• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    julie,

    deine spontane ss macht mir auch wieder so viel mut :)^ :-D


    ich muss jetzt noch bis ca. mitte februar die pille nehmen und dann werden wir wieder anfangen zu üben. hoffe sehr das es bei uns wieder spontan klappt.

    Liebe Julie


    Du kennst mich wahrscheinlich nicht, ich tummle mich sonst im IVF-Glücksfaden, aber ich habe deine Geschichte als Mitleserin etwas verfolgt - und ich freue mich so sehr für dich! Gratuliere dir ganz ganz fest zu deiner Schwangerschaft @:)@:) Diesmal wird alles gut! :)z


    Lg Lilly

    @ Julie

    Alles gute zu deiner Schwangerschaft @:)@:)@:)

    @ Tina

    Hab vorhin im Ö- Forum mitgelesen das es bei Schildkröte nicht geschafft hat :-( Hab ihr so sehr die Daumen gedrückt.

    @ Tigger

    Ich bin schon so gespannt wie es dir ergeht :)*:)*:)*


    Drück dir die Daumen!


    Wir haben morgen um 14h den Untersuchungstermin in der Kiwu-Klinik und in ca. 5 Wochen starten wir dann :-D mit der IVF.

    @ julie,

    das ist ja großartig! Ich drücke ganz fest die Daumen, das es dieses mal endlich gut geht!

    @ tigger,

    Zitat

    ich soll auch das Ovitrelle vaginal nehmen...

    ??? das war bei mir die Spritze zum Eisprung auslösen???

    Vielen lieben Dank an euch alle, so viele gratulieren mir und freuen sich mit mir... da bin ich ganz gerührt :)_


    Hoffe der Krümel weiß da zu schätzen und gibt sich richtig Mühe ;-)


    *:)

    julie, gratuliere dir auch mal ganz vorsichtig und hoffe sehr, dass der krümel gesund ist!!! :)*:)*


    supermami, das ovitrelle ist doch progesteron... oder vertue ich mich da jetzt???

    Danke Tinka @:)


    Ja, das ist wohl das Beste, was man mir wünschen kann!!!


    Diese Angst wird auf jeden Fall bleiben....


    Hoffe dir geht es gut? Hab irgendwo gelesen, dass es bei euch mit Ado weitergeht... ich drück dir die Daumen dafür :)^:)*


    *:)

    juliiiieee mich hauts vom stuhl :-D:-D:-D juhuuuuu:-D:-D


    hatte es im oldieeefaden gelesen und wollte dich schon zusammenstauchen tust du es uns hier nicht mitteilen >:( aber siehe daaaaa hier steht es jaaaa ;-D


    ich freu mich sooooo fuer dich:-D:-D juhuuuuu:-D


    diesmal muss muss muss es klappen :-D:-D:-D

    ovitrelle ist zum es ausloesen, utro kann man vaginal und oral einnehmen... dacht ich waer so....


    alles gute an all die anderen :-D


    auch ja und wegen dem einschieben, so mehr oder weniger wie wenn man nen ob reinschiebt... das reicht:-D und erschreck nicht wenn "fast alles wieder rauskommt" ist normal und es bleibt noch genug drin keine sorge ;-)

    Huhu Celi *:)


    Da hab ich aber jetzt Glück gehabt ]:D:)_


    Würde euch doch niemals vergessen!!!


    Danke für die Glückwünsche ... ich richte dem Krümel mal aus, was er machen soll ;-) ;-D


    *:)

    Wir hatten heute um 14h den Termin zur Vorbesprechung wegen der IVF in der Kiwu-Klinik. Wir haben ein wenig herum diskuttiert weil die ja den 1. richten Versuch als 2. werten wollen >:( aber da hab ich mich ziemlich dagegen gesträubt und jetzt wollen sie sich nochmal beraten und morgen erfahren wir das Urteil.


    In ca. 35 Tagen fangen wir mit der Behandlung an. Es ist so das ca. 50% einen positiven SST haben und nach den ersten 12 Wochen nur noch ca. 33 - 38% schwanger sind die dann tatsächlich ein Kind auf die Welt bringen :-/ :-(


    Da kommt einiges auf uns/mich zu und da lässt sich leider nichts schöner reden weil das ganze sicherlich nicht auf die leichte Schulter zu nehmen ist.


    Aber die Hauptsache ist ja das ich dadurch endlich unser Baby bekomme x:)


    Aber ein wenig traurig bin ich schon das ich mir das ganze nicht ersparen kann :°( und ich diesen steinigen Weg gehen muss.


    Aber euch geht/ging es auch nicht anders :)*:)*:)*

    curly,

    mach dir nicht zu viel sorgen :)_


    du wirst sehen das das mit der ivf viel unkomplizierter ist als man denkt. und wenn du dann ss bist ist eh alles vergessen :)z;-)


    und was die 33% angeht. wenn manauf natürlichem weg ss wird hat man das gleiche risiko das baby wieder zu verlieren...daran würde ich jetzt gar nicht denke :|N:)^


    mir hat das ganze sogar irgendwie spass gemacht, da ich das gefühl hatte das etwas voran geht.


    :)*@:)*:)