• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    Andrea

    Mich interessiert es halt, was andere so bezahlen. Meine Komplett-Aufstellung für die Krankenkasse vom letzten Jahr, die ich aber noch nicht eingereicht hatte, weil wir ja erst dieses Jahr die behandlung machen (man braucht dann wieder eine aktuelle) lag glaube ich so ungefähr bei 4.800-5.000 Euro (Hälfte dann natürlich nur für uns) + Extrakosten fürs Einfrieren.


    Ich finde diese Summen immer ganz schön heftig. Als wäre man nicht schon bestraft genug mit seiner Situation. Das Leben kann manchmal so ungerecht sein >:(


    Der Staat will, dass man immer mehr Kinder in die Welt setzt, aber keinerlei Leistungen dafür aufbringen! Das ist wiedermal so typisch. Aber naja, ist halt so, leider :-(

    Diese Diskussion mit den Kosten die kommen bei uns auch immer wieder.....


    wir werden den ersten jetzt mal selber zahlen und meine und auch die Eltern von meinem Mann haben angeboten mal einen zu übernehmen.....und dann gehts ja auch wieder.....sonst müssten wir uns schon einschränken, haben auch erst vor 2 Jahren eine Wohnung gekauft.....

    Hallo an alle neuen...

    Meine Güte, hier ist ja jetzt was los. Eigentlich ist das ja schade. Ich wünsch Euch allen viel Glück :)* und drück die Daumen :)^.

    Unsere Firewoman...

    Ich hab ihr letzte Woche geschrieben und es geht ihr schon etwas besser. Hauptsache, sie kann sich aussprechen, das ist ja echt wichtig. Ich musste auch dauernd an sie denken...

    Zu meinen Blutungen...

    Die Arzthelferin meinte, dass das schon im Pausenzyklus passieren könnte, dass der Körper etwas spinnt. Deshalb soll man ja mal Pause machen. Wahrscheinlich oder eher sicher ist ja jeder Körper und jede Frau anders und reagiert auch anders. Ich soll erstmal bis Montag abwarten. Hatte ja jetzt im Pausenzyklus ES am 11. ZT und bin ja jetzt erst 14. ZT. Die Mens. kanns also net sein. Ist ja auch net stark.... Beschreib jetzt net, wie es aussieht.....


    Da warte ich halt ab und wenn die Blutungen noch da sind, ruf ich am Montag in der Kiwu-Praxis an. Mal schauen.

    Celeste

    Das stimmt schon, so gesehen haben wir es ja noch gut, dass die KK 50% übernimmt der Kosten, aber da bleibt leider immer noch ne menge über.


    Aber was man nicht alles tut, um seinen Traum zu erfüllen!


    *:)

    Habe bis jetzt immer gedacht, das wir schon lange üben würden, aber bei euch ist da ja noch ne Ecke schlimmer, wenn da gar nichts passiert!!!


    Ich habe ja immer noch die Hoffnung das wir mit Medikamenden und/ oder Spritzen irgendetwas erreichen.


    Annun hast du schon KB gemacht oder ähnliches ???

    ja ist immer noch ne menge ;-) aber vielleicht laesst es sich besser ertragen wenn es woanders (hier bei mir%-|) "schlimmer" ist ;-D;-D;-);-);-)

    Aber Schila,

    so eine Eileiterschwangerschaft oder Fehlgeburt ist doch bestimmt auch sehr schlimm. Tut mir echt Leid für Dich.


    Ja, manchmal denke ich auch: Mensch, es hat noch nie geklappt, vielleicht wirds nie was. Bei uns liegts wohl hauptsächlich an meinem Mann und bei mir GKS. Bis jetzt warens immer IUI. Zwei machen wir jetzt noch. Dann waren es die acht, die wir zur Hälfte von seiner PKV bezahlt bekommen. Danach sehen wir weiter.

    IUI ??? Kenne die Abkürzungen noch nicht so gut...


    Annun beim erstmal war es sehr schwer für uns, da wir das nicht geplant hatten und erstmal ne Woche gebraucht haben, damit zurecht zukommen. Und dann haben wir ne fette Party geschmiessen;-D und allen unser Geheimnis anvertraut. Würde ich jetzt gar nicht mehr machen... Naja und mit der Zeit versucht man das beste aus der Situation zumachen. Stecke den Kopf jedenfalls nicht in den Sand!!!


    Finde es schlimmer, gar nicht ss werden zu können.... Denn wir hoffen wirklich auf eine einfach und unkomplizierte Lösung für unser Problem, die Hoffnung habt ihr leider nicht...:°(

    Intrauterine Insemination (IUI) ist eine Methode der künstlichen Befruchtung.


    Bei der intrauterinen Insemination werden die gewonnenen Samenzellen, die im Labor gereinigt und selektiert wurden, mittels Katheter zum Zeitpunkt des Konzeptionsoptimums in die Gebärmutterhöhle übertragen, somit den herangereiften Eizellen am nächsten. Der vermutliche Zeitpunkt des Eisprungs wird vorher mittels Hormon- und Ultraschalluntersuchung abgeschätzt. Oft wird die Eizellreifung und der Eisprung medikamentös herbeigeführt.

    annun klar hat man den Gedanken, das es vielleicht nie klappen wird, aber ich versuche den so gut wie möglich wegzuschieben und positiv zu denken....und meistens klappt das ja auch.....


    und wenn nicht, dann müssen wir uns hier wieder aufbauen.....


    Oh man Gott sei dank ist gleich Wochenende......der Tag war der absolute Horror........es muss wohl was in der Luft liegen, heute spinnen alle %-|


    So ich wünsch euch allen schon mal ein schönes Wochenende.....*:)

    Kurz berichten, dann nachlesen...

    Ich hab mich mal wirklich wieder zu früh verrückt gemacht. Es sind noch immer 2 EZ. Ich habe mich ja damit abgefunden Low Responder nennt man diesen lahmen Brüter, die halt immer nur so wenig EZ produzieren.


    Jedenfalls sind sie bei 10 + 12 mm und die GMS hat sich erhöht auf 7 mm. Nachher muss ich nochmals medis abholen in der Apotheke (die Apotheke gehört mir schon fast zur Hälfte, soviel Geld wie ich da schon gelassen habe) und dann muss ich am Montagmorgen um 8 Uhr nochmal zum US. Vielleicht kann ich da schon auslösen.


    Das Komische ist dieses Mal, dass das folli mit 10 mm links ist und das mit 12 mm rechts. Bei der anderen FÄ vorgestern hatte sie 2 Follis nur auf der rechten Seite. Entweder ist da eins verschwunden oder sie hat das eine übersehen *hoff*, aber ich hab auch nix gesehen auf dem Schirm.


    Ach ja, von Sanni gibts auch Neuigkeiten. Es sieht gut aus mit der GMS und am Dienstag ist evtl. Transfer.


    Sanni, ich konnte nicht zurückhalten damit - ich hoffe, das geht i. O. Die sind doch alle so gespannt hier!