• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    Scheint wirklich schon fast zu stimmen, mit der vierten :-/


    Tja, dann hab ich wohl wieder Pech gehabt :-( Ich schein nie die vierte zu sein.


    Ab jetzt wird das hoffentlich wenigstens bei Euch anders, da steht ihr hoffentlich alle mal langsam auf dem vierten Platz. @:)

    Ja, celi, ich versuchs ja ;-)


    Jetzt gehts ja auch noch. Am Anfang ist man eher noch in so ner Hochstimmung. Aber ich will net jammern. Also jetzt verkünde ich: Ich bin ganz, ganz positiv gestimmt :-/:=o:-)

    nach dem transfer bei der ersten IVF war ich total gut gelaunt. war irgendwie total glücklich... und beim letzten mal gar nicht mehr so... irgendwie hatte ich schon zweifel im hinterkopf und war eher skeptisch...

    also das mit der vierten stimmt nicht, sonst hätte ich jetzt ja dann im Vorfeld schon schlechte Karten und das lass ich mir nicht einreden:-p;-)

    oder ich mach dann die Ausnahme, die die Regel bestätigt :-p


    Aber wenn ich das bei euch immer so lese, dann wird mir schon ganz anders.....:=o Krieg einfach Schiss%-| Mann mann, wenn mein Mann das wieder hören würde....


    Der würd sagen, mach dir doch über die ungelegten Eier nicht jetzt schon nen Kopf;-D

    tinka, schade, na dann auf ein neues!


    irgendwie vermisse ich die ganze spritzerei fast schon bissi,, klingt krank was? aber da hatte ich wenigstens das gefuehl ich "mach was" also aktiv... naja

    @ tinka

    Tut mir Leid, dass Du die ganze Prozedur wieder von vorne anfangen musst. Ich kenn mich da ja noch net so aus, kann mir aber vorstellen, dass es echt lästig ist. Falls ich da hinkomme, kann ich mich ja vertrauensvoll mit meinen Fragen an Euch wenden. Wann fängst Du denn wieder an? Willst Du wieder etwas länger warten oder nur 1 Zyklus? Ist halt immer das Geldproblem! Ich finde es sowas von pervers, dass wir für unseren Wunsch tausende von Euro bezahlen müssen. Was ist denn das für eine Gerechtigkeit? Und wenn wir keine Kinder haben, werden wir bestraft. Also ehrlich, wir leben wirklich in einem Bananenstaat.

    @celi

    Kann ich nachvollziehen Deine Argumentation. Bist also nicht krank ;-D. Das bescheinige ich Dir einfach mal.