieder.


    Wie´s bei mir aussieht? Jawoll - am Freitag um 13.30 darf ich zum Erstgespräch ins Kiwuze! Endlich!

    sanni

    Ich hatte noch keine BS, kann dir deshalb also auch nichts sagen. Aber ich wünsch dir für morgen alles Gute und denk an Dich!:)*

    ja wenn man einmal stationär da ist, behalten die die leute gern ne weile da ;-) ist ja alles geld ;-)


    also die drainage war bei mir nötig wegen meiner entzündung im unterleib (durch die scheißchlamydien, daher auch meine verschloss., die wurde während der OP entdeckt, davor brauchst also keine angst haben, war eben bei mir so. damit alles "abfließen" kann was entzündet war hatte ich die drainage.


    das fädenziehen tut gar nicht weiter weh ;-) w.g., lass sie dir nicht zu schnell ziehen, die stören ja niemanden und umso kleiner und feiner die narbe hinterher.


    wirst du denn ambulant operiert?


    bei mir wurde damals auf stationär entschieden, da ich ne zyste am eierstock hatte und meinem gyn war es eben lieber dass ich im KH bin. wenn es aber nur zur kontrolle ist, reicht ambulant ja völlig.

    redbully

    mensch... dann ist das ja auch nicht mehr lange, bis ihr mit der behandlung anfangt. welchen ZT bist du denn freitag? ihr werdet auch direkt an dem tag untersucht, oder? war bei euch ja so glaube ich...


    miezeputz


    musstest du seit der ersten spritze auch schon zur kontrolle hin? ich hatte an ZT11 mit clomi schon so dicke follies, dass die dann fast geplatzt sind...

    nein noch keine kontrolle bisher, aber freitag ist gerade mal zt 8, das wird wohl reichen denk ich um zu handeln, falls die wirklich schon so groß sein sollten.. merk aber noch nix bisher, mens seit gestern richtig weg, denk mal in den nächsten tagen spürt man dann viell. mal was zwicken oder so....


    redbully, toll, da bin ich ja schonmal gespannt was bei eurem gespräch rauskommt. kann dein mann mitkommen?

    mieze

    ach so. wenn ich endlich mit der stimu beginne, dann muss ich direkt ein paar tage später zur blutuntersuchung und danach entscheiden die, wann US gemacht wird. ich bin echt mal gespannt, wie mein körper darauf reagiert.

    Danke euch allen für die liebe Unterstützung. Es wird zwar noch eine Stichelung der kleinen Zysten gemacht, aber ich kann wohl trotzdem sofort heim.


    Ich melde mich dann bei euch und berichte*:)

    Tinka

    Am Freitag bin ich so ZT 15 oder so (von einem 24-Tage-Zyklus).


    Ja, wir werden gleich untersucht.


    mieze - Mein Freund muss mit - zum SG und ich US und das ganze Programm halt.


    Sanni - Jawoll -schön berichten dann!

    ich wieder, back from lunch.


    ich merke, es tut sich was! mein ul spannt, man merkt es beim laufen! freu mich drüber und hoffe es machen sich schön viele eichen bereit!!!


    und freu mich über das schöne wetter da draußen, sonne scheint und temperatur ist schön mild :)D

    redbully, find ich gut dass sie bei dir gleich nochmal US machen, das haben sie nämlich z.b. bei mir nicht gemacht... freitag ist der erste erst. drück die daumen dass das spermio gut ist, hatte er schonmal eins?

    mieze

    Heh, dann tut sich ja was bei Dir! Ich drück Dir auch die Daumen.


    Jawoll, er hatte schonmal ein SG. Er war derjenige, der nach dem Ergebnis gesagt hat "Wenn ich nicht rauchen würde, und keinen Stress hätte, dann wären die Dinger aus dem Becher gehüpft!";-D


    Aber da wir ja jetzt furchtbar im Baustress sind und uns auch nicht sonderlich gesund ernähren, hab ich schon zu ihm gesagt, dass das nicht mehr sooo gut wird wie da. Bin echt mal gespannt.