• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    sternschnuppe: Auch von mir herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag>:(@:)@:)@:)


    tinka: Das macht Mut, ich denke nämlich auch schon, das es mit ner Insi nicht gehen wird...

    Leute!

    Macht Euch keinen Streß, sondern wartet erst Euren Termin ab! Es gibt halt solche und solche schlechten SG und für jeden ist das vom Männe das schlechteste! ;-)


    Mein Mann hat dieses OAT-Syndrom, da geht nichts mehr und als er das Ergebnis bekommen hat, hab ich nur geheult, ich hab mich garnicht mehr wieder eingekriegt und mein Mann meinte stumpf;-): Wieso? Geht doch, ist doch garnicht so schlecht! Ich::-o Und dann meinte der FA das gleiche: Ach, wenn das nur müde Krieger wären, aber so findet sich wohl der eine oder andere Samenfaden;-D Mein Mann hat nicht einen "Geradeausschwimmer". Egal, ich bin ss und nur das zählt!


    Ach übrigens, bei uns im Clomi-Faden war stups. Die hat Anfang des Jahres ne ICSI gemacht und war negativ und dann hat sie sich vom Kiwu verabschiedet und nichts mehr gemacht und schwups war sie im Mai ss!!;-);-D

    missally: meine FÄ hat uns schon ganz ausführlich beraten. die arbeitet mit dem kiwu-zentrum zusammen. und die hat gesagt, dass ne insi möglich ist. und der arzt in der kiwu hat das auch zu meinem männe gesagt. aber in 1,5 wochen weiß ich mehr :-)

    missally

    Mach ich mir nich;-)


    Idiotischerweise hat es der Uro nicht geschafft, innerhalb einer Woche meinem Gyn den bericht zu schicken %-|, sonst wüsste ich jetzt auch, was Sache ist... Aber deshalb ruf ich ja auch Fr an, weil er sich das jetzt per Fax schicken lassen wollte... Dann bin ich schlauer...


    Übrigens ist meine Mens immernoch nicht da;-) Und die Tempi ist eindeutig auf Nachmittags-Nach-ES-Niveau;-D Und die Sb sind wech...:-D Ich bin verrückt, aber so'n bisschen Hoffnung kommt wieder hoch, auch wenn es nicht realistisch ist;-)

    bin ganz geschockt... meine mens ist nicht da... war den ganzen tag nicht auf der toilette und gerade war ich mal und wollte den korken wechseln... und da sehe ich, dass der blütenweiss ist... habe aber heute morgen voll bauchweh gehabt... hatte direkt 2 buscos eingeworfen.... oh mann.... das wirft mir meinen ganzen plan durcheinander...


    hab schon einen termin zur follieschau *grummel*

    Halli Hallo,


    eigentlich war ich bisher beim Hibbeln 2006 Zuhause, doch leider hat sich heute meine größte Befürchtung bewahrheitet. Das Spermiogramm meines Mannes zeugt, dass ich nur unwahrscheinlich auf natürlichem Wege schwanger werden kann. Ich bin noch ziemlich durcheinander.... :-/

    deckelchen

    Oh, das tut mir so leid! Ich weiß genau wie Du Dich fühlst!


    Jetzt muß man sich auf einmal Gedanken über Sachen machen, da hätte man früher nie dran gedacht!


    Aber hier beweisen ja viele, daß es auch anders geht und der Gedanke, daß mein Kind durch eine k.B. entstanden ist, stört mich in keinster Weise!


    Viel Glück und Kraft, Du schaffst das!:)*

    Mich würde es nicht stören, wenn es durch kB gezeugt würde. Ich hab nur Bammeln vor den Kosten....


    Und ich geh so ungern zum Arzt....

    Ach, beim Arzt fand ich es immer ganz nett und mit den Kosten ist das schon blöd. Wir bauen gerade und das Geld war schon bis auf den letzten Cent verplant und jetzt versuchen wir es irgendwie noch nebenher reinzukriegen!

    wir müssen erstmal ein paar Nächte drüber schlafen und dann kommt ja noch das Arztgespräch...Und das alles nur weil ein Arzt vor Jahre gepfuscht hat...

    er hatte als zwerg nen leistenbruch und der arzt hat einfach den hoden mitangenäht.... und das würde erst 8 Jahre später korrigiert...

    deckelchen

    Ja, das klingt logisch, daß es daran liegt. Echt blöd. Grrrr....>:( Jetzt schlaf erstmal ein paar Nächte drüber und werd Dir klar, was Du genau wie machen willst.

    @ Dekelchen:

    erst einmal ein herzlich Willkommen@:)! Missally hat ganz Recht, schlaf erst einmal ein paar Nächte über das Ergebniss von deinem Mann und dann sehen wir weiter...


    Mein Schatz hatte ja ähnliche Probleme wie deiner, zu wenig Schwimmer und davon noch welche "verkrüppelt". Und bei uns hat es sofort beim ersten versuch geklappt. Bin jetzt in der 10 SSW.

    @ Tinka:

    das hört sich doch fut an. Warte ertmal euer Erstgespräch ab...


    LG