• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    Ich hab mal wieder ne Frage....|-o Hatte ja jetzt am Montag Transfer.....und die in der Klinik haben ja gesagt, ganz normal weiterleben......aber wie ist das mit Sex.....ich mein, ich weiß an sich kein Problem....aber irgendwie hab ich da kein gutes Gefühl bei.....


    wie habt ihr das gehandhabt, bzw. was würdet ihr mir raten??


    Danke schon mal....@:)

    andrea, mir wurde gesagt nach der punktion sollte man warten (2 wochen) es teilen sich die meinungen in der hinsicht. aber mir erschien es logisch, dass nach einer op's (und pu ist eine ops) halt eine wunde da ist, und die kann sich entzuenden oder gar bluten, dass will man ja nicht. also fuer mich macht es sinn zu warten


    wenn man kryo hat, dann kann man im grunde wirklich normal leben (auch herzeln:-) da war ja kein eingriff, aber ich muss gestehen, ich hab angst mit dem herzeln was kaputt zu machen |-o|-o|-o ich kann mich momentan nicht dazu motivieren und ich hab einfach schiss|-o andere gedanken im kopf:-/

    @ all

    Einen wunderschönen guten Morgen zusammen @:)@:)

    @andrea24

    hm, ich hatte zwar noch keinen Transfer aber ich würds einfach von meiner/unserer Lust abhängig machen, denke ich:-/ der Spaßfaktor darf ja nicht auf der Strecke beleiben |-o Schädlich oder negativ ist es sicher nicht, oder?! Andere Frauen haben ja auch Sex bevor sie wissen, dass sie ss sind.


    Wirklich helfen konnte ich dir jetzt auch nicht, sorry. Die anderen können da bestimmt mehr sagen.


    Liebe Grüße

    andrea

    mir hat man dazu nichts gesagt... aber ich glaube gehört zu haben, dass das kein problem sei! mach es so, wie du möchtest... ich hatte in der zeit dazu überhaupt keine lust...

    Tja, dazu kann ich noch garnichts sagen, hatte ja bis jetzt nur IUI. Aber mir gings auch so, dass ich selbst da net so grosse Lust hatte. Ich fühl mich immer irgendwie komisch und da ich ja eh so nen schmerzhaften ES habe, tut das eher weh.

    @ all:

    Ich wünsch Euch ein schönes WE!@:)@:)

    SS trotz DR

    Guten Morgen zusammen @:)


    Ich hab da mal eine Frage an euch. Ich habe ja am 04.08. meine DR Spritze bekommen und eigentlich sollte am 18.08. meine Mens kommen. Bisher war da auch immer Verlass drauf ....


    Kann es sein, dass ich trotz der DR ss bin? Oder kommt die Mens wegen den Hormonen nicht??? Obwohl sie nach der ersten DR Spritze auch ganz normal und pünktlich kam! Bin jetzt doch etwas verwirrt %-| Soll ich dann am Samstag einfach mit den Clomi Tabletten beginnen??? Ich hoffe ihr kennt euch da etwas besser auch und könnt mir einen Tipp geben.


    Danke schonmal.


    Liebe Grüße

    Julchen Also mir wurde gesagt, das sich die Mens durch die DR um bis zu 10 Tage verschieben kann.......sollte sie dann aber immer noch nicht da sein, anrufen und vorbeikommen....um zu sehen, warum die Mens nicht kommt.....


    Hoffe ich konnte dir damit weiterhelfen....*:)

    julchen, nach der DR ist es eben keine mens, sondern nur eine abblutung.. aber die soltle schon kommen. dein koerper wird so runtergefahren dass du praktisch keine eigenen hormone mehr produzierst (also zyklusmaessig) drum nehm ich an ist es ziemlich unwahrscheinlich ss zu sein.... ich wuerde am arzt aber sagen wenn keine blutung kommt! auf "puenktlich" kannst du nun wahrscheinlich nicht gehen.. ruf doch zur sicherheit an :)*

    Hallo Andrea,


    danke für deine schnelle Antwort. Ich warte wohl einfach noch ein bis zwei Tage ab und ruf dann mal in der Praxis an, sollte sie bis dahin nicht das sein. Am 10 Tag bin ich nämlich schon mitten in der Clomi Einnahme ....


    Mich würde halt interessieren ob es rein theoretisch machbar wäre??? Eigentlich würde ich sagen NEIN.


    Liebe Grüße

    julchen

    du kannst doch erst mit der clomi-einnahme beginnen, wenn du auch wirklich die mens bekommen hast. und das mit dem verzögern der mens bei DR war bei mir auch der fall. beim ersten versuch hat sich die mens um 4 tage verzögert und beim zweiten versuch sogar um 1 woche.

    @ tinka

    also das ist ja wirklich alles total verwirrend ??? Mein Doc sagte mir das diesmal die Clomi Einnahme unabhängig von ZT ist und ich am 18.08 beginnen soll ....

    @all

    ich habe mit der Praxis gesprochen und hab am Freitag einen Termin zum US ... wenn die Blutung bis dahin nicht eingesetzt hat.


    Eine SS wäre nicht 100%ig auszuschließen :=o


    ... und schwub die wub ist es auch bei mir wieder spannend ;-D


    Ciao

    also die Aussage finde ich aber auch total komisch Julchen....


    ich hatte 2 Zyklen Clomi und ich musste die vom 3. ZT an nehmen....


    seltsam....:-/

    @ andrea24

    ... hm, liegt das vielleicht an der DR das der ZT unrelevant ist ???


    Ich werde aber auf jeden FAll mal nachfragen wnn ich wieder dort bin.


    Grüße,

    unter speziellen bedingungen (zb wenn man keinen zyklus hat) kjann man auch so mit chlomi anfangen (nach absprache und vorschlag des FA), vielleicht ist das jetzt der fall wegen der downregulierung


    aber warts mal ab, erst mal us, dann sehen wir weiter, vielleicht ist ja doch ein wunder geschehen :-D