• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    Ich grüße euch alle!

    Bin schon seit Juli 2006 auf dieser Seite als stille Leserin. Nun klinke ich mich ein, insbesondere weil ich in einer ähnlichen Situation wie Supermami bin. Habe im Juli 2003 eine gesunde Tochter zur Welt gebracht; nach der ersten IUI im stimulierten Zyklus. Mit dem zweiten Kind möchte es einfach nicht klappen. Seit Mai letzten Jahres sind wir in Behandlung: 7 erfolglose IUIs und nun probieren wir es mit der ersten IVF. Nächste Woche Dienstag habe ich Termin zum Ultraschall.


    Ich finde es super toll, wie ihr euch gegenseitig Mut macht. Nur wer selbst in dieser Situation ist, kann wirklich nachvollziehen, welches Gefühlschaos tobt. Bei uns ist kaum jemand eingeweiht, so dass ich nicht den ständigen Fragereien ausgesetzt bin. Allerdings nervt mich immer die Frage, wann wir denn endlich unser zweites Baby bekommen und der gute Hinweis, dass der Altersabstand zu groß wird.


    Ich drücke jedenfalls jeder Einzelnen hier die Daumen! Hoffentlich kommt bald ein positiver Eintrag.


    lenasonnenschein

    Hallo Lenasonnenschein!!!

    Zitat

    und der gute Hinweis, dass der Altersabstand zu groß wird.

    Ooooh, wie ich diesen Hinweis liebe!!!!! So lange liest du schon mit und erst heute schreibst du was, da hast du dich aber lange zurück gehalten!


    Wenn du Dienstag US hast, bist du wohl schon am spritzen, oder?

    Hallo Supermami!

    Ich spritze seit Sonntag 125 Puregon und seit dem 24. Tag im letzten Zyklus Decapeptyl. Gestern bin ich schon zum Ultraschall gewesen; allerdings war am 8. Zyklustag noch nicht viel zu sehen. Ich muss seit heute nun 150 Puregon spritzen.


    Ja, ich habe lange mit einem Eintrag gewartet und hatte eigentlich nicht vor, mich hier zu registrieren. Aber als ich deinen Negativeintrag gelesen hatte, da dachte ich, nun muss ich melden, damit du weißt, dass Du nicht allein bist in der Situation. Es ist sehr merkwürdig, aber es ging mir total schlecht an diesem Tag und ich hätte dich am liebsten fest umarmt, obwohl wir uns nicht kennen.

    :)* Och, das ist lieb... Ja, mir ging es auch schlecht. Es ist ja nicht nur das der Versuch negativ ausgegangen ist. Die Punktion und dann die Befruchtungsrate war ja so grottenschlecht. Eine von 12, das ist ja (fast) nicht zu unterbieten. Und am meisten nervt es mich das es dafür keinen erkennbaren Grund gibt. Wieso ist das so gewesen, und wer sagt mir das es nächstes mal besser ist??? ´Wenn unsere Tochter wenigstens schon 10 wäre oder von einem anderen Mann, dann könnte man es vielleicht verstehen. Aber Himmel noch mal, die SS ist doch im Grunde gerade erst gewesen!

    Wirklich verstehen kann ich unsere Fehlversuche auch nicht. Mit Clomi hatte ich immer sehr schöne Follikel, die Blutergebnisse waren auch immer in Ordnung und geklappt hat es trotzdem nicht. Bisher habe ich mir über die IVF noch nicht soviel Gedanken gemacht. Bin gespannt, wie es dann in der nächsten Woche aussieht.


    Bei meinem Mann und mir ist angeblich alles okay und es bedurfte nur einer kleinen Nachhilfe, um schwanger zu werden. Mein Gyn meinte, dass zweite Kind kommt ohne Probleme, aber das war wohl nichts. Im Gegenteil ...!


    Meine bessere Hälfte baut mich aber immer auf und macht mir klar, dass diese Kinderwunschbehandlung eine Chance ist, wir eine gesunde Tochter haben und es soviel Frauen gibt, bei denen es mit dem Nachwuchs gar nicht klappt. Letztlich hat er recht; wir können auch so eine glückliche Familie sein.


    :°( Trotzdem wünsche ich mir so sehr ein zweites Kind.

    natürlich hat er Recht, auch mein Mann wünscht sich sehr ein zweites Kind, aber betont auch immer wieder, das wir ja schon eine Familie sindx:) Aber trotzdem, es tut unglaublich weh. ich komme mir auch irgendwie betrogen vor. Eigentlich ist es doch das Recht einer Frau zu entscheiden wieviel Kinder sie in die Welt setzt, oder? Und nun wird mir das vorgeschrieben, während andere "schlechte" Menschen ein Kind nach dem anderen zeugen. Ich kann Nachrichten nicht mehr hören in denen es um Kinder geht, die auf heiße Herdplatten gestellt werden oder im Müll hausen. Solche Eltern haben dann 4 oder 5 kinder. Aber darüber kann man endlos reden und sich aufregen es wird immer so bleiben...:°(

    Ja, das stimmt. Diese schlimmen Nachrichten kann ich auch nicht ertragen, und auch ich stelle mir immer wieder die Frage, warum es soviel Ungerechtigkeit auf dieser Welt gibt. Aber das kann wohl niemand beantworten.


    Auf jeden Fall geben wir unseren Wunsch nicht auf!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Und wir bleiben zuversichtlich!


    So, nun muss ich mal mit meiner Tochter zum Rodelberg. Sie kann es kaum erwarten. Ich wünsche dir noch einen schönen Nachmittag.


    Liebe Grüße

    Ja, dir auch noch einen schönen Tag. Wir werden um drei auch zum Schlitten fahren abgeholt. Ohje, wenn der Schnee hier mal reicht! Bis denn erstmal*:)

    man glaubt es hier echt nicht!!


    Wir waren gestern zu einem Geburtstag und sing star party. Und erst um 5 Uhr morgens Zuhause! Um 9 fingen doch tatsächlich unsere neuen Nachbarn unter uns an zu hämmern. Jetzt seit einer halben Std bohren die sogar!!!!! MITTAGSRUHE uhnd SONNTAG!!!!


    Die Nachbarn haben wir jetzt schon gefressen!!!!

    da bin ich mal einen tag nicht hier und schon brauche ich ne viertelstunde, um alles nachzulesen ;-D


    supermami


    bei uns hat die narkose 198 euro gekostet. ich hatte aber auch keinen tropf.


    lena


    herzlich willkommen!!! ich habe auch eine negative IVF hinter mir und werde im märz mit ICSI starten.

    Huhu allerseits!

    @all

    Ich war mal wieder ganz schön viel unterwegs...


    Freitag bin ich los zur Vorbereitung einer Delegiertenversammlung, die dann am Samstag stattfand. Samstag abend waren wir dann bei unseren Nachbarn zum Feuer und gestern waren wir bei Schwiegereltern. Danach haben wir noch ein wenig in unserem Arbeitszimmer geräumt, was zur Zeit wegen neuer Möbel drinne total chaotisch ist. Fertig sind wir aber immer noch nicht.#

    @mieze

    30 Eier?? Ist ja wahnsinn...da könnt ich als Lowie glatt neidisch werden...

    :-)

    hallo tinka *:)


    ja, heut sind die 2 krümel eingezogen, kurz vor elf :-D


    einmal 4zeller und einmal 8zeller in A-quali und wunderschön laut ärztin - aber gut, das war letztes mal ebenso, das heißt noch gar nix ;-)


    meine schleimhaut is nich so der hit, am tag der PU war sie bei 7,1, das ist nicht sehr viel. vielleicht klappt es ja aber trotzdem, nun wieder 2 wochen :)D


    test ist am 12., da habt ihr ja euren wichtigen termin bei der gen. beratung, also wird das für dich und mich ein guter tag hoffe ich!


    scheinbar ist auch für uns tatsächlich die ICSI viel besser (trotz gutem SG), die ärztin meint die qualität und das aussehen der zeller sind sehr viel besser als bei unserer IVF letztes mal, warum das so ist kann sie sich nicht erklären.


    da ihr ja auch nächstes mal ICSI macht kannst du schonmal guter hoffnung sein, scheint wirklich besser zu sein so.


    ihr bekommt ja dann die hälfte von der KK wieder, wie ist es eigentlich wenn was zum einfrieren bleibt, das muss man ja selbst zahlen, aber die hälfte des ICSI versuchs zahlt doch die KK dann trotzdem, oder? oder klinken die sich dann komplett aus, sobald kryo in´s spiel kommt?


    dir liebe grüße *:)

    miezi

    ich drücke dir meine größten daumen das sich die krümel schön einnisten...und eine ruhige zeit schone dich jetzt und ich bin echt schon gespannt, wann wir hier wieder ne schwangere begrüßen können. ich stehe ja nun noch ganz am anfang....und wir möchten auch noch in diesem jahr mal alles angehen...ich hoffe das die scheidung dann rum ist. %-|