• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    dahli

    ich glaube die frieren ein einzelnes sowieso nicht ein. wir hatten letztes mal ja 2 übrig und selbst die wurden nicht eingefroren.


    mir ist es egal wie viele es werden... aber mindestens eins möchte ich haben :-) bei der IVF vor 14 monaten war ich auch erst 34 :-)


    julie


    vor zwillis hab ich auch respekt. unsere nachbarn haben welche, die sind inzwischen 5 jahre alt... das ist schon richtig viel arbeit gewesen am anfang, sagen die eltern. jetzt geht es eigentlich.

    tinka

    das mit dem einfrieren wusste ich nicht. wie viele muss man den mindestens haben, damit man einfrieren kann? ich dachte die entscheidng kann man selber treffen ???


    ich glaube wenn die zwillis dann grösser sind ist es wiederum einfacher als mit nur einem kind...die können sich dann gegenseitig beschäftigen.


    dahli

    Mir wurde von 3 immer dringend abgeraten

    trotz meines Alters.


    Nun ja... ich werde auch recht leicht schwanger, da wären Zwillinge kein Wunder.


    Außerdem gibt es in meiner Familie von beiden Seiten Zwillinge.


    Ich denke für das Kind wäre es in jedem Fall schöner, weil es ja sonst ein Einzelkind bleiben würde, in unserem Fall.


    Wir konnten selbst entscheiden, ob wir einfrieren wollten oder nicht.


    Ob ich diesmal 3 zurückbekomme, wenn alle drei gesund wären (reiner Zweckoptimismus) das weiß ich gar nicht.


    Ich war einmal mit einer Frau im Zimmer, bei der war nur noch eines eingefrohren und sie bekam es zurück. Es war aber noch übrig, sie hatte vorher mehr.


    Es wird wohl von Klinik zu Klinik unterschiedlich sein denke ich.


    Wie so viele Sachen.


    *:)

    dahli

    ich habe gehört, dass die in 3er-packs eingefroren werden. ich weiß aber nicht, ob das immer so gemacht wird. ich lass mich einfach überraschen.

    Julie, mein Doc meinte auch trotz meines Alters, das er keine 3 einsetzt... hat er dann trotzdem gemacht, weil bei einem schon absehbar war, das das nix gibt. Er hat gesagt, das er erst, wenn 2x sich keines festgebissen hat, er 3 einsetzt...


    Bzgl. des Einfrierens kann ich euch nicht weiterhelfen, die Frage stellte sich für uns nicht, da wir "nur" 3 befruchtete hatten.

    tinka

    ich hatte auch zuerst 13 Follis mit ca. 11 bis 13 mm und dann wurde ja auch geringer dosiert 3 tage weiterstimuliert. Dann waren 16 Follies zusehen mit ca. 18 mm und dann wurden 3 Tage später (wegen Entreifung) 30 Eizellen punktiert. (der Rest hatte sich noch versteckt!)


    Ich hatte ja von den 30 auch nur 5 befruchtet.


    Ich wollte 2 Packs einfrieren (1x 1 und 1x 2) aber das haben sie nicht gemacht. Leider.


    Ich habe das Gefühl, ich kann mich von meinen 2 Eingesetzten verabschieden. Ich glaube die Mens kommt. :°(

    haesie...

    ...nicht die hoffnung aufgeben. ich hatte bei meiner ersten ss auch das gefühl die mens kommt. habe sogar schon schmerzmittel genommen da ich dachte die blutung geht gleich los...und dann war ich ss!


    ich drück dir die daumen!


    :)^*:):)*


    dahli

    tinka + julie

    puh...das heisst es müssen mindestens 5 befruchtet werden...ob ich das schaffe :-/??? ...ich lass mich überraschen.


    dahli

    @dahli

    bei uns wurde in Zweierpäckchen eingefrohren... und eine einzeln.


    Wie es bei deiner Klinik ist, weiß natürlich keiner hier.


    Frag einfach nach und mach dich nicht verrückt.


    Könnte doch auch gleich klappen :)*

    @haesi:

    Bei mir war es auch so, dass ich glaubte die Mens kommt... hatte Migräne. Das Mittel hab ich mir verkniffen... und war beide Male schwanger.


    Ich drück dir die Daumen :)^

    julie

    du hast recht ich mach mich am besten locker...es kommt eh wie es kommt. ich hoffe halt, da es für uns auch eine kostenfrage ist. wir sind nicht verheiratet und zahlen alles komplett selber :-/

    @ :) dahli

    sagt mal...

    ...wie gross sollte ein folie optimaler weise bei der punktion sein? bzw. bei welcher grösse lösst man den ES aus?


    lg,


    dahli

    dahli

    ich glaube so ab 19 wird punktiert. aber genau habe ich mich damit noch nicht befasst.


    haesie


    warte mal ab. dieses mensziehen ist normal nach der punktion. mein arzt sagt, dass es ein gutes zeichen ist. ich wünsche dir, dass es geklappt hat!!!!!! :)*

    Danke für Eure Worte der Hoffnung, aber ich glaube nicht wirklich dran, dass es geklappt hat.


    Es wäre sehr schön, wenn ich mich irren würde.


    In 2 Tagen wissen wir dann spätestens, wer recht hat. Dann heißt es: Mens oder Test.

    waldkatze

    Herzlichen Glückwunsch!@:)


    Tinka - Viel Glück für die PU und den Transfer.:)*


    dahli - Ebenso viel Glück!:)*


    haesie - Ich drücke Dir die Daumen, dass es doch noch was wird.:)*


    Allen anderen auch.


    Der Prof. hat abgebrochen heute. Es waren 2 Follis mit 6 mm da - die sind zu klein und GMS ist so gut wie gar nicht aufgebaut. Aber da er meinte, ich sei noch jung;-D (froggy - Du auch;-)), kann ich immernoch in 2 Jahren zur EZS in die Tschechei. Da brauch ich noch nicht dran denken, denn mein Körper hat noch Reserven sagt er. Er will jetzt jeden Zyklus nutzen und an ZT 1 - 3 das FSH kontrollieren. Anhand diesem sieht man, ob es ein guter Zyklus wird mit Follis oder nicht.


    Ja, und da das bei mir ja nun auch keine normale IVF ist, und ich nicht weiss, wann das dann mal losgeht, werde ich mich mal aus Eurer Liste austragen. Ich trage mich dann wieder ein, wenn es dann wirklich einen Zyklus gibt, in dem es losgeht. Ich hoffe, Ihr seid einverstanden. Klar, ich werde schon ab und zu dann meinen Senf dazu abgeben. Sonst wirds noch zu unübersichtlich.


    Kein Problem - RedBully is watching you!:-o