• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    Tinka

    Das ist ja Mist mit der Ablehnung. Tut mir echt leid!


    Nicci - Ja, das mit dem Aufklärungsgespräch war auch bei uns beim FA. Aber ich habe ihn genötigt und gesagt, dass mein Männe jetzt nicht auch noch vorbeikommt, er soll das gefälligst jetzt unterschreiben. Hat er dann gemacht. Ich glaube, der hatte Angst vor meinem bösen und verzweifelten Blick!;-D


    Glückwkäfer - Ich darf den US immer beim FA machen, weil mein Kiwuze 1,5 Std. von hier weg ist. Muss halt das Ergebnis telefonisch durchgeben. Ist praktischer so.


    blume - Na das ist doch schonmal beruhigend, dass die so nen guten Ruf hat. Dann kann ja nix mehr schief gehen.

    gonal f

    Hallo


    Ich habe jetzt 7 tage lang gonal f gesprizt,nasenspray benutzt folio genommen und morgen habe ich ein termin Kiwu.zentrum.Wann ist die absaugung und tut das weh?

    selinnaz

    wann die Punktion ist wird Dir der Arzt morgen sagen. Kommt drauf an wie groß deine Follikel schon sind.


    Das wird doch unter Vollnarkose gemacht... Hinterher kann es ein bißchen ziehen, ist aber alles auszuhalten.

    aber sag mal, redet der Arzt im Vorfeld nicht mit dir??? Ich habe das Gefühl einige die hier künstliche Befruchtung machen wissen gar nicht worauf sie sich einlassen...


    Nicht böse sein, aber wann die Punktion ist und wie das abläuft das erzählt einem der Arzt vorher doch hundertmal?

    supermami

    Ja, das ist richtig. Mir hat man das oft gesagt. Aber ich hab hier auch schonmal nachgefragt, wann Punktion bei euch allen so war. Nur so zum Vergleich. Aber wie das ganze abläuft, das hat man alles schon im Vorfeld geklärt.

    ach so, naja dann tuts mir leid, so hab ichs nicht verstanden. Hörte sich so an als ob sie für ihren Fal die richtige ANtwort will. Na, ist ja egal...

    Nee, nee. Manche schreiben hier wirklich, als ob sie gar nicht wissen, was Sache ist. Ich finde das auch etwas seltsam. Hab nur meinen Fall aufgezählt grade. Zumindest weiß ich, wann in etwas Punktion ist, und für was ich die ganzen medis nehmen muss.@:)

    Morgen Mädels

    tinka:

    Zitat

    darin steht, da bei mir keine fertilität vorliegt sie auch keine kosten dafür übernehmen werden.

    Mist. :(v


    red und supermami: Also mir hat der doc auch genau erklärt, was wie wann gemacht wird. Klar, fragt man hier nochmal nach den persönlichen Erfahrungen, aber was auf mich zukommt wussste ich schon...:-/

    diejunge

    Wenn Dein Mann bei der freien Heilfürsorge ist, hat er keine Ansprüche auf Kostenersatz. Wenn Du gesetzlich versichert bist, kannst Du die Hälfte Deiner Kosten darüber abrechnen.

    froggy

    ich krieg jetzt übriegns nach dem nächsten Transfer noch zusätzlich Östrogene, damit soll diese frühe Blutung verhindert werden.


    Bin ja mal gespannt wann ich diesen Zyklus blute. Habe seit Freitag schon heftigste Bauchschmerzen, Eisprung war erst vor 9 Tagen...


    Ist doch auch wieder zu früh. Aber ich fühl mich bestätigt, jetzt brauch mir kein Arzt mehr sagen es liegt an der Stimu mit den BAuchschmerzen. Hah! Wußte ich doch;-)

    RedBully, danke das du mir glaubst :-)


    froggy,


    also, wenn die Mens jetzt bald eintrudelt, dann habe ich nächsten mittwoch die Gebärmutterspiegelung und dann sthet der ICSI nichts mehr im Wege.


    Ich würde mal vermuten wir machen es gleich im Zyklus nach der Spiegelung, also so gegen ENde März. Oder spätestens noch einen Zyklus später, ENde April...


    Ich hab auch Schiß vor dem nächsten mal. Sowas doofes. Gar nicht mal vor dem negativ, sondern eher vor dieser schlimmen Zeit, wenn so kurz nach Transfer die Bauchschmerzen einsetzen und ich weiß das es wieder nichts war, aber noch Tage lang warten muß bis die Gewißheit da ist! Das war die schlimmste Woche meines Lebens...


    Ich wußte es, und der Arzt und jeder andere hier meinten, ich kann es noch nicht spüren!

    Zitat

    wenn so kurz nach Transfer die Bauchschmerzen einsetzen und ich weiß das es wieder nichts war, aber noch Tage lang warten muß bis die Gewißheit da ist! Das war die schlimmste Woche meines Lebens...

    ich wünsche dir sooo fest, das dieses Gefühl diesmal ausbleibt.:)^ Wie allen andern natürlich auch!!:)*:)*:)*:)*


    Ich hab den Zyklus nach der GMS angefangen. Die Spiegelung war an ZT8 und beim nächsten ZT2 gings los. (in der Zwischenzeit mussten wir ja noch heiraten;-))