• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    Mal kurz mein Leid klagen...

    ...im Clomi-Faden ist keiner, deshalb texte ich Euch noch zu.


    Jetzt bin ich heute ZT 15 (!) und hatte gestern SB. Grade war ich auf der Toilette und es sieht aus, als ob ich die mens. hätte. Mann, ich werd noch verrückt! Ich will den Termin am Freitag zur GM-Spiegelung auf keinen Fall verschieben! Die haben gesagt, es ist egal in welcher ZH-Hälfte man das macht, es darf halt keine Blutung mehr sein. Ich hab zwar nicht immer stark die mens. aber 5 Tage meistens - halt am Ende dann etwas schwacher. Jetzt kann ich mal nur abwarten, wie sich das die Woche durch entwickelt. Hoh, immer wenn man was plant kommts anders, oder!? Als ob mans nicht schon so schwer genug hat.


    So, jetzt bitte eine Runde Mitleid!;-D

    Oooohhhhhhh

    *redmalübernKopfstreichel* ;-D


    Nee, im Enrst, ich habs nebenan gelesen, aber ich bin heute irgendwie im Arbeitswahn;-)


    Aber wenn der Termin Fr ist, dann kanns doch noch hinkommen. Ich hatte dieselben Befürchungen bei meiner GM-Spiegelung (war knapp) aber es hat geklappt. Wenn du am Fr nur noch leichte SB hast, dann müsste es auch gehen, denn die spülen ja mit Kochsalzlösung durch (hat er zumindest bei mir) und dann ist die Sicht ja frei. Wenn du unsicher bist, dann ruf am Do an und sag, wie es aussieht. Aber ich denke mal, das wird klappen.

    Hach,

    das tut gut. Danke. Schön dass Du Dich um mich kümmerst!;-D


    Nee, so schlimm ists ja nicht und bis Freitag sinds ja auch noch ein paar Tage. Ich hab der Ärztin grade ne email geschickt und ihr das geschrieben. 15 Tage! Kaum ist die alte mens. weg kommt die neue. Sauerei!


    Okay, muss auch viel arbeiten hier!

    froggy

    mir gehts gut. bin momentan noch total glücklich. liegt daran, dass der ganze stress der behandlung von mir abgefallen ist. mein männe ist auch total lieb und betüddelt mich total. der bluttest ist erst am 15ten. in meiner kiwu ist der 14 tage nach transfer.

    Okay

    *kritzel* ist notiert;-D


    Ich fands bei mir 10 Tage nach TF auch etwas früh, aber ich hab gedacht, die werden schon wissen, was sie tun...:-/

    froggy

    das ist sicher überall anders. ich denke mal, dass die "abgangs-quote" höher ist, wenn die früher testen. in meiner kiwu hängt immer die aktuelle "schwangerschaftsquote" aus ;-) da stand zuletzt, dass seit 1997 ca. 3.700 mal beim bluttest HCG nachgewiesen wurde.

    Bei mir hingen

    zwar keine Listen, aber in der internen Statistik machen sich mehr klinische (oder warens biologische??) SS natürlich besser. Ich denke auch mal, das das dahintersteckt...

    Huhuhu*:)@:)

    Bei meiner ersten ICSI bin ich ins KiWuZe gefahren zum Bluttest und während ich bei der Arbeit gesessen und auf das Ergebnis gewartet habe, kam die Mens. Abends hab ich angerufen und gesagt, dass ich das Ergebnis schon kenne. Mensch, war das frustrierend.

    Zitat

    und während ich bei der Arbeit gesessen und auf das Ergebnis gewartet habe

    ich konnte ja direkt vor Ort warten, das war mir ganz lieb, denn so wie ich die Zeitung da "gelesen" hab, wäre Autofahren nicht besonders sinnvoll gewesen;-)


    missally: Bin heute 10+3 und mir gehts blendend. Immernoch keine Übelkeit, die Hosen fangen langsam an zu zwicken und ich könnte den ganzen Tag nur essen;-D Am 19.12. steht die NFM an, dann gibts wieder Muckelchen-Schau:-D


    Wie gehts dir?