• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    Mein FA hat heute morgen bei uns angerufen, es ist wirklich "POSITIV". Am Mittwoch hab ich Termin zum US. Hoffentlich ist alles gut und ich hab nicht so ein Pech wie Sternschnuppe.

    @ Sternschnuppe,

    steck den Kopf nicht in den Sand. Irgendwann geht es auch wieder Bergauf.


    LG

    Oh speedy

    Ich hab das gerade erst gelesen!!!! Das gibts doch nicht! Super! Herzlichen Glückwunsch! *freu* DU BIST SCHWANGER! Kannst es wahrscheinlich selbst kaum glauben, was? Oh Mensch, ich werd ja ganz neidisch|-o


    Oh bitte erzähle wie heute der US-Termin war. Ich drück Dir weiterhin die Daumen.


    sternschnuppe


    Freud und Leid sind hier echt ganz nah beieinander:°_


    Wie geht es Dir denn jetzt? Bitte schreib mal, ganz ehrlich. Ich hab im anderen Thread gelesen, daß Du noch einen Versuch bezahlt bekommst. Das ist doch super. Und (ich weiß, ist kein Trost) Du weißt, daß es bei Dir auf jeden Fall klappen kann.:)*:)*:)*


    firewoman


    Schönen Urlaub weiterhin!@:)


    annun


    Noch da? Was machen Deine Anträge?


    Ich bin heute ZT 24 und ich schätze mal dass ich am Wochenende meine Mens bekomme. Ab ZT 2 fange ich dann wieder an zu spritzen. Es muß diesmal einfach klappen. Das größte Problem ist einfach die Kohle. Wenn so'ne ICSI doch nicht so teuer wäre...

    missally

    Na klar bin ich noch da! Von Anträgen oder sonstigem hab ich nochnix gesehen. Der Arzt schreibt das wohl direkt an die private KK meines Mannes. Zumindest habe ich das so verstanden. Ich denke mal, falls Fragen auftauchen oder wir was unterschreiben müssen, oder es Ärger gibt, dann melden die sichschon. Vielleicht frage ich aber auch mal in den nä. Tagen bei meinem KiWu-Arzt nach. Es wurde uns ja gesagt, dass die KK sich da manchmal etwas stur stellen können (wahrsch. je nach Kasse) und es deshalb etwas länger dauert.


    Hatte ich eigentlich erzählt, dass mein Mann noch seine Schilddrüse untersuchen lässt? Die Spermienqualität kann auch davon abhängig sein. Er war gestern beim Arzt und hat ihm von unserem Problem erzählt und da meinte dieser, dass er das schon öfters gehabt hätte. Es wurde dann Blut abgenommen und Ultraschall oder so gemacht (Männer! So hat er es mir gesagt) und die Ergebnisse werden dann bis Ende der Woche vorliegen. Da bin ich mal gespannt. Der Arzt meinte, wir sollen den Kopf nicht in den and stecken. Jajaa! Das ist immer leichter gesagt, als getan nach drei Jahren. Hier kennt das jede von uns.


    LG an Euch alle

    hallo ihr lieben. geister schon seit letztem jahr august hier im forum herum, eigentlich bei den hibblerinnen. aber ich denke, wenn sich bis august nix getan hat, dann werden wir auch kiwu-zentrum aufsuchen...


    meine eileiter sind beide (der eine fast, der andere ganz) dicht (verklebt) durch eine chlamydieninfektion :-(


    meine fragen, vielen dank für eure hilfe:


    -welche methode kommt für mich infrage, schon die ivf oder? also befruchtung im glas *schauder* und einsetzen in die gebärmutter...


    -ich bin erst ab januar 25 und verheiratet sind wir auch nicht... können wir trotzdem auf behandlung ab z.b. september hoffen? das wir die kosten dann 100% tragen ist mir bekannt (leider). aber "nur" deswegen heiraten ist mir nichts...


    -ich bin ziemlich klein und schlank. vor einer zwillings-ss hätte ich wahnsinnig schiss, wüsste nicht so die hinpassen sollten! wieviel eier lässt man sich einsetzen, geht auch nur eines? (auch wenn das risiko höher ist, dass dann nichts klappt...)


    -dauert es in der regel sehr lang einen termin für erste gespräche zu bekommen, wielang vorher ist es ratsam dort anzurufen?


    -wenn eine behandlung z.b. 3000 euro kostet, wieviele "einsetzungsversuche" beinhaltet diese, nur eine einzige?


    danke erstmal für eure hilfe im vorab. ich tu mich sehr schwer mit dem gedanken der künstlichen befruchtung, das geb ich ehrlich zu. hoffe immer noch, dass es vielleicht auf normalem wege klappt. es ist schon schwer, ihr kennt das alle! drück euch allen ganz fest die daumen, dass der wunsch nach einem baby bald erfüllt wird!


    zum schluss ein kleiner, lustiger tipp am rande, hab ich neulich gelesen:


    die chance auf erfolg bei einer künstlichen befruchtung soll sich angeblich von 20 auf 35% erhöhen, wenn die frau zum zeitpunkt der einnistung (also z.b. bei ivf direkt nach der behandlung) herzlich und viel lacht! dies wurde an soundsoviel hundert frauen getestet, die direkt nach der behandlung, bzw. zum passenden zeitpunkt, besuch von einem clown hatten der sie ordentlich zum lachen brachte.


    also mädels, demnächst vielleicht direkt von der praxis ins theater, kino komödie kucken ;-D?man soll ja nichts unversucht lassen, nich.... w.g., ich hoffe ihr könnt mir ein bisschen helfen & wünsch euch allen alles gute!!!!


    *:) mieze


    aus dem faden "wer hibbelt mit mir mit"

    Hallo*:)*:),


    ich hatte heute meinen FA-Termin, und ich habe etwas gesehen;-D;-D;-D;-D;-D


    Es war eine Fruchthöhle mit einem kleinen schwarzen mini Pünktchen....und da meinte doch der FA, das man noch nicht sehen kann wieviel es werden und ich darauf wie schade, weil wenn es zwei werden, kann ich meinen Job wohl an den Nagel hängen...


    Hi Mietze*:)*:),


    erst einmal ein herzlich Willkommen*:)*:)*:) ich kann die zwar nicht alle Deine Fragen beantworten, aber ich versuch es erstmal mit einer!


    Bist du einen Termin für das Erstgespräch in der KiWu bekommst dauert es so ca. 4 - 6 Wochen. Dort wird die dann alles weitere erklärt.....dann die blöden Anträge bei der KK (was bei dir ja Flach fällt) die dauern auch noch mal ewig, aber ab da geht es schnell.


    Hoffe, ich konnte dir ein klein wenig helfen...


    LG

    *nurkurzzeit*

    speedy


    Ich freu mich so für Dich!


    annun


    Wußte das garnicht mit der Schilddrüse bei Männern!


    mieze


    Ich dachte auch gerade, hm,:-/ den Namen kennste doch.


    Ich antworte später, ok?


    Ich muß nähmlich wieder los, gleich kommt mein Mann und ich hab versprochen, was zu Essen zu machen;-)

    Hallo*:)


    Missally, seit heute geht es mir wieder etwas besser. Ist nicht so einfach mit dem verlust fertig zu werden. Kam die letzten Tage nicht einmal mehr mit meinem Kleinen klar. Wir haben uns nur angezickt, lag wohl daran das meine Nerven blank lagen. Aber heute geht es wieder:)^ Ja, ein Versuch haben wir jetzt noch bekommen wird dann wohl im August sein weil ein Monat müssen wir aussetzen Dann bin ich schon 34:-o


    Speedy, das freut mich wirklich:)* war nur erst ein Schock für mich als ich es gelesen hab. Versteh mich nicht falsch, ich gönne es dir von ganzem Herzenx:) Ich war halt ziemlich fertig die letzten Tage:°( Wie weit bist du denn jetzt?

    Annun, ist schon immer blöde wenn man so lange warten muß, gell?


    Mieze,


    1. Ja, ich denke das bei dir IVF gemacht wird. Insi bringt ja nichts.


    2. Weiß ich nicht. Google doch mal.


    3. Eigentlich werden zwei eingesetzt, dann ist die Chance höher das es klappt. Kannst ja mal bei dem Beratungsgespräch abklären.


    4. Wurde dir ja schon beantwortet. Bei uns dauerte es nur zwei wochen.


    5. Wenn du mehrere Follis hast die sich dann auch befruchtet haben, kannst du die einfrieren lassen. Das kostet allerdings extra, beim wieder einsetzten kostet es mit Medis glaub ich so ca, 600€


    Ich hoffe ich konnte dir helfen.

    sternschnuppe

    Oh, das freut mich, daß es Dir schon etwas besser geht. Ich freu mich auch für jeden der hier ss wird, aber ich werd dann auch immer leicht neidich|-o Aber nur ganz kurz!;-D


    Ich bin diesen Monat 34 geworden und hab noch nicht mal ein Kind.:-( Wir versuchen es jetzt schon seit März 2004 und wenn ich jetzt den zweiten ICSI-Versuch starte, dann bin ich danach finanziell ruiniert.;-D


    annun


    Mensch, 3 Jahre sind echt ne lange Zeit. Jetzt geht es ja endlich richtig voran.


    Ich habe mir damals alle Unterlagen vom KiWuZe abgeholt und bin persönlich bei beiden KK vorbeigefahren und hab denen erklärt ich habs eilig, ich will im nächten Zyklus anfangen;-D Dann hab ich telefonisch noch genervt und ich hatte beide Bestätigungen innerhalb einer Woche wieder;-D


    Mein Mann hat 5 SG hinter sich gebracht. Er fragt sich auch immer woran das wohl liegen kann. 0% schnell bewegliche Spermien. Es muß irgendwas in den letzten Jahren passiert sein, denn er hat eine Tochter, allerdings ist deren Zeugung auch schon 22 Jahre her.;-D Schilddrüse wäre ja was...


    speedy


    SUPER!


    Was hattest Du noch mal? IVF oder ICSI? Ich bin auch schon ganz aufgeregt, wenn wir im nächsten Zyklus mit der zweiten ICSI starten.


    Hey, aber bei Zwillis haste gleich den ganzen Streß hinter dir, oder?

    miezeputz

    Schön, daß Du zu uns gefunden hast.:)*


    Ich versuch auch mal Deine Fragen zu beantworten.


    Also wenn Deine Eileiter verklebt sind, kommt für Dich die IVF in Frage. Was ist mit Deinem Freund, hat der schon ein Spermiogramm gemacht? Bei mir würde selbst die IVF nichts bringen, weil die Spermien ums Ei drum herumschwimmen würden, also ICSI, so werden die Follis direkt befruchtet.


    Natürlich wirst Du im KiWuZe behandelt. Du wirst halt als Privatpatient angesehen und mußt einfach alles selber zahlen. IVF ist noch billiger als ICSI. IUI bringt ja bei Dir nichts.


    Also wegen "klein und schlank" mußt Du Dir aber keinen Kopf machen. Oftmals werden Zwillis per KS geholt oder yosie ist auch klein und schlank und hat ihre Zwillis auf natürlichem Wege bekommen.


    Man kann sich in Deutschland 1-3 befruchtete Follis einsetzten lassen. Ich hab mir beim ersten Mal 2 einsetzten lassen und jetzt bei der nächsten ICSI, wenn alles klappt, werde ich mir 3 einsetzten lassen. Mein FA wollte unbedingt, daß ich die Behandlung im Ausland mache, weil man sich da noch mehr einsetzten lassen kann.:-o


    Also es dauert schon so ein kleines bißchen mit dem Termin, aber das liegt auch an Euch. Wenn ihr um 10 Uhr morgens könnt gehts auch schneller;-D denn die meisten wollen ja Spätnachmittags einen Termin;-D


    Eine Behandlung, einmal einsetzten lassen, wenn es überhaupt soweit kommt. Als, ich nur 3 Follis hatte, fragte mich der Arzt ob ich abbrechen wollte, aber die Medis und alles waren ja schon bezahlt und ich wollte weitermachen und hatte sogar 7 Follis bei der Entnahme.


    Es sei denn die können eingefroren werden, dann bezahlste ja das Einfrieren und Einsetzen lassen, das wars. Meine waren zu schlecht zum Einfrieren:-(


    Ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen. Übrigens, vor einem Jahr wußte ich ja noch nicht mal was ne künstliche Befruchtung ist und wenn ich das letzte Jahr Revue passieren lassen, dann finde ich es erschrecken, was alles mit uns passiert ist. Aber ich möchte unbedingt Kinder und mein Mann will keine adoptieren oder Pflegekinder.


    Ich mache die nächste ICSI während der Hausbauphase, in der Hoffnung abgelenkt zu sein. Bei der ersten ICSI hab ich mich verrückt gemacht.:-o

    hallo ihr lieben, danke für eure antworten!!!


    missally, versteh ich das richtig, bei ivf werden sperma & eizelle in ein glas gepackt und müssen sich dann von selbst einander näherkommen, richtig ;-D?


    und icsi heißt dann, das wenn das auch nicht funktioniert, da noch nachgeholfen wird? wie kommt es denn, dass die spermien deines schatzes um deine eizelle herumschwimmen und nicht hinein???


    mein mann hat noch kein spermio gemacht, weiß aber dass er demnächst ran muss ;-) wir ziehen gerade um in eine andere stadt, wenn dann ruhe eingekehrt ist in 2 wochen wird er gehen, das hat er mir versprochen :-)


    speedy, ich habe gesehen dass du gerade eine frische mami bist, toll :-D herzlichen glückwunsch & eine tolle kugelzeit!!! welche methode hattest du? vielleicht werden´s wirklich zwillis, wow :-D :)*:)*:)* ALLES GUTE!


    sternschnuppe, dir auch vielen dank für deine antworten. ich habe jetzt gleich mal die (einzige) ki.wuklinik in unserer neuen stadt gegoogelt und mir die patienteninfo runtergeladen. mein mitgefühl für deinen verlust :°_! und ganz viel :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)* dass bald alles gut wird.

    Hallo miezeputz *:)


    Ein herzliches Willkommen auch von mir!


    sternschnuppe
    Wünsche Dir für die nä. Behandlung alle Gute. Vielleicht ist es ja dann auchbei mir mal soweit.


    missally
    Sprech das doch mal mit der Schilddrüse an. Das geht doch schnell abklären.


    speedy74
    Herzlichen Glückwunsch :)*