• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    redbully

    also für ne insi brauchst du keine zustimmung der ethik-kommission!!! das weiß ich ganz sicher. erst ab IVF.


    und die antworten in meinem schreiben sind die antworten auf die fragen der ethik-kommission.

    Redbully

    erhlich gesagt, ich hab keine Ahnung was das für ein Test sein soll.


    Oder isses das, wo man Sex haben soll und nach (keine Ahnung wieviel) Stunden wird kontrolliert wieviele Spermien noch im Körper leben?

    red

    Kann das dieser Test sein, wo ihr abends Sex haben müsst und morgens dann geschaut wird, wieviele von seinen Jungs sich nch im Schleim befinden?


    Das ist das einzige, was ich mir jetzt vorstellen könnte.:-/

    Mieze-News

    Zitat

    Hat wohl alles prima hingehauen. Nun zwei Wochen Zeit rumkriegen:-D hab immer noch nen Blähbauch vom punktieren, da kann man sich ganz schön schwanger einbilden.

    Danke an alle Mutmacher!

    War gestern tatsächlich mit ner Freundin im Kino, so wie Ihr mir geraten habt. Waren in "Der Teufel trägt Prada". War wirklich lustig. Leider hat mir mein Chef gestern noch gesagt, dass mein Arbeitsplatz auf der Kippe steht und es allgemein im Moment nicht gut aussieht. Er wäre nicht böse, wenn wir uns (unsere Abteilung) einen neuen Job suchen würden, da in den nä. 1-2 Jahren viel negatives passieren wird. Also ich bin erst mal heim und hab ne Runde geheult :°(


    Und dann kommt noch hinzu, dass ich vorhin wieder mal meine bekannten SB vor der Regel gekriegt hab. Echt toll, oder? Auf mein Gefühl kann ich mich halt wirklich verlassen. Wenns jetzt am Montag anfängt und die Insi wie letztens am 12. Tag gemacht wird (ES habe ich immer am 12. oder 13. Tag), dann bin ich am 01.12. wieder fällig. Wenn es aber am Dienstag anfängt, wäre das ja ein Samstag. Machen die auch Samstags Insi?


    LG an Euch

    annun

    das ist unterschiedlich. Das kommt wohl auch auf die Praxis an. Bei mir machen die jeden Tag Punktionen, Insis, Transfers etc. Sa, So, Feiertag, egal, wenn dann eben der entsprechende Zyklustag ist, dann wird gehandelt. (ich hatte die Punktion auch Samstags;-)) Ich hab hier aber auch schon gelesen, das am WE nix gemacht wird. Aber da würde ich einfach mal nachfragen...


    Und wegen dem Gefühl... das ist immer beschissen, man kanns echt nicht anders sagen. Eigentlich weiss man genau, was los ist, aber klammert sich noch an einen letzten Strohhalm... Mist ist das alles...


    LG froggy

    huhuuuu

    hallo ihr lieben,


    melde mich nach überstandener 1. ivf und internetzugang von zuhause seit HEUTE (juhuuuu) mal bei euch :-D


    montag war punktion, narkose gut überstanden und 24 eizellen haben sie punktiert - ich war etwas überrascht von der anzahl, auf dem US hatte sie freitags zuvor ca. 15 gesehen...


    dienstag der dämpfer vom labor: nur 9 wurden befruchtet, davon sehen nur 3 richtig richtig super aus, also bleibt nix zum einfrieren :-|


    mittwoch zuhause rumgebummelt, bauch tut schon noch ganz schön weh!


    donnerstag 10:45 war es soweit :-D haben mir die "2 schlingel" (sagte die laborfrau, grins) gezeigt unterm mikroskop, ein 7- und ein 8-zeller, laut ärzten und laborfrau superschön und tolle qualität! einsetzung ohne probl., drückt ganz schön, aua!


    im gespräch sagte doc ich bin knapp an überstimu vorbei, eierstöcke noch riesengroß.


    deswegen wurde kein hcg nachgespritzt, nur ne ganz fiese progesteron spritze in den po >:(:°(:-(:-| die tat ziemlich weh!!!


    nun bin ich heut noch krankgeschrieben, montag geh ich wieder auf arbeit.


    bluttest ist am 30.11.


    medis: cristone vaginalgel (=utrogest), östrogenpflaster auf dem bauch und folsäure


    soooo. jetzt geh ich mal nachlesen was es bei euch allen so neues gibt!

    @ :)

    bin wieder da

    und habe vorhin die erste spritze bekommen. ab morgen abend muss ich mir die jetzt alleine geben. montag wird blut abgenommen und dann entschieden, ob ich die dosis ändern muss. momentan spritze ich 300 einheiten.


    froggy


    mir ist jetzt voll komisch. hab so'n schwindelgefühl in der birne. die spritze hab ich um 11.15 h bekommen. kann das daher sein? fühle mich voll beklemmt. ganz merkwürdig eben... {:(

    tinka drück dir die daumen!!!


    so nachwirkungen der spritzen kenn ich eigentlich auch nicht....


    direkt nach der spritze war mir manchmal etwas schummerig, aber nur so 2-3 minuten....

    kann auch sein, dass das einfach von dem stress kommt. musste voll lange in der praxis warten, weil es heute mega-voll war. die arzthelferin hat sich auch dafür entschuldigt und mir versprochen, dass ich am montag nicht warten muss :-)


    mieze


    am 30ten ist erst der test? das ist aber spät. machst du vorher schon einen zu hause? oder hältst du die zeit durch?


    ist aber toll, dass bei dir alles so gut geklappt hat!!!

    hmmm, genau 14 tage nach transfer machen die das...


    ich könnt natürlich früher testen, aber auch erst, wenn keine mens kommen sollte...


    wenn montag PU war, kann ich dann davon ausgehen dass sonntag ES war und ich also sonntag in 10 tagen nmt habe? froggy weißt du das?