• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    *:)

    Danke euch fürs mitfiebern :)*@:)


    Bin so glücklich und kanns noch gar nicht glauben!!...mein Mann hat sich sooo gefreut - das war sooo süß x:) wir haben uns in die Arme genommen und geweint vor Freude...all die ganzen Ängste und SOrgen der vergangen Wochen waren sofort unwichtig...mein Mann hat mich den ganzen Abend gedrückt und geknuddelt..es ist echt der Hammer..und ich war so negativ eingestellt :|N...hatte ja ab Transfer + 5 schon Unterleibsziehen...wurde ja jeden Tag mehr und ich dachte schon ich kriege die Mens....naja, da hat es sich aber wohl unser Kampfkrümel bequem gemacht x:)...hab immer noch Druck auf dem Bauch und Gefühl wie Muskelkater...muß Montag wieder zum Blut abnehmen und am 19.02. zum US...bin mega aufgeregt, mein Mann auch... ich hoffe alles geht gut...und ich hoffe auch es ist nur eins ;-D


    Tina- Das ist doch ein super Ausbeute...da habt ihr dann bestimmt noch viele Eisbärchen fürs Geschwisterchen :)z;-D

    tigger: nochmals herzlichen glückwunsch!!!!! ich freu mich sehr für dich!! ich finde es v.a. beruhigend, dass es auch mit einer negativen einstellung klappen kann ]:D dann hab ich ja auch noch chancen...]:D

    @ Tina

    du bekommst deine Krümel am Montag oder :-D

    @ Tigger

    Ich freu mich immer noch so für euch :-D


    War es eigentlich euer 1. Versuch ???

    curly- Ja...unser 1. Versuch...und ich bin unendlich dankbar dafür daß uns ein 2. Versuch erspart bleibt :-)


    Tina- Ja..mehr negativ als ich kann man glaub ich nicht denken %-|...war bis zur letzten Sekunde der Meinung es hat nicht geklappt ;-D..wobei es halt auch sehr viel Selbstschutz ist..hatte angst daß ich sonst in ein ganz tiefes Loch falle wenns negativ ausgegangen wäre...ich wundere mich über meinen Mann, der ist sooo happy und hat mir heut morgen einen Kuß auf den Bauch gegeben und ist wie ausgewechselt x:)...es muß einfach gut gehen...

    Ja suuper:-D:-D:-D


    Tigger, ich freu mich riesig für euch. Ich weiß noch, wie du dich damals auch für mich gefreut hast und nun kann es endlich andersrum gehen!! Ich wünsche Dir alles alles Gute für Deine Schwangerschaft!!!


    :)*:)*:)*:)*:)*

    tigger, es hört sich vll.jetzt bescheuert an, und wir haben ja "nur" 1,5 Jahre gewartet, aber wenn du dein Würmchen erstmal im Arm hältst (und eigentlich schon eher), kommt dir die Zeit nicht mehr so lange vor. :)_

    celi- Danke schön :)_


    froggy- Ja, kann ich mir schon vorstellen daß es einem dann nicht mehr so lang vorkommt...es ist jetzt irgendwie schon so daß alles was man in der letzten Zeit durchgemacht hat in den Hintergrund gerückt ist und nicht mehr so wichtig ist...weil es sich einfach gelohnt hat ...


    war heut nochmal zum Blutabzapfen, kriege den neuen Wert heute nachmittag gesagt..hatte nach dem WErt von letzter WOche gefragt...die Arzthelferin sagte er war "bombastisch" :-D...hoffe alles geht gut...mein Mann schmiedet schon Pläne, muß ihn richtig bremsen und sagen daß wir erstmal abwarten müssen...aber schon sehr schön und super niedlich mit anzusehen wie sehr er sich freut x:)

    Tina

    Für dich und deine 2 Krümel die du heute zurückbekommst :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)^:)^:)^:)^....du bist die nächste :-@:)z

    tigger

    Zitat

    die Arzthelferin sagte er war "bombastisch"

    sind da beide heimisch geworden? ;-)


    Bekommst du eigentlich jetzt noch so unterstützende Spritzen?

    @ tigger,

    auch von mir Herzlichen Glückwunsch und dir tina viel Glück!!!!!


    sag mal tigger, hast du ganz ehrlich nicht vorher zu Hause getestet????

    froggy-Weiß nicht...habe ja erst am 19.02. Us...mir wärs lieber wenns nur eins ist, aber andersherum - lieber 2 als keins ;-D...und nein...brauche keine unterstüzenden Spritzen...nehme nur noch mein Utrogest und Estrifam zu ende...


    supermami- Danke...und nein, ganz ehrlich und wirklich habe ich nicht vorher zu hause getestet!...war ja auch fest von einem negativ überzeugt und hatte deswegen gar kein verlangen zu hause zu testen!