• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    danke dir tinka @:)@:)@:)


    redbully dir auch viel erfolg und spaß heut, dein mann ist ja süß. meiner war aber auch so, total ahnungslos und ohne plan ;-D

    Mieze

    Auch von mir ales Gute für Montag:)* Und für Donnerstag alle Daumen die ich hab:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^

    Zusammenfassung - muss mal wieder nur warten...

    Viel zu berichten gibt es noch nicht. Nur Untersuchungen:


    Also, ich kann nur sagen, ich bin aus dem Staunen nicht mehr rausgekommen – so eine moderne und neumodische Praxis. Ich glaube, ich bin nur mit offenem Mund rumgelaufen, so war ich beeindruckt!


    Also, bei beiden wurde Blut genommen, bei mir US und mein Süßer machte ein SG. Da ich heute ZT 15 bin, hat sie gesehen, dass wohl kein ES war oder schon vorüber (wer weiß) und dass die GMS bei 4,7 mm liegt, sollte aber zu diesem ZT mind. Schon 10 mm haben. Also hier schon mal ein Defizit. Jedenfalls werden die Blutwerte bzw. Hormone noch ausgewertet und das dauert noch mal 2 Wochen. Wir gehen dann halt am 30.11. erst wieder hin – abends. Ich wollte ja am 28., weil da mein Geburtstag ist, und wir dann noch schön essen gehen könnten, aber da war nix mehr frei. Egal, machen wir das halt am 30.


    Das heißt also: Schon wieder warten, warten, warten!


    Das war eine liebe Ärztin. Und die haben sogar ne Dusche und ein Klo im Untersuchungszimmer. Boah! Und Kaffee kann man sich da einfach so rauslassen... Tststs!


    Naja, sie hat erklärt, dass sie nachforschen wollen, warum das mit den Clomis nicht geklappt hat. Vielleicht ist ja auch das Sperma nicht durch den Schleim gekommen meint sie. Mein FA hat ja damals diese Prüfung noch gar nicht gemacht (oder wer auch immer). Dann hat sie meinen Süßen mit Herr "RedBully" angeredet (also mit meinem Nachnamen) und dass bei IVF oder ICSI die KK zahlt - ich so: "Nee, wir sind Selbstzahler, da nicht verheiratet!", das war ihr furchtbar peinlich, weil sie ihn so angeredet hat. War aber ja nicht schlimm.


    Hoch, und dann muss da noch irgend so eine kommission zustimmen, wegen der Ethik. Könnte ja sein, dass einer von uns noch mit jemand anderem verheiratet ist und so müsste der dann evtl. Unterhalt für das Kind zahlen und so´n Zeug.


    Irgendwie ist meine ganze Euphorie wieder weg. Ich wollte doch gleich mit nem Plan da heimfahren. Naja, nun warten wir mal. Ich hab gesagt, wir haben nicht mehr viele Jahre Zeit wegen dem Alter, da meinte sie, dass man eben diese Jahre auch nicht verplempern soll. So.

    Guten Morgen

    Also, mir hat jetzt jemand geschrieben, dass ich selber noch einen Brief an diese Ethikkomission verfassen muss. Die ist aber so lieb und schickt mir ihren - kann ich ihn auf mich zuschneidern. Und die im Kiwuze müssen auch einen Brief dahin schicken. Und die tagen nicht so oft - nur 1 x im Monat und nach dem 30.11. tagen die am 12.12., sonst erst wieder im Januar. Mensch, ich muss echt hinne-machen, dass ich das alles so schnell wie möglich erledige. Und dann müssen wir noch zum notar, damit mein Süßer ne Genehmigung zur vaterschaftsanerkennung unterschreibt. Die sind doch nicht ganz dicht! Musstet ihr das auch beim Notar machen?


    Tinka Du bist doch auch nicht verheiratet. Wie war das bei Dir und wie schnell ging das?

    redbully

    also: bei mir hat die kiwu so einen standardbrief verfasst für den antrag bei der ethik-kommission der ärztekammer westfalen-lippe. und dann mussten wir noch ein kleines schreiben machen mit den einzelheiten über unsere beziehung: ob wir schon mal verheiratet waren, wie lange wir schon zusammen leben.... etc. und diese kommission hat dann ende september getagt (am 27ten) und am 05. oktober oder so hatten wir dann die genehmigung in der post.


    wenn du willst, dann gib mir deine e-mail-addy und ich schicke dir unseren brief auch mal zur vorlage.

    Tinka,

    das wäre riesig, wenn ich Deinen Brief als Vorlage bekommen könnte...! ich schicke Dir grade mal ne PN mit meiner e-mail.


    Danke Dir schon mal ganz arg!@:)

    Hallo Ihr Lieben!

    Sorry, aber ich komme einfach nicht mehr zum nachlesen und posten. Ich hab soviel Streß. Arbeit, Bau und die SS zerren doch sehr an einem. Ich komme auch in meinem Clomifen- und April-Faden kaum nach. Jetzt habe ich endlich eine Woche Urlaub und es geht erstmal 2 Tage nach Wien. Vielleicht schaffe ich es ja mal mich zu erholen:-/


    Ich wünsche Euch weiterhin viel Glück! Auf das es bei jedem von Euch klappt. Wir (Männe und ich) müssen noch sehr oft an die ICSIs denken und reden jetzt auch noch viel darüber. Es ist echt einfach sehr schwer für uns alle. Ich jammere ja jetzt in der SS auch sehr gerne;-) aber ich bin immer noch sehr dankbar, dass die ICSI geklappt hat. Wenn Ihr alle schwanger seid (also ganz bald), dann wißt Ihr was ich meine.


    Ich werde zwischendurch immer mal nachlesen. Alles Gute!

    mieze

    wie gehts dir? hast du die punktion gut überstanden? und wie viele EZ wurden entnommen?


    mausbärli


    wie schauts denn nun bei dir aus? gibts was neues?


    missally


    dann wünsche ich dir viel spaß in wien. und erhol dich mal ein wenig :-)

    tinka

    mieze hat sich noch nicht gemeldet, aber wenn ich ne sms von ihr bekomm, dann sag ich hier auf jedenfall Bescheid.

    red

    Zitat

    Und die haben sogar ne Dusche und ein Klo im Untersuchungszimmer.

    Hm, also ne Dusche hab ich bei meinem Doc nicht gesehn... Ist ja echt ein Ding:-D


    Und was machen die dann am 3o. wenn die Werte da sind? Welchen ZT bist du dann ungefähr?


    Ach ja, was super ist, ist, das die Ärztin so lieb ist, das hilft einem echt weiter, wenn man sich gut aufgehoben fühlt.

    tinka

    also wenns ihr wie mir geht, dann verpennt sie heute eh den Rest des Tages;-D


    Aber ich hab trotzdem News (aus unserem Hibbelfaden):


    Sie ist wohl bei der Auslösespritze um 3.30 nachts ganz klassisch umgekippt - mit der Spritze im Bauch... Ihr Männe war wohl etwas hilflos;-) Ich hoffe mal, sie hat die Puntkion gut überstanden:-/