• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    bald Mami:


    Anni28 - KRYO - letzter Versuch BT 12.06.2008 - negativ


    Manu-79 - 2. ICSI - negativ - Praxiswechsel - 3 ICSI Dez. 08


    Haesie - ICSI - kreatives Päuschen


    Julchen2 - 5. IUI - SB 08.10.


    dahli - 3. ICSI - Negativ - aktive Partner Immunisierung


    Hope24 - IUI - Juli 08


    Nici - 1 IUI - neg. - SG schlecht - Pause


    Julie40 - letzter Versuch, geplanter Transfer Anfang November


    Andrea24 -2. ICSI - FG - DR ab 26.10.


    ganz bald Mami:


    Waldkatze2 - 1. IVF - POSITIV ET 04.10.2008


    celeste - KRYO - POSITIV - ET 23.11.2008


    Glueckskaefer - SS ohne KB - ET ca. 06.02.2009


    schon Mami:


    missally - ICSI - Baby Alexis *03.04.2007


    froggy - ICSI - Baby Marten Carl *19.06.2007


    mieze - KRYO - Baby Younes Lamar *10.03.2008


    sanni31 - 3.ICSI - Baby Stella *13.05.2008


    supermami - 2. IVF - Baby Marten *11.06.2008


    Lucyinthesky - 1.ICSI - Baby Vanessa *08.06.2008


    Nyela - 1. ICSI - Baby Anouk *08.07.2008


    DR= Downreg., SB= Stimulationsbeginn, US= Follischau/Ultraschall, PU= Punktion, TF= Transfer, BT= Bluttest, PZ= Pausenzyklus, ET= Entbindungstermin, G= Gespräch mit Praxis, EZ= Eizelle, BS=Bauchspiegelung, Gebärmutter-Spiegelung, K = Kontrolle

    hallo ihr Lieben,

    wir hatten gestern unser Gespräch in einer neuen Praxis und werden jetzt definitiv wechseln. Es ist wirklich der Hammer, welche Unterschiede selbt in Deutschland bestehen und was alles möglich ist (auch mit unserer Gesetzgebung) um die Chancen zu verbessern!!! Eigentlich hatte ich in unserer alten Praxis auch nie ein schlechtes Gefühl, jetzt weiß ich aber, dass es enorme Unterschiede gibt! :)z

    Hallo Tina,


    mein Mann hatte auch keine berauschende Anzahl an Spermien, ich weiß die genaue Menge nicht mehr, aber es waren nicht viele;-) Zusätzlich waren sie deformiert und zu langsam. Die ganze Palette also%-|


    Bei mir war bis auf einen leicht erhöhten Prolaktinwert (den man leicht behandeln kann) soweit alles in Ordnung. Es reicht ja ein paar schwimmer, dann kanns schon klappen. Bei uns hats im ersten versuch geklapptund unser kleiner Sohn ist jetzt schon 16 Monate alt:-D


    Also nur Mut, es gibt keinen Grund, warum plötzlich nichts mehr da sein sollte.


    Ich wünsch euch viel Glück, und das alles gut klappt!!:)*:)*


    LG froggy




    Allen anderen lass ich auch mal wieder einen lieben Gruß hier*:):)*:)*:)*

    hallo,


    vielen dank für eure aufmunternden worte. @:)


    auch in ö gibt es enorme unterschiede zwischen den kiwu-kliniken. ich hab mich da lange erkundigt und laut vielen vielen infos eine der besten auserkoren. ich kann natürlich nach dem erstgespräch noch nicht viel sagen. der arzt war jedenfalls sehr sehr nett und die atmosphäre toll. wir haben schon im vorhinein alle, wirklich alle, notwendigen befunde schicken müssen und sind jetzt quasi startklar. hab mir allerdings vor dem erstgespräch gestern erhofft, dass ich danach optimistisch an die sache rangehen kann, fühle mich aber heute etwas erschlagen...


    darf ich fragen, woran bei euch die icsis gescheitert sind oder weiss man das oft gar nicht?


    danke

    erst mal willkommen tina:-D


    keine angst solange er schwimmer hat ist das machbar:)_ wîchtig sind deine eichen u dein nest:)_


    u dass du aus ö kommst ist von dem her super da duerfen die viel mehr machen als in d oder ch!!


    da sind die chancen noch besser@:)


    aber klar hast du angst... der gang zur kiwu klinik ist kein leichter:°_:°_:°_

    tina geh optimistisch ans werk mehr kannst du nicht tun.. es liegt nicht in deinen haenden;-);-)


    das klappt sicher.... aber sei nicht traurig falls nicht beim ersten mal:)_ bei mir hat es versuch 3 geklappt u ich bin heute 36+2:-D


    manu na dann hoffen wir s beste viel glueck@:)@:)

    Tina,

    woran es scheitert weiss man meistens nicht so genau da ja auch immer noch ein bisschen glück dazu kommen muss...geh einfach mal so entspannt und optimistisch wie möglich ran :)^


    darf ich fragen an welcher klinik du in ö bist? habe mich da auch schlau gemacht und für die in bregenz von prof. zech entschieden.


    *:)

    Nochmal Hallo Tina,


    bei uns liegt es leider auch an der schlechten Qualität. Wir haben zwar genügend (30 - 60 Mio.) aber davon sind 0% schnelle dabei und relativ viele deformierte oder "tote"! :-( Wenn Du Dich solange um eine gute Klinik bemüht hast, seid ihr sicher in den besten Händen. Denk positiv! :)^ :)^ :)^


    LG, Manu

    @ dahli

    ich bin im goldenen kreuz in wien.


    soweit ich informiert bin, und das bin ich ganz gut, sind das goldene kreuz und die von dr. zech in vorarlberg eine der besten überhaupt. wir haben letztes jahr am jakobsweg ein pärchen kennengelernt, die mit ihrer kleinen tochter unterwegs waren. beide waren schon knapp über 40 und sie haben uns erzählt, dass sie in deutschland 5 icsis hinter sich hatten und dann zu dr. zech gewechselt sind und da hat es nach der 1. icsi (!!) geklappt.


    danke an alle für die netten worte!!

    tina,

    danke für die info :)^ das gleiche habe ich auch gehört. vor allem das dr.zech erfolge vorweisen kann, wo deutsche kliniken gescheitert sind. ich sehe hier in deutschland zur zeit keine alternativen mehr.


    habe aber auch schon 5 IUIs, 3ICSIs und 1KRYO hinter mir.


    *:)

    hätte da noch eine frage an euch: gehts euch auch gelegentlich so, dass ihr euch in manchen momenten gar nicht mehr vorstellen könnt, je ein kind zu haben?

    bald Mami:

    Anni28 - KRYO - letzter Versuch BT 12.06.2008 - negativ


    Manu-79 - 2. ICSI - negativ - Praxiswechsel - 3 ICSI Dez. 08


    Haesie - ICSI - kreatives Päuschen


    Julchen2 - 5. IUI - SB 08.10.


    dahli - 3. ICSI - Negativ - Spontan SS, 4+2, HCG 115


    Hope24 - IUI - Juli 08


    Nici - 1 IUI - neg. - SG schlecht - Pause


    Julie40 - letzter Versuch, geplanter Transfer Anfang November


    Andrea24 -2. ICSI - FG - DR ab 26.10.

    ganz bald Mami:

    Waldkatze2 - 1. IVF - POSITIV ET 04.10.2008


    celeste - KRYO - POSITIV - ET 23.11.2008


    Glueckskaefer - SS ohne KB - ET ca. 06.02.2009

    schon Mami:

    missally - ICSI - Baby Alexis *03.04.2007


    froggy - ICSI - Baby Marten Carl *19.06.2007


    mieze - KRYO - Baby Younes Lamar *10.03.2008


    sanni31 - 3.ICSI - Baby Stella *13.05.2008


    supermami - 2. IVF - Baby Marten *11.06.2008


    Lucyinthesky - 1.ICSI - Baby Vanessa *08.06.2008


    Nyela - 1. ICSI - Baby Anouk *08.07.2008


    DR= Downreg., SB= Stimulationsbeginn, US= Follischau/Ultraschall, PU= Punktion, TF= Transfer, BT= Bluttest, PZ= Pausenzyklus, ET= Entbindungstermin, G= Gespräch mit Praxis, EZ= Eizelle, BS=Bauchspiegelung, Gebärmutter-Spiegelung, K = Kontrolle


    hallo ihr lieben,


    habe heute vom kiwu erfahren das ich

    schwanger!!!!

    bin. ganz ohne KB nur mit hilfe von PreSeed!


    ist natürlich noch sehr früh. bin jetzt 4+2.


    ein wunder! ich bin ganz fertig!


    :-D

    danke celeste!

    :-D:-D


    ich kann das selber noch gar nicht glauben ;-D


    über 2 jahre habe ich einfach alles getan was möglich ist und jetzt klappt es einfach so aus heiterem himmel! das muss einfach ein wunder sein!


    *:) @:)

    Dahli

    Hier auch nochmal ..... ich hab immernoch Gänsehaut und freue mich mega mässig für dich :)_:)_ Jetzt ist der Bann gebrochen :)z


    Chakka! OOOOOOOOOMMMMMMMMMMMMMMMM ........ wir können es schaffen wenn wir nur genug Geduld aufbringen können :)z


    Liebe Grüße an alle *:)