• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    Hallo ihr Lieben *:)


    Hatte heute früh den Höllentrip gratis... falls es euch interessiet, ich kopiere es mal rein.


    Beim US in der KiWu Klinik hat man wieder nicht mehr gesehen, als einen winzigen schwarzen Punkt... und ich bin offensichtlich ziemlich überstimmuliert.


    Irgendwie haben die wohl nicht kapiert, dass ich wegen der Überstimmu da war und es noch nicht 26 Tage nach PU war.


    Jedenfalls meinten sie dann, dass man zu wenig sieht...aber die Werte abwarten muss. Und sie sahen nicht zuversichtlich aus.


    Ich bin raus ins Auto... Heulkrampf... alle Hoffnung begraben. Mann informiert... war fix und alle.


    Und eben der Anruf:


    Das HCG ist ganz normal gestiegen und nachdem sie dann noch mal nachgerechnet haben, kamen sie drauf, dass man doch nicht mehr sehen müsste, weil ich ja früher dort war... alles schaut soweit normal aus.


    Freitag soll ich zur Kontrolle, wegen der Überstimmulation und gucken, weil man dann etwas mehr sieht, wenn es ok ist... sie meinte, damit ich kein so blödes WE hätte.


    Ist doch echt nicht zu glauben... bin fix und fertig.


    *:)

    ach je, julie... das ist ja wirklich ein höllentrip! aber ich freue mich sehr, dass der hcg-wert gut ist und wünsche dir sehr, dass jetzt auch alles gut bleibt!!! @:)

    puh julie

    das dir da der

    auf Grundeis gegangen ist, glaub ich dir gerne:-/


    Aber letztendlich hört es sich doch gut an:-D:)^


    Celi hatte übrigens heute Termin, das Herzchen schlägt und man sieht Arme und Beine:-D

    @ froggy:

    Du sprichst es aus... ich war wirklich am Ende, dachte schon "das packst du nie nie wieder"... Nun ja, ich hoffe es wird nun doch noch alles gut. :-)


    Über die Celi News freue ich mich besonders, danke und bestelle ihr bitte ganz ganz liebe Grüße, ja?


    Danke tinka und dahli@:)


    Ich wünsche mir auch für euch ganz bald einen positiven Test!!!!


    Da ich heute definitiv SS Viren habe, lasse ich mal jede Menge hier :-)


    Puuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuut


    *:)

    Julie

    Herrje, was du da mitmachen musstest! >:( Puhh ... was ein Schreck. Der sitzt einem dann sicher ziemlich tief in den Knochen! ???


    :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)* Ganz viele Kraftsterne für Dich - die größte Hürde ist geschaft, den Rest schafft ihr beiden jetzt auch noch gemeinsam! :)*


    GLG, Manu

    Julie

    Oh man das ist ja fies :-o und wenn man eh schon diese Ängste hat.....Wahnsinn.... aber super das alles in Ordnung ist.....Weiterhin alles gute...


    ** Celi schön das das Herzchen schlägt und alles dran ist.....Auch dir alles Gute :)*

    tinka: Danke für deine Info! Ist die punktion immer unter Vollnarkose? Ich meine, ich hätte das im TV auch mal ohne gesehen. Klaro geh ich zuerst zu einem Beratungsgespräch (München ist ewig weit, da ist Ö noch fast näher). Ich frage mich eben nur, ob ich mich vor dem Beratungsgespräch schon von irgendeinem arzt untersuchen lassen muss (Hormonchecks usw.).


    *Glückwunsch an celeste und julie!*


    Was meint ihr dazu?: Ich hab heute meinen hCG-Blutwert erfahren: 16. Davor hatte ich 3 positive Tests gemacht. Wie geht das denn, dass die positiv waren, wenn die eigentlich erst ab 20 bzw. 25 anzeigen sollen? Im Urin ist ja weniger hCG als im Blut. Oder sind die doch sensitiver? Bin gerade verwirrt und hab Riesenpanik vor noch einer ESS-OP. Furchtbar.

    celi

    ich freue mich total für dich!!!!! diesmal muss einfach alles gut werden. schon dich richtig und dann kannst du deine SS bald richtig genießen!!!

    Marshmallow

    mhmm ... wie viel Zeit lag denn zwischen den positiven Urintests und dem Bluttest? Könnte mir nur vorstellen, dass der Wert sinkt (also bei den Urintests noch höher war) - das wäre allerdings kein gutes Zeichen! :-/


    LG, Manu

    Also erst mal... falls ich es nicht schon schrieb... freue mich riesig für Celi.


    Das geht diesmal gut :)^ Ganz bestimmt @:)

    @ Manu:

    Bei dir und bei Dahli geht es ja auch wieder los, hab ich gelesen :)^


    Ich drück euch fest die Daumen, dass ihr endlich Glück habt. :)^:)^:)^


    :)*:)*:)*:)*

    Hallo!

    Manu: Ja, der Wert sinkt, war gestern nur noch bei 6. Wie meinst du das, dass das kein gutes Zeichen ist??? Für eine normale Schwangerschaft nicht, aber das weiß ich ja schon, dass das keine normale sein kann. Die Frage ist ja, ob Eileiterschwangerschaft oder nicht. Und der Wert spricht ja eher gegen eine ESS, oder


    zwischen dem letzten Urintest und dem Bluttest war 1 Tag.