• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    Tin_ka,um gotteswillen,doch nicht wieder abgeben :-o ;-D


    Wir würden zwar,falls das bei uns nicht klappt auf ein Kind verzichten(d.h. Adoption kommt für uns beide nicht in Frage) aber wenn sich das hinterher raustellen würde daß was vertauscht wurde...das ist ja was völlig anderes!!!


    Ist ja nicht bei jedem so eindeutig wie bei froggy-mami ;-)

    lucy, dann denk den gedanken mal zu ende... du findest heraus, dass du oder dein mann kein leiblicher elternteil des kindes sind. wie fühlst du dich dann? angenommen es wurden andere eizellen genommen.... ich wäre geschockt und hätte große probleme damit.... willst du dann die praxis verklagen? dann stellt sich hinterher raus, dass eine andere frau deine EZ bekommen hat und auch schwanger wurde.... dann willst du das andere kind doch auch kennenlernen, oder? nee... ich finde es besser, wenn ich mir da gar keine gedanken drüber mache...

    Hallo ihr alle!


    Ich war heute ja beim US - leider ist keiner der Follis gewachsen :°( Trotz der zuätzlichen Hormonspritzen, ich versteh das nicht! Am Freitag muss ich wieder hin und wenn sich bis dahin (und davon gehe ich mal aus) nix getan hat wird dieser Versuch abgeblasen :°( Bin jetzt doch etwas enttäuscht :-( Wegen der Anzahl hat der Arzt übrigens auch gar nicht gesagt, weil ich so baff war hab ich natürlich auch nicht nachgefragt. Aber so wie es ausschaut hat es sich ja eh erledigt.


    Oh Gott, an so eine Verwechslung mag ich gar nicht denken! Ich würde es auch so wie Tin_ka halten. Erst mal nicht davon ausgehen und wenn nicht wissen wollen. Da kommt ja sonst eine Maschinerie in Gang, grauenvoll!!!


    Also sanni, dann für morgen viel Glück :)*:)^:)*:)^


    Ich wünsche euch noch einen schönen Abend!


    Ciao

    Tin_ka - ICSI - Humangenetik am 24.9.


    mieze - KRYO - POSITIV ET 25.02.08


    sanni31 - ICSI - TF 20.09. 3 Blastozysten


    redbully - IVF - 2 PZ


    celeste - IVF - PZ


    annumio - 8.IUI - Test am 22.09.07


    julie40 - KRYO - POSITIV ET 13.04.2008


    froggy - ICSI Baby Marten Carl *19.06.07


    Glueckskaefer - G 02.10.2007


    anni28 PZ - 07.09.2007


    supermami IVF - G 06.08.


    Andrea24 - ICSI - PZ


    missally - Baby Alexis schon da


    eli2 - IUI - POSITIV


    Lucyinthesky - ICSI - PZ


    Manu-79 - IUI - negativ


    Nyela - IVF/ICSI - DR - SB 02.10.07


    Julchen2 - IUI - DR - SB 11.09.07


    Sternchen888 DR


    DR= Downreg., SB= Stimulationsbeginn, US= Follischau/Ultraschall, PU= Punktion, TF= Transfer, BT= Bluttest, PZ= Pausenzyklus, ET= Entbindungstermin, G= Gespräch mit Praxis, EZ= Eizellen

    So, hab die Liste auch mal wieder von meiner Seite auf den aktuellen Stand gebracht. Werde aber mit Sicherheit keinen Test machen, denn bei mir kommt die Regel trotz Utrogest. Geb Euch dann Bescheid, wenn es so weit ist. Merke schon die Vorboten. Bin gereizt wie sonst was!

    @Julchen: Lass Dich mal drücken :°_

    Zu Eurem Thema: Ich hatte da ja auch schon mal was dazu geschrieben. Vor einiger Zeit habe ich mir darüber, bzw. mein Mann Gedanken gemacht. Er hat morgens sein Sperma abgegeben und es in die Durchreiche gestellt. Dabei ist ihm aufgefallen, dass von seinem "Vorgänger", der in der gleichen Kabine war auch noch der Becher in der Durchreiche stand. Also ehrlich: Ich fand das schon recht verwunderlich und auch wirklich unmöglich. Wenn man seinen Becher da rein stellt, dann gibt es extra einen Signalton im Labor. Und als das passiert ist, hat sich mein Mann das erste Mal darüber Gedanken gemacht. Er sagte auch, es steht zwar der Name auf dem Becher, aber wie ist das, wenn die dann den Becher öffnen und die Schwimmerchen entnehmen? Hm, hab ich dann gemeint, rein theoretisch ist das schon möglich, aber ich will es eigentlich garnicht wissen. Und genau zu diesem Zeitpunkt kommt eine Folge Desperate Housewives, in der genau diese Sache passiert. Gabrielle und ihr Mann erfahren, dass bei der künstlichen Befruchtung der Leihmutter ihres Babys "fremde" befruchtete Eizellen eingesetzt wurden, denn das Baby ist schwarz, als es auf die Welt kommt! Also da war mein Mann natürlich noch mehr verunsichert. Das hat auch wirklich vom Zeitpunkt gepasst. Wir machen uns gerade Gedanken über so was und dann sieht man es im Fernsehen. Deshalb habe ich jetzt für mich entscheiden, mir wenn möglich, über so etwas keine Gedanken zu machen. Basta! Falls und ich betone "falls" das Kind nicht von "mir" oder meinem Mann wäre, sage ich ganz ehrlich, wäre mir das egal. Ich könnte mir auch vorstellen, ein Kind zu adoptieren und das wäre ja dann auch nicht mein leibliches Kind. Ich wäre viel zu glücklich, wenn es denn endlich geklappt hätte. So Mädels, jetzt macht Euch auch keine weiteren Gedanken mehr darüber, sonst kommt man vom hundertsten ins tausendste.

    Tin_ka - ICSI - Humangenetik am 24.9.


    mieze - KRYO - POSITIV ET 25.02.08


    sanni31 - ICSI - TF 20.09. 3 Blastozysten


    redbully - IVF - 2 PZ


    celeste - IVF - PZ


    annumio - 8.IUI - Test am 22.09.07


    julie40 - KRYO - POSITIV ET 13.04.2008


    froggy - ICSI Baby Marten Carl *19.06.07


    Glueckskaefer - ICSI - G 02.10.2007


    anni28 PZ - 07.09.2007


    supermami IVF - G 06.08.


    Andrea24 - ICSI - PZ


    missally - Baby Alexis schon da


    eli2 - IUI - POSITIV


    Lucyinthesky - ICSI - PZ


    Manu-79 - IUI - negativ


    Nyela - IVF/ICSI - DR - SB 02.10.07


    Julchen2 - IUI - DR - SB 11.09.07


    Sternchen888 DR


    DR= Downreg., SB= Stimulationsbeginn, US= Follischau/Ultraschall, PU= Punktion, TF= Transfer, BT= Bluttest, PZ= Pausenzyklus, ET= Entbindungstermin, G= Gespräch mit Praxis, EZ= Eizellen

    guten morgen


    neee man muss vom richtigen ausgehen, sonst macht man sich ja kirre.. ich wuerd es auczh nicht anzweifeln wollen, meiner inneren ruhe zu liebe....


    annu, meine daumen bleiben fuer dich gedrueck :)*


    julchen :°_ ach verdammter mist :°_ das tut mir so leid:°_ ich hoffe so es waechst noch was :°_:°_:°_:°_

    Bitte

    sanni die Daumen drücken!


    Um 10 Uhr ist Transfer!


    Sorry, hat es doch tatsächlich mit meinem Transfer verwechselt!|-o

    An alle...

    Ich wünsch Euch schon mal ein schönes WE. Bin im totalen Arbeitsstress, deshalb melde ich mich im Moment etwas seltener. Gebe mein endgültiges Ergebnis dann irgendwann in den nä. Tagen bekannt :-|


    LG an Euch alle *:)@:):)*

    Hallo zusammen @:)


    Danke für die lieben Worte und die vielen Däumchen!


    Aber leider hat´s nix genutzt :-( Wie befürchtet ist weiterhin nix gewachsen und der E2 Wert liegt auch wieder unter 20. Mittlerweile bin ich auch ZT 33. Der Arzt meinte die DR war zu heftig für mich und meine Eierstöcke seinen noch stillgelegt. Jetzt fliege ich erst mal in aller Ruhe in den Urlaub *freu* Wenn ich wieder zurück bin, bzw. wenn ich meine Mens bekommen habe soll ich mich wieder in der Praxis melden. Er will dann beim nächsten Mal doch ohne DR stimulieren und das Zystenrisiko in Kauf nehmen. Gemischte Gefühle machen sich da bei mir breit. Aber gut, jetzt versuche ich erst einmal den Urlaub zu genießen dann kann ich mir immer noch Gedanken dazu machen.


    sanni, wie ist es bei Dir gelaufen?


    :)*:)^:)*:)^


    annumio, noch ist nicht aller Tage Abend ;-)


    :)*:)^:)*:)^


    Liebe Grüße

    ohje julchen :-| das tut mir leid :-| bloeder mist aber auch :-|


    ich wuensch dir ganz nen tollen urlaub und vieeeel erholung... kraft sammeln ist angesagt!


    drueck dich :)*:)*:)*


    annu, meine daumen bleiben gedrueckt :-D:)^


    sanni, wann bist du wieder da und kannst berichten? bin schon ganz aufgeregt :-D drueck die daumen :-D