• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    tinka jetzt warst du schneller als ich mit dem aktualisieren


    ;-D


    nen guten morgen und wochenstart an euch!


    und nen herzlichen guten morgen an eure eierstoecke! auf dass sie eifrig produzieren und schon arbeiten! einen herrlichen guten morgen an eure gebaermutter! auf dass das nestchen schoen kuschelig warm und wohlig weich ist!


    einen schoenen guten morgen bauch!


    :-D


    ok ich hoer auf, sonst denkt ihr noch ich bin voellig durch den wind ;-D;-D;-D;-);-)*:)

    mal auf die neue seite rüberhol... :-)

    Tinka72 ICSI PU 5.6., TF 8.6. (3 EZ)


    mieze KRYO US 4.6.


    sanni31 IVF/KRYO 04.06.2007 Anruf ob Eizellen aufgewacht sind


    redbully IVF US 4.6.


    celi IVF PU 5.6.


    blume2 KRYO SB ?


    annun IUI BT 17.5. leider neg. , warten auf mens.


    julie40 --- PZ


    froggy ICSI ET 30.6.


    hexenschuss88 IVF ET Jan/Feb 2008


    Glueckskaefer PZ


    Schila28 G Juni 2007


    anni28 PZ - SB September


    Andrea24 - SB Juli


    missally - Baby schon da


    DR= Downreg., SB= Stimulationsbeginn, US= Follischau/Ultraschall, PU= Punktion, TF= Transfer, BT= Bluttest, PZ= Pausenzyklus, ET= Entbindungstermin, G= Gespräch mit Praxis, EZ= Eizellen

    Tinka dann drück ich dir auch mal ganz feste die Däumchen:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^


    Wann erfährst du denn, ob es definitiv geklappt hat oder nicht???


    tinka du hattest mir ja mal erklärt, das bei dir ein Transfer gemacht wird (hoffe ich habe das richtig im Kopf), wieviel kostet den sowas??? Ich glaube das wird direkt in die Gebärmutter gespritzt oder

    Also, auch bei mir ist morgen Transfer. Ein Eisbärchen hat es geschafft, leider nur 1. Und das ist bis jetzt ein 4 Zeller.

    danke, danke an alle!!! das kann ja nur gut gehen :-)

    schila


    bei mir wird ICSI gemacht. morgen ist die punktion und freitag der embryotransfer. bis jetzt haben wir 1.300 euro für die medikamente bezahlt und dann kommen da noch ca. 3000 euro für den rest zu.


    sanni


    das tut mir leid, dass es nur eins geschafft hat. wie viele habt ihr denn noch eingefroren gehabt? aber du weißt ja... eins reicht aus!!!

    oh waia, das sind ja schon alleine eh 4.300€:-o!!! Oh man das muss einfach klappen....:)*:)*:)*


    Sanni drück dir auch ganz tolle die Daumen:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^

    Oh man, hier gehts ja Schlag auf Schlag....


    Frag mich grade nur, wie ich morgen arbeiten soll, bei soviel Daumen drücken :-/;-)....ich werd das schon hinkriegen.....


    auf jeden Fall legt ihr jetzt vor und wir ziehen dann alle nach.....


    Aber wenn ich das mit Stimulation immer so lese, wird mir schon ganz anders, ob ich das mit dem Spritzen selber hinkriege???


    Auf meinen Mann kann ich da ja nicht zählen, der hat ja so Schiß vor Spritzen....

    Tinka

    Bist du Selbstzahlerin? Oder warum ist die Summe bei Dir so hoch? Bei uns wurden so ca. Gesamtkosten auf 5000 Euro geschätzt, dh. lediglich 2.500 Euro Eigenkosten.

    Sanni danke.....ich hoffe es einfach mal.....noch hab ich ja ein bißchen Zeit mich selbst aufzubauen, oder mich selbst noch mehr nervös zu machen (das ist die wahrscheinlichere Alternative|-o%-|)


    Meine Daumen bleiben für euch alle gedrückt:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^ (so ich hoffe die reichen)

    Tinka

    *:) huhu ich schon wieder, sorry hatte völlig vergessen, dass du ja selbstzahlerin bist, hattest du ja auch schon mal geschrieben.


    ich und mein gedächtnis :-)

    @ andrea:

    mir grault es auch schon total davor, mich selbst zu spritzen. habe eine extreme phobie gegen diese dinger :-)


    ich habe zuwar noch 3 monate zeit, mich damit auseinanderzusetzen, aber es ist nicht einfach! ich dachte anfangs auch immer, dass das der gyn. machen würde, mhh son mist aber auch! bin ein ganz schöner *angsthase*


    lg anni

    @ :)

    Selbst spritzen


    Oh hoffentlich muss ich mich nicht auch damit auseinander setzen!!! Männe ist Notfallmediziner und immer wenn ich mal was schlimmes habe, sagt er immer zum Arzt, er könne mich am WE selbst zu Hause spritzen.... Bis jetzt bin ich immer davor weggelaufen!!!!!