• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    @ mieze

    hey das wird schon nur nicht verrückt machen lassen.


    aber wir verstehen dich alle super gut und leiden mit dir :-)


    Drück Dir ganz fest die Daumen.

    @miki

    ich hab letztens auch im TV einen gesehen über Vierlinge, wobei nur 3 Eizellen eingestetzt wurden. War aber schon heftig und eines kam fast nicht durch bei der Geburt.


    Weißt Du wann es genau kommt?

    echt? na das ist ja super!


    aber mein mann wird nicht begeistert sein wenn ich jeden tag um 20.15 Uhr so einen Bericht anschau und er sich das mit reinziehen muss! lach

    ja heut war´s soweit ;-D


    so, blut ist abgegeben.


    nun :)D und von was andrem schweigen ;-)


    ich arbeite jetzt mal ein bisschen was, wir lesen uns *:)

    nachmittags irgendwann...


    hab gerade ul-ziehen bekommen :°( ein deutliches zeichen sonst immer *seufz*


    meld mich sobald ich was weiß :-|:-|:-|

    oh nein. Bei mir ist Unterleibsziehen auch immer ein schlechtes Zeichen. ich hoffe bei dir ist es nur nervöses Magengrummeln oder Aufregungsdurchfall oder so. Die olle Mens soll ja weg bleiben!!!!!

    bei mir kam das unterleibsziehen schon über 1 Woche vorher und ich hab die mens bekommen. seh es positiv das kann auch ein gutes zeichen sein!


    hab von vielen schon gehört das es zu ziehen anfängt wenn es geklappt hat das sind dann die bänder der gebärmutter die sich schon mal auf schwangerschaft einstellen!

    hab´s drüben schon geschrieben...


    negativ :°( ich verlier den glauben an all diese ganze prozedur.


    fühl mich leer und hilflos, als ob mir jemand verbietet, ein baby zu haben... ich weiß nicht was wir noch tun sollen. gibt ja bestimmt ursachen dafür, aber wer findet die raus???

    och mieze! ich hatte so gehofft das Du diesmal glück hast!


    Nicht den Kopf hängen lassen, bestimmt nicht. Das darfst jetzt nicht! Es geht weiter und ihr versucht es wieder!


    Es muss auch nicht immer Ursachen dafür geben, es sollte einfach noch nicht sein. Schau wie oft es manche versuchen und irgendwann klappt es dann.


    Habt ihr schon ein Humangenetisches Gutachten machen lassen, ja, oder?


    Fühl Dich mal ganz fest gedrückt von einer Leidensgenossin


    och menno das tut mir jetzt echt sooo leid für Dich

    Scheiße

    ich weine gleich mit :°_ Ich kann auch bald nicht mehr. Ich habe noch Zeit bis zum nächsten Versuch, habe im Moment aber einfach nur Angst.


    Das ist so gemein und fies.


    Ich fühle mich im Moment schlecht. Irgendwie als ob ich persönlich versage. Ich meine, für irgendwelche Prüfungen ( Schule, Berufsleben ) kann man lernen und wenn man nicht mernt fällt man eben durch, aber dann ist man selbst schuld. und in dieser kinderwunschgeschichte ist man so beschissen hilflos! Ich kann nicht Bücher verschlingen und lernen und dann werde ich schwanger. ich kann nichts tun. Und eigentlich ist es das einfachste der Welt. Jede noch so dumme Tussi und jeder ungebildete Typ kann Kinder zeugen. Das macht mich alle. Im Grunde haben wir hier erst zwei Erfolge zu verzeichnen. Das ist doch zu wenig...:°(