• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    Nee nix Anteil

    hab gerade extra nochmal im Konto nachgesehen: Die Rechnung vom Anästhesisten war über die 149,20. Und das für einen Samstag... incl. Aufklärungsgespräch. Fand ich auch günstig, hätte mit mehr gerechnet;-) Aber vielleicht hat er den Preis rumtergesetzt, weil die ja noch so lange mit dem Sauerstoffgerät rumgefummelt haben, weil sie es nicht ans Laufen bekamen;-D War ja nicht gerade förderlich für meine Nerven;-)

    Die Rechnung setzt sich ja auch aus verschiedenen Sachen zusammen. ich denke mal bei Privatpatienten führen die da alles auf was es gibt ( den teuersten Tropf usw... ) weil sie ja wissen das gezahlt wird.

    supermami

    Damals bei meiner letzten ICSI vor vielen Jahren, da musste man ja ALLES selber zahlen. Dann kam auch ein Beschluss, dass ALLES von der KK übernommen wird. Die ICSI war bei mir dann schon nen Monat vorbei und ich durfte aber meine Belege noch einreichen. Hab das gesamte Geld bekommen!

    ...und da ich am 28. Februar mitten in der IVF-Behandlung bin, wird das ja dann auch übernommen, wenns dann genehmigt wird. Und deshalb werde ich auch nicht warten. So!

    ...und dann ich :-) anfang april gehts nämlich los... ;-)


    ...übrigens... meine narkose als privatpatientin hat 198 € incl. beratungsgespräch gedauert. ohne tropf, die haben das mit so ner maske gemacht.

    Tinka

    der Tropf kam auch erst hinterher. Zum aufpäppeln oder so. Und der liegt schon bei 50,- Euro. Dann noch was gegen die Schmerzen...


    Ist ja auch egal. Kann man eh nicht ändern.

    ist halt überall anders der preis... genau wie die methoden... war ja bisher auch bei jedem etwas anders.


    hauptsache wir werden alle bald schwanger ;-)

    schönen guten morgen alle zusammen!


    gibts bei jemand von Euch schon was Neues, stehen schon neue Ergebnisse fest?


    Hat schon jemand was von "mieze" gehört? Die müßte doch heute Test haben, oder?

    na dann drücken wir ihr mal ganz fest die daumen!


    Wird ja mal wieder Zeit für ein positives Ergebnis das uns allen Hoffnung bringt :-)

    ich bin hier *:)


    fahr kurz vor elf mal in die praxis, verleg meine mittagspause vor.


    ergebnis dann spätnachmittag schätz ich.


    mir geht´s normal...


    bissl aufgeregt werd ich langsam...


    tinka wann ist euer termin heut? und war der schornsteinfeger schon da :-D

    och, danke froggy x:) warste schneller ;-D


    ich hab (zum glück) heut viel zu tun auf arbeit, deswegen kann ich nur


    sporadisch heute schreiben.

    danke supermami, ich würd uns allen gerne bissl hoffnung machen.


    :-| aber ich fühl mich so scheiße normal!


    aber ich hab übrigens seit 3-4 tagen jeden morgen nasenbluten :-/ beim schnauben ins taschentuch ist alles rot. (sorry...) tagsüber geht´s dann. allerdings spritz ich mir ja heparin, das verdünnt ja... aber weil wir neulich beim thema waren *grins*


    menno, komm hier nich weg >:( mein professor is genervt heut und hat ständig was... fahr also erst halb 12 rum *seufz*