• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    Tinka

    Ich drück Dir auch die Daumen für morgen!!!! Kuck mal, bei froggy waren doch auch kurz SB da, oder!? Muss nix schlimmes heißen!!:)*

    versuche ich mir auch einzureden, aber bei froggy war der test an TF+9 auch positiv..... und bei mir eben nicht...


    na ja... was anderes als bis morgen 16 uhr warten wird mir nicht übrig bleiben.

    hey tinka, denk heut an dich :)*


    wünsch dir so sehr, dass es dir anders ergeht als mir :°( ist ein scheiß gefühl und ich knabber noch dran. bitte mach du mir ein bisschen hoffnung, dass k.B. doch kein griff in den lostopf ist, sondern auch ein bisschen planbar als chance @:)@:)@:)

    @ all:

    nach meinem negativ am 30.11. fingen am 1.12. sb an und ab dem 3.12. hatte ich dann 5 tage meine mens. dann war gut.


    jetzt hab ich seit 2 tagen wieder so richtig meine mens, also nicht nur sb, sondern viel dunkelrotes blut usw. - was ist das, habt ihr das auch gehabt? bringt mich voll durcheinander :-| nach allem scheiß fehlt mir der chaos-zyklus noch... oder kommt das noch von den medis?


    hab im hibbelfaden schon geschrieben, hab in meinem befund von der IVF noch 2 andere sachen in der diagnose lesen müssen:


    zuviel männl. hormone im blut und autoimmunthyreoiditis (laut lexikon hashimoto %-|) - davon haben die mir aber nichts gesagt in der praxis, wahrsch. um mich nicht zu verunsichern?!

    Sternschnuppe

    Wie geht es Dir eigentlich?


    Tinka


    Drück Dir die Daumen :)^


    Alle


    Habe gestern in Praxis angerufen wegen dem Utrogest und was ich jetzt machen soll. Am Sonntag morgen soll ich einen Test machen, wenn der pos. ist (was ich nicht glaube) dann weiternehmen. Wenn er negativ ist (was ich glaube :°(), soll ich absetzen und Mens. abwarten. Mann o Mann, ich wills doch eigentlich garnicht wissen, damit ich nicht auch wieder in so ein dunkles Loch falle, aus dem man sich wieder hochziehen muss.

    blut wurde abgenommen, jetzt heißt es abwarten.... wie immer eben.... aber die blutungen sind gestern abend wieder da gewesen.

    annun

    hm, die machen nicht selbst einen Bluttest? Kann aber doch sein, das ein Pipitest noch nicht anzeigt und du aber trotzdem schwanger bist... versteh ich nicht...


    Aber ich drück dir die Daumen, das dich dein gefühl trügt:)^

    tinka ich bange mit dir mit. seh mich vor 2 wochen hier sitzen, im büro am pc. war schwer bis um 15/16 uhr durchzuhalten. kannst du denn das ergebnis noch im forum mitteilen? würd gern wenn ich heimkomme nachlesen können wie es dir geht und ob du schon viren pustest fleißig :)^ drück dir immernoch ganz fest die daumen.

    froggy, 16 uhr bekommt sie bescheid, ist aber dann nicht mehr auf arbeit (=im forum) sowie ich mitbekommen hab. hoffe aber, sie meldet sich von zuhause :)*

    ich werde sicher heute abend mal ins forum gehen....


    habe gesagt, dass ich die blutungen bekommen habe und dass ich davon ausgehe, dass der test negativ sein wird.... die SH war dann ganz mitfühlend, aber mehr können die ja auch nicht sagen.


    gestern abend habe ich es männe gesagt und der ist auch ganz traurig.