• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    huhu missally, wie gehts dir denn so? schiebst du schon ne ordentliche kugel vor dir her?


    mieze


    das mit der immunisierung geht mir auch nicht aus dem kopf. habe auch schon überlegt, ob wir uns da mal testen lassen sollen. aber das dauert dann auch alles ewig... in meiner kiwu hat das jetzt eine machen lassen. erst wurde ihr blut abgenommen, dann nach kiel geschickt, nach 4 wochen hatte sie das ergebnis. dann nach 3 wochen einen termin in kiel. dann wieder 4 wochen warten und wieder blut abnehmen, jetzt noch eine woche und sie hat das ergebnis, ob es geklappt hat :-/

    ihr könnt ja mal das blut hinschicken - vielleicht musst du es ja gar nicht machen lassen, da die werte ok sind?


    und wieso ünerhaupt kann das scheinbar nur ein doc in deutschland machen?! sitzt doc. reichel in kiel?

    mieze

    Ich hatte während der Clomis auch Utrogest, aber mir hat das nicht aufs Gemüt geschlagen. Ich wünsche Dir so sehr, dass das von der ss kommt!!!!:)*


    @alle An welchem ZT hattet Ihr PU als Ihr mit Spritzen bekonnen habt? PU und TF?? Nur rein itneressehalber....!


    Und ich hab gleich in der Apo angerufen, ich kann das Zeug morgen abholen : € 1.057,00. Die Apothekerin sagte: "Oje, das ist aber sehr teuer!". Ich hab dann nix gesagt und gedacht: Ich hab echt mit nem 500er mehr gerechnet:-D


    Dann noch der blöde Spruch: "Jetzt muss ich ihnen mal was erzählen. Eine Bekannte hat auch alles versucht und erst als sie aufgehört hat und sie der Mut verlassen hat, dann ist sie ss geworden!"%-| Ich hab dann zu ihr gesagt: "Ja kommt vor, aber bei mir klappt das ohne medis gar nie!" So ne blöde kuh! Immer diese Unwissenden..!!!:-/:=o

    red

    Ich hab an ZT2 angefangen zu spritzen, an ZT10 war die Punktion und an ZT13 Transfer. An ZT15 hab ich dann nochmal 500 Einheiten Predalon nachgespritzt.


    Ich hab in der Apo 1.800,-gelassen, aber die Apothekerin hat nur einmal am Anfang gesagt, "Sie wissen, das das teuer wird?" und als ich raus bin ein: Ich wünsch Ihnen viel Glück.


    Das hat ihr das Leben gerettet;-)

    Und mich hat sie gefragt, wo ich arbeite. Ich hab gesagt, ich bringe das Geld bar mit. die ist so blöd, aber das ist die einzige Apotheke, wo mir evtl. kein Bekannter begegnet.;-D

    red

    mir fällz gerade noch ein, das die Punktion eigentlich sehr früh war, der Doc wollte lieber noch einen oder zwei Tage warten, aber die Blutwerte haben das nicht zugelassen.In der Apo habe ich, während die da lustig die Kasse fütterte, mal dezent nachgefragt, ob die auch EC Karte nehmen. Sie: Öhmja


    Ich: Gibts da nicht ein Limit? Sonst kommt mein Mann die Medis abholen und zahlt per Scheckkarte...


    Sie: Nee, nur Ec oder bar, Scheckkartn nehmen wir nicht;-D


    Ich: Okay, wir probieren es, wenns nicht geht, dann komm ich mit Bargeld wieder...


    Es ging!;-D

    redbully

    ich habe an ZT21 mit der downregulierung angefangen und mit dem spritzen erst an ZT10. PU war dann an ZT21 und transfer an ZT24. ich habe "nur" 1050 € in der apo gelassen.

    also ich hab an zt 2 (long protokoll) bzw. 3 (short protokoll) angefangen und hatte dann jeweils tag 12/13 PU. 3 tage später dann transfer!


    viel viel viel glück reddy und willkommen als spritzenjunkie ;-D;-D;-D

    als ich mein rezept in der personalapotheke vorbeigebracht hab, haben die mich 2 stunden später angerufen und nachgefragt, ob ich mir bewusst bin dass das 600 euro (war nur ein teil von allem) kostet?! ich so: natürlich was dachten sie denn!!!


    als ich´s abgeholt hab hat die "ausgeberin" auch bauklötzer gestaunt. "ui, das ist aber teuer" ich nur "%-|"

    Hallo Leute *:)

    Wollte mich nur mal kurz als stille Mitleserin outen und was zu teuren Medis sagen. Meine Mama hat MS und lässt alle 2 Monate nen Tausender in der Apotheke für ihre Medis. Ist mir jedenfalls unverständlich, dass manche Medis so viel kosten und andere kaum was, aber das wird wohl was mit der Forschung und quasi der Nachfrage nach den Medis zusammenhängen.


    Drück euch allen die Daumen, dass ihr schwanger seid oder ganz schnell werdet. :)^:)^:)^


    Liebe Grüße,

    Alle!

    Die negativen Nachrichten nehmen kein Ende! Hatte gestern Punktion. 13, aber es hat sich nicht eine befruchten lassen!:°(