• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    mausele

    IUI = insemination


    IVF = in vitro fertilisation


    ICSI = intrazystoplastische spermieninjektion


    (ich hoffe, ich hab das richtig geschrieben)


    was soll denn auf dich zukommen?

    celeste

    mir fehlen da auch die Worte:°(


    Das ist soooo ungerecht:°(


    :°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_


    Fühl dich umarmt, wenn du möchtest.

    mausele

    IUI: das aufbereitete Sperma wird mittels Katheder


    direkt in die GM eingebracht


    IVF: Reagenzglasbefruchtung. Eizellen und Spermien werden dazu im Reagenzglas zusammengebracht und der nach der Befruchtung entstandene Embryo in die Gebärmutter zurückgegeben


    ICSI: Es handelt sich dabei um eine Variante der Reagenzglasbefruchtung. Bei diesem Verfahren wird ein einzelner Samenfaden in eine Eizelle eingespritzt.


    Das hab ich für dich gefunden, hoffe es hilt dir weiter :)*


    Was soll denn nun bei dir gemacht werden?


    Liebe Grüße

    Celeste

    Das darf doch nicht wahr sein! Es tut mir unendlich leid:°_


    Bei mir kann man das "IUI" auch wieder rausstreichen. Ich habe mal wieder kein einziges Folli. Sobald ich medis nehme schaltet mein UL ab.:°(


    Heute ist ein furchtbarer Tag:°(

    Oje RedBully,jetzt auch noch Du mit so schlechten Nachrichten... :°_ :°_ :°_


    Das ist echt gemein....


    Ich hoffe Ihr seid mir nicht böse wenn ich jetzt was erfreuliches von mir schreibe...hab heute meinen BT gehabt,positiv. Die Ärztin sagte die Werte waren sehr schön, und am 31.10 hab ich Ultraschall, sie meinte da müßte man dann schon was sehen...*Hoff*


    Trau mich nochgarnicht so richtig zu freuen,da kann noch soviel schiefgehen...:-/


    Mein Schatz hatte jedenfalls Tränen in den Augen als wir das Ergebnis erfahren haben, er hat sich sooo gefreut,war richtig,richtig süß x:)


    Viele Liebe Grüße an Euch alle,


    Lucy

    lucy

    herzlichen glückwunsch @:)@:)@:)


    das ist doch super!!!


    ich denke, dass gerade bei "uns k.B.lern" freud und leid ganz nah beieinander liegen und wir freuen uns alle mit jedem positiv, sind aber auch traurig wenn jemand ein negativ bekommt bzw. noch schlimmere dinge wie bei celi oder julie passieren.

    Hallo zusammen

    also Redbully... mir fällt da leider auch nichts ein, womit ich dich trösten könnte. Es tut mir sehr leid für dich :°_:°_:°_

    @ Lucy:

    Dir möchte ich gratulieren und hoffen, dass du beim US schon was sehen kannst :)*


    Tinka hat schon Recht... hier liegen Freud und Leid immer ganz dicht beieinander....

    Hallo Mädels,


    manchmal macht es mir ein bisserl Angst hier zu lesen was das Schicksal alles grausames für einen bereit halten kann ... :°( Aber ich hoffe und glaube ganz fest daran, dass wir irgendwann alle auch ganz positiv und glücklich von mind. einem ERFOLG berichten können! *daumendrück*


    Ich hatte heute morgen ja meinen Termin und wollte Euch nur kurz berichten:


    Der Doc hat Ultraschall gemacht und eine Gelbkörperzyste festgestellt. Normalerweise sollte die aber bei der nächsten Blutung verschwinden - muss aber an ZT 3 nochmal kontrolliert werden ob sie das auch gemacht hat.


    Ich habe ein Spritze in den Bauch bekommen (Zoladex Gyn - ich denke mal das ist eine Depot-Spritze zur DR - kennt sich jemand damit aus?!) und habe meinen Behandlungsplan bekommen. Der sieht jetzt eine weiter US-Untersuchung an ZT 3 vor und dann werde ich auch gleich die erste Stimulations-Spritze bekommen. Die soll ich mir dann die folgenden 4 Tage selber spritzen und zwischendurch wird wohl nochmal untersucht, wie es "angeschlagen" hat. ;o)


    Uhi bin ich aufgeregt - leider heißt es jetzt für mich erst mal wieder warten bis die :-p kommt und es so richtig los geht ...


    Ach ja, ein Rezept habe ich auch mitbekommen - werde mich jetzt mal schlau machen, wo ich das möglichst günstig innerhalb von zwei Wochen her bekomme... 1.200 Euro ist schon keine Kleinigkeit! Falls jemand einen Tip hat würde ich mich freuen. (Zoladex Gyn, Gonal F, Ovitrelle)


    Ganz liebe Grüße,


    Manu

    redbully

    das gibts ja nicht!!! ohne medis hast du einen ES und mit schaltet dein körper einfach ab??? das tut mir total leid!!! hast du schon mal darüber nachgedacht dir eine zweitmeinung einzuholen? manchmal hat ein anderer arzt eine andere idee, die bei dir hilft.

    REdbully das tut mir total leid.....:°_ Wie Tinka schon geschrieben hat.....hast du dir mal ne zweitmeinung eingeholt??


    Lucy dir herzlichen Glückwunsch und alles Gute.....@:)