• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten
    Zitat

    Tinka

    wir haben mit IUI angefangen, der Prof. meinte wir versuchen zwei und dann gucken wir mal weiter und bisher hatten wir ja erst eine

    sanni klar machen wir das.also unser einfreiren ist schon bezahlt bin 12.10.07.dann kommt nur das auftauen und einsetzten..ist echt blöd das keiner sagen kann was so was genau kostet.werde auf jedenfall mal morgen fragen.dann schreib ich es euch.damit ihr und andere es auch mal wisst.habe keine so große hoffung mehr das morgen ein anderes ergebnis wie gstern raus kommt.naja .wir werden sehen.

    @glückskäfer

    danke fürs dauemn drücken.

    blume

    in dem vertrag, den wir über das kryokonservieren bekommen haben, standen alle beträge genau aufgeführt. und da stand halt, dass das auftauen im zyklus ca. 500 euro kostet. genau hab ich es jetzt nicht im kopf. und medis sind da nicht viele.

    hallöli ihr lieben kinderwunschis @:)


    wie geht´s euch so?


    ich war heut wieder zur aku, ist echt angenehm... *genieß*


    hoffe, es bringt auch was... so ein bisschen wenigstens.


    heut bin ich zt 8, mit der nächsten mens start ich dann in den KRYO-zyklus. kosten? keine ahnung


    ;-D


    euch allen einen schönen, sonnigen (wow, was ein wetter!!!) tag *:)


    mieze


    allen einen dicken tröster, die es gebrauchen können: :°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_

    hallo also bei mir läuft es auch auf eine kryo raus,den der test heute war auch wieder negativ.die kryo ist schon mitte ende mai.sobald ich meine mens bekomme ,kann ich euch den genauen tag sagen. die kosten sind um die 460 euro .es werde 3 aufgetaut und auch 3 eingesetzt wenn sie dieses überleben.


    drück hir jeden die daumen der auf test´s und weitere ergebnise wartet.ich selbst bin nicht mehr ganz so traurig,weil ich weiß das es weiter geht.

    blume, machst du denn keinen pausenzyklus nach der icsi?


    ich musste 2 monate pausieren (und freiwillig mach ich grad noch nen monat länger) damit der körper bissl runterkommt von den hormonen.... bei mir ist es auch so ab 20. mai soweit, dann sind wir ja schon zu zweit.


    wer macht noch mit, auf zu neuen ufern?

    Hallo Ihr *:)

    ich wünsche euch gaaaanz viel Glück für euren nächsten Versuch.


    @:):)*@:):)*@:):)*@:):)*@:):)*@:):)*@:):)*@:):)*@:):)*

    miezeputz

    ich habe mein arzt gefrag und er wollte das ich gleich weiter mache.bin auch froh drüber ,den ich bin ja jetzt schon 4 jahre dabei und mein körper hat eingendlich alles super vertragen hatte kaum beschwerden.meine zyklus ist auch immer top von 30 tagen und keine zwischenblutungen,keine fehlgeburten nix.einfach top.deshalb meinte ja mein arzt das ich schnell schwanger werden könnte.


    ich bekomme auch bestimmt bald meine mens.gebe meinem körper zwei, drei tage dann ist sie da.


    auf jedenfall hibbeln wir all gemeinsam die ihre kryo im mitte, ende mai haben.das wird dann bestimmt spannend bei wem es geklappt hat.

    Ich mach auch mit

    äh....hatte aber nix zum Einfrieren - das volle Programm also. Jetzt warte ich auf die mens. und dann warte ich den Zyklus ab und hoffe, dass der wieder nur bei ca. 24 Tagen ist - wie sonst auch und dann gehts los.

    Blume, ich hätte auch am liebsten sofort weitegemacht, da mein Eierstock aber noch etwas größer war hat mein arzt mir zu einem Zyklus Pause gemacht. Egal, dann fangen du und Tinka an, Redbully und ich ziehen nach:-D