• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    Tin_ka - ICSI - Jan. 2008


    redbully - IVF - Anfang 2008, bereits angem. f. EZ-Spende in CZ


    celeste - IVF - PZ nach Fehlgeburt


    annumio - G - 15.10.07


    julie40 - PZ


    Glueckskaefer - PZ


    anni28 - KRYO - 2008


    Andrea24 - ICSI - G + US 18.12.


    Manu-79 - ICSI - TF 26.11.


    Waldkatze2 - IVF


    Haesie - ICSI


    Julchen2 - IUI - BT NEGATIV - G 28.11.


    dahli - 1. ICSI - NEGATIV - BS 03.12.


    supermami 2.IVF - POSITIV ET 25.06.2008


    Nyela - IVF/ICSI - POSITIV ET 03.07.2008


    eli2 - IUI - POSITIV - ET ?


    Lucyinthesky - ICSI - POSITIV ET ?


    mieze - KRYO - POSITIV ET 25.02.08


    sanni31 - 3.ICSI - POSITIV ET 07.06.08


    froggy - ICSI - Baby Marten Carl *19.06.07


    missally - ICSI - Baby Alexis *03.04.07


    DR= Downreg., SB= Stimulationsbeginn, US= Follischau/Ultraschall, PU= Punktion, TF= Transfer, BT= Bluttest, PZ= Pausenzyklus, ET= Entbindungstermin, G= Gespräch mit Praxis, EZ= Eizelle BS=Bauchspiegelung


    habe heute einen anruf von meinem KiWu bekommen, die BS findet schon nächsten montag statt ...puhhh...das geht echt wies brezel backen....aber ich bin froh, dann habe ich es hinter mir.


    dahli

    dahli

    dann drück ich dir für montag die daumen. ich hatte selbst noch keine BS, daher weiß ich nicht, wie das so ist. ich hoffe aber, dass es nicht so schlimm ist. :)*:)*

    es gibt Neuigkeiten

    Tin_ka - ICSI - Jan. 2008


    redbully - IVF - Anfang 2008, bereits angem. f. EZ-Spende in CZ


    celeste - IVF - PZ nach Fehlgeburt


    annumio - G - 15.10.07


    julie40 - PZ


    Glueckskaefer - PZ


    anni28 - KRYO - 2008


    Andrea24 - ICSI - G + US 18.12.


    Manu-79 - ICSI - TF 26.11.


    Waldkatze2 - IVF


    Haesie - ICSI


    Julchen2 - IUI - SB 29.11.


    dahli - 1. ICSI - NEGATIV - BS 03.12.


    supermami 2.IVF - POSITIV ET 25.06.2008


    Nyela - IVF/ICSI - POSITIV ET 03.07.2008


    eli2 - IUI - POSITIV - ET ?


    Lucyinthesky - ICSI - POSITIV ET ?


    mieze - KRYO - POSITIV ET 25.02.08


    sanni31 - 3.ICSI - POSITIV ET 07.06.08


    froggy - ICSI - Baby Marten Carl *19.06.07


    missally - ICSI - Baby Alexis *03.04.07


    DR= Downreg., SB= Stimulationsbeginn, US= Follischau/Ultraschall, PU= Punktion, TF= Transfer, BT= Bluttest, PZ= Pausenzyklus, ET= Entbindungstermin, G= Gespräch mit Praxis, EZ= Eizelle BS=Bauchspiegelung


    Hallo alle zusammen @:)


    So es geht weiter. Auf zu IUI Nr. 3! ;-) Ab morgen kann ich wieder mit dem Clomi beginnen und am 04.12. muss ich zum US. Die festgebluteten Follis sind alle verschwundibuis! Allerdings habe ich heute auch gleich mal die Anträge für eine kb mitbekommen. Die sollen wir schon einreichen um die Wartezeit evtl. zu verkürzen. Wenn die dann doch nicht mehr brauchen weden sie eben entsorgt. Also, alle guten Dinge sind drei! *hoff*

    julchen

    das ist doch eine gute idee. würde die anträge auch schon einreichen und wenn ihr sie nicht mehr braucht, ist es nur um so besser... :-) viel erfolg in diesem zuklus!!!!!:)*:)*:)*

    Tin_ka - ICSI - Jan. 2008


    redbully - IVF - Anfang 2008, bereits angem. f. EZ-Spende in CZ


    celeste - IVF - PZ nach Fehlgeburt


    annumio - G - 15.10.07


    julie40 - ICSI - G 18.Jan 2008


    Glueckskaefer - PZ


    anni28 - KRYO - 2008


    Andrea24 - ICSI - G + US 18.12.


    Manu-79 - ICSI - TF 26.11.


    Waldkatze2 - IVF


    Haesie - ICSI


    Julchen2 - IUI - SB 29.11.


    dahli - 1. ICSI - NEGATIV - BS 03.12.


    supermami 2.IVF - POSITIV ET 25.06.2008


    Nyela - IVF/ICSI - POSITIV ET 03.07.2008


    eli2 - IUI - POSITIV - ET ?


    Lucyinthesky - ICSI - POSITIV ET ?


    mieze - KRYO - POSITIV ET 25.02.08


    sanni31 - 3.ICSI - POSITIV ET 07.06.08


    froggy - ICSI - Baby Marten Carl *19.06.07


    missally - ICSI - Baby Alexis *03.04.07


    DR= Downreg., SB= Stimulationsbeginn, US= Follischau/Ultraschall, PU= Punktion, TF= Transfer, BT= Bluttest, PZ= Pausenzyklus, ET= Entbindungstermin, G= Gespräch mit Praxis, EZ= Eizelle BS=Bauchspiegelung


    So, hab mal aktualisiert... Angang Januar war kein Termin mehr zu kriegen... die sind voll bis zum Anschlag.


    Danke Redbully... wenn sich bis zum Gespräch nichts getan hat, werde ich das sicher prüfen lassen. *:)

    @ Julchen:

    auch von mir viel Glück für diesen Zyklus *:)

    hallo


    hab eben mal mit meinem männe wegen der kb gesprochen. Der war leider nicht eben begeistert:-( Wie haben eure Männer so reagiert? Er hat nicht gleich nein gesagt, wollte aber auch nicht gleich zustimmen. Für mich war das klar, dass es irgendwann darauf hinaus läuft, für ihn wohl nicht. Grade am Freitag hat er mir gesagt, dass er voll hinter mir steht und alles macht, was nötig ist. Jetzt bin ich ein bissel traurig :°( Hoffentlich klärt sich das alles bald. Er meinte noch, für ihn wäre die Behandlung immer nur wegen meinen Zysten gewesen und nicht "nur" wegen einer SS. Aber ich denke es ist nun mal so, wenn wir diesen Weg nicht weitergehen möchten muss ich wohl wieder die Pille nehmen :°(


    Jetzt hab ich das alles bis hier hin geschafft und soll jetzt so auf halber Strecke aufgeben?? Nee! drückt mir die Daumen, dass er sich wieder beruhigt! Aber immerhin hat er nicht gleich nein gesagt.

    julchen erst mal ruhig blut... macht euch einen schoenen abend, gut essen, eine flasche wein und redet mal in ruhe ueber alles. ich bin sicher ihr findet eure loesung :-D


    wahrscheinlich hat er es einfach nicht geschnallt, oder es kratzt grad bissi an seinem ego.. kb ist so ein schockierender begriff %-|


    kopf hoch! und redet :-D:)* aber erst mal viel glueck zur iui


    vielleicht is ja alle sorge umsonst ;-);-)

    julchen

    mein mann war mit mir bei einem beratungsgespräch bei meiner normalen FÄ, nachdem er ein SG hat machen lassen. die hat uns dann in die kiwu überwiesen und das gespräch dort war sehr ausführlich und für uns stand anschließend fest, dass wir IVF machen lassen. schlimm fand mein mann das nicht, denn er wünscht sich ja auch ein kind und wenn es auf natürlichem weg nicht klappt, dann muss man halt abwägen, ob der kiwu an sich groß genug ist, dass man die ganzen strapazen einer k.B. in kauf nimmt. mein mann ist inzwischen auch viel ehrgeiziger als ich - was den kiwu angeht. wenn es nach ihm geht, wären wir schon wieder mitten in einer behandlung.


    lass deinem mann einfach etwas zeit. macht einen beratungstermin aus und wenn er die ganzen argumente des arztes hört, dann wird er auch wieder voll hinter dir stehen! :)^

    Hallo celeste,


    hallo Tin_ka


    Danke für eure aufmunternden Worte! Ich hoffe sehr, dass er nicht ganz abblockt! Aber ich könnte mir auch vorstellen, dass er vielleicht einfach ein bissel geschockt ist. Und so der spontane Typ ist er ja auch eher nicht *hoff* Wie groß sein KiWu ist kann ich nicht genau sagen, aber er ist da!!


    Ich bete dafür, dass es jetzt mit der IUI klappt!!!!


    Liebe Grüße

    und wir mit dir julchen..


    :)*


    gib ihm etwas zeit, ploetzlich hat er vielleicht ein wenig das gefuehl "nicht mann zu sein" wenn es wirklich zur kb kommen sollte, oder so,, lass ihn mal drueber schlafen


    das kriegt ihr schon hin :)*

    julchen

    mein Mann war auch nicht gleich begeistert von der Idee k.B., aber er wußte ohne ist die Chance auf ein Kind 0,00 Prozent und er will doch auch Papa werden.


    Ich habe ihm die Tel.Nr. vom KiWu hingelegt und habe ihm gesagt: "du machst den Termin, wenn du bereit dazu bist." Schon am nächsten Tag hat er angerufen und den Termin zum Erstgespräch gemacht.


    (Ich hätte ihm auch mehr Zeit gelassen ;-D ;-D )


    Inzwischen ist er voll überzeugt, die Argumente beim Gespräch haben bei ihm die letzten Zweifel ausgeräumt.


    Er ist dann voller Hoffnung an die TESE gegangen und kann es jetzt kaum erwarten, dass es weiter geht.


    Wir hoffen, dass wir im Januar beginnen können. ;-) "hoff, hoff!"

    haesi da haette ich bei meinem maenne jahre warten koennen,, nicht weil er kein kind will, a ber weil er ne penntuete ist was termine abmachen betrifft %-|;-)

    Daaaaaanke :)*


    Das werde ich machen, ich werde ihm Zeit geben. Allerdings schmerzt sein Verhalten schon sehr :°( Aber gut, das werden wir auch noch schaffen.


    haesie, das ist eine schöne Geschichte. Viel Glück für Januar 2008!!!

    celeste


    ich wußte, dass er immer mit der "Flucht nach vorn" reagiert. Auf der heimischen Baustelle ist dies Verhalten täglich zusehen. (Erst die Problemstellen, dann das Leichte.) ;-D ;-D


    julchen


    du schaffst das. Er braucht nur etwas Zeit.