• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    julchen tinka danke :-D


    tinka ich lese immer mal heimlich mit von dir und freu mich wie bolle wenn ich wieder was von noel erfahre :-D und ich muss ja auch nachlesen weil ich mich so fuer red freue und ihre ss bissi mitverfolgen moechte ;-)


    ichheimlichenachleserin ich gebes ja zu ;-D


    sunny viel glueck fuer freitag! ich drueck die daumen!

    szuza darf ich dich susi nennen mir verdrehen sich die finger wenn ich deinen namen schreiben will ;-D ]:D ;-)


    also ich weiss nicht, ich wuerd da wohl nicht jetzt "sparen" wollen und alles entnehmen was moeglich ist! du weisst nicht ob sich was befruchten laesst und wie sie sind, ob ueberhaupt zellen in den follis sind, und ehrlich gesagt, nach dem ganzen stress und spritzen und so wuerd ich lieber versuchen noch eisbaerchen uebrig zu behalten als einfach so eizellen zu verschenken.. teuer ist es allemal (und eine frechheit, was ist das bloss fuer eine klinik so was hab ich noch nie gehoert!!) und fuer op und medis habt ihr ja schon eh bezahlen muessen....


    ich glaub ich wuerd es durchziehen und hoffen dass es klappt....


    fuer die 2000 euro die ihr spart kriegt ich keinen neuen versuch hin....


    auch wenn es wirklich viel geld ist!


    ich find es ne frechheit!

    hups und schon hab ich deinen namen falsch getippt, sag ich ja %-| :=o ;-) sorry


    aeh und mach dir keine sorgen fuers spritzen ich hab mir auch in die hosen gemacht und nun 5 tage spaeter hau ich mir die schon rein als ob ich seit jahren nix anderes gemacht haette ;-D ;-)

    @ Szusza

    Das ist ja echt Wucher! Ich hab noch nie gehört dass pro Eizelle abgerechnet wird. Du solltest echt überlegen die KIWU-Klinik zu wechseln. Aber jetzt steckst du ja quasi schon im Versuch, echt blöd! Ich drück dir trotzdem die Daumen. :)^ Das mit den Spritzen ist nicht so shclimm. Ich hatte auch Angst davor. Am Anfang hab ich es meinen Mann machen lassen weil ich mich nicht selber überwinden konnte die Nadel reinzuhaun ;-9 Aber irgendwann hab ich es versucht und es ist wirklich auszuhalten.

    @ Celeste

    Alles gut bei dir??


    Ich muss morgen Abend um 22 Uhr die ES-Spritze geben und am Freitag um 7:30 zur PU antanzen. Boah jetzt wirds ernst...


    LG an alle *:)

    @ Celeste

    Ja, kannst mich Susi nennen! ;-D Oder Szu, wie es viele machen! ;-D


    Hab auch noch nie davon gehört, dass pro Ei abgerechnet wird!? Hatten ja letzte Woche diese Besprechung im Kiwuz und an dem Tag konnte ich auch direkt anfangen, was ich natürlich gemacht habe! Haben dann am gleichen Tag einen Kostenvoranschlag bekommen, da standen dann die Beträge drauf und in Summe waren das etwa 1800,-. Und dann sagt die mir, in diesem Preis wäre ein Ei inklusive! :-o Wenn man bedenkt, was ich noch an Medis zahlen muss und Blutabnahmen und Anästhesie-Kosten (die sind da nicht drin enthalten!!!), dann bin ich ja schon bei weit über 4000,-! Naja, und eigentlich haben wir mit maximal 6000,- gerechnet und mehr können wir auch nicht. Daher werden es leider nur 5 oder 6 Eier werden, geht einfach nicht anders. Und wenn es nicht klappt, müssen wir erstmal wieder sparen, mindestens 6 Monate... :(v

    @ Sunnyhope

    Yep, leider stecke ich jetzt mittendrin, was das ganze nicht einfacher macht. Ich denke, ich werde nochmal mit Männe darüber reden und dann schauen wir mal. Haben gestern ein Haus gekauft, nochmal irgendwo mal so eben 2000,- oer 3000,- hernehmen wird schwer....Naja, wird schon klappen! ;-D


    Oha, du bist aber schon weit! :-o Am Freitag schon die PU!!! :)= Bei mir dauert es noch 2 Wochen, dann weißt du immer schon, ob es geklappt hat! :-D Drücke dir die Daumen, dass alles gut geht! :)*

    @ Szu

    Das ist ja echt unglaublich teuer! Habt ihr denn nicht mehr die Möglichkeit jetzt zu wecheseln oder? Wir haben bis jetzt "nur" ca 600 Euro für Medis ausgegeben und am Freitag müssen wir 400 Euro für die ICSI un 85 Euro für die Narkose zahlen. Tja und die Rechnung über den Rest wird vermutlich auch heftig weil ich oft beim US und Blutcheck war.


    Ich bin sooo froh wenn endlich Freitag ist. Mein Bauch ist so dick geworden, das ist wirklich unangenehm. Heute um 22 Uhr gibt es die ES-Spritze und morgen endlich mal Spritzenfrei :)z


    Hast du in zwei Wochen die PU??? Stimmt, dann werde ich vermutlich wissen ob es geklappt hat oder nicht.

    @ all

    Noch eine Fragen an alle die Puregon gespritzt haben. Habt ihr auch so Kopfweh?? Ich habe gerade die letzten 3 - 4 Tage ganz schlimme Kopfschmerzen, da hilft auch keine Tablette...

    @ Sunnyhope

    Wir sind zu 100% Selbstzahler, vielleicht liegt es daran, dass es uns so teuer erscheint?? ":/ Jetzt wechseln? Hm...eigentlich ja nicht. Hab ja schon angefangen. Naja, es sei denn, die Medis sind nicht rechtzeitig da!! :-o Die kommen nämlich aus Belgien und ich hab die schon letzten Freitag bestellt! Hab echt Panik, dass die bis Freitag nicht da sind...Und mit dem Wechseln ist immer so'ne Sache: dann fangen die in einer anderen Kiwuz wieder von vorne an mit Hormoncheck und Spermiogramm, etc. ...Darauf habe ich einfach keine Lust mehr! Seit 4 Jahren wünschen wir uns ein Kind, ich mag einfach nicht wieder ganz von vorne anfangen...Versteht man das ein bisschen? |-o

    @ Szusza

    Ja natürlich kann ich das verstehen!!! Mir geht es auch so. Seit 2,5 Jahren wünsche ich mir ein Kind und seit fast 2 Jahren haben wir es aktiv versucht ;-) Ich drücke dir gaaanz fest die Daumen dass es bei diesem Versuch jetzt klappt. dann musst du dir keine Gedanken über die weitere Vorgehensweise mehr machen :-) Sind die Medis in Belgien billiger oder? Ich hab alles hier in Deutschland gekauft, waren ca 600 Euro. Aber gut ich weis ja wofür.


    Mir geht es seit gestern nicht sehr gut. Mein Kopf tut jeden Tag weh, mein Bauch ist unglaublich geschwollen (ich ziehe nur noch Hängerchen an) und meine Brüste fühlen sich an als ob sie bald platzen ;-) Aber alles in allem ist es wirklich unangenehm.


    Gestern um 22 Uhr gabs die ES-Spritze und morgen um 7:30 Uhr ist die PU... Boahl je näher das rückt bekomme ich doch irgendwie Angst. Aber eigentlich bin ich nur froh wenn es enldich vorbei ist! Und bei dir geht es am Freitag los, ich freu mich für euch :)z

    sooo habe die PU hinter mir... mir gehts naja. bin ziemlich ko. Der Eingriff ansich war nicth schlimm. Hab die Narkose bekommen und habe absolut nix mitbekommen vom dem Eingriff. Danach hab ich dann ein Schmerzmittel bekommen und durfte ca zwei Stunden später heim. Hab noch ein bißerl geschlafen und jetzt liege ich auf der Couch. Morgen um eins erfahre ich ob sich welche befruchten haben lassen. insgesamt wurden 12 entnommen.


    Euch allen ein schönes Wochenende :)z

    Boah, 12!! :-o Super!! :)^ :-D


    Ich beneide dich so, bei mir wird es maximal die Hälfte – wegen des Geldes... %-| Ihr müsst nicht komplett selber zahlen, oder??


    Ruh dich schön aus!! :)* Mensch, ist das spannend!!

    Hallo ihr Lieben! *:)


    Niemand da?? :-o


    War heute beim Arzt, weil meine Mens nicht kommt und ich doch endlich mit dem Spritzen loslegen will! Nun ja, Gebärmutterschleimhaut gut aufgebaut, wird wohl bald losgehen mit der Mens. ABER: durch die Hormone, die ich jetzt seit einer Woche nehmen muss, hat sich eine Zyste am rechten Eierstock gebildet! Geht die mit der kommenden Mens nicht ab, dann war's das für diesen Versuch! :-(

    oh nein!!! Das mit der Zyste hatte ich ja auch und musste dann abbrechen :-( Ich wünsche dir soooo sehr dass die sich mit der Mens vom Acker macht ;-) damit du endlich auch richtig loslegen kannst!! Was nimmst du denn seit einer Woche für Hormone???


    Ja ich hab mich auch über die 12 EZs gefreut. Ich bin ganz gespannt, um 13:15 Uhr soll ich anrufen und fragen ob die sich befruchten haben lassen und wie es weitergeht. Ich hab so Angst dass es vielleicht nicht geklappt hat :-/ Nein wir bekommen die Hälfte der Kosten von der KK bezahlt. Aber wird trotzdem sicher nicht billig.

    Ich mache seit einer Woche diese Downregulierung mit Nasenspray (Synarela), da ist das Hormon Gn-RH drin, das auf irgendeine Anhangsdrüse wirkt....na wie auch immer: im Beipackzettel steht auch als Nebenwirkung drin, dass sich Zyten bilden können. Ärgert mich total, weil ich eigentlich gar nicht zu Zysten neige...Na wie auch immer. Ich soll jetzt erstmal auf meine Mens warten und ganz normal weitermachen. Vielleicht punktiert er sie ja auch und es kann ganz normal weitergehen ":/ Die Zyste ist wohl nicht so groß, vielleicht habe ich Glück.


    Oh ha, um 13:15 Uhr schon!! Da bin ich aber gespannt und drücke dir gaaaaanz fest die Daumen, dass alle Eier befruchtet werden konnten! Und wann bekommst du deine Zwergis zurück? :)* :)*


    Als ich eben in der Praxis war, hat eine andere Frau erfahren, dass ihr SS-Test positiv ist! :-D

    sei froh dass du Nasenspray hast, da sparst du dir wenigstens eine Spritze. Ich musste im Vorzyklus ab dem 23. ZT - also insgesamt für fast drei Wochen - Decapeptyl spritzen. Das war schon mit der Zeit anstrengend. Dann kam ja ab dem 3. ZT das Puregon noch dazu. Ich drück dir auf alle Fälle ganz fest die Daumen dass die Zyste weggeht!!!


    Boah jetzt muss ich gleich anrufen! Ich hab echt Angst... Trau mich fast nicht zu fragen ob es geklappt hat!


    JUHUUUU! Am Montag um 8:45 Uhr ist Transfer :-) Jetzt ist mein Wochenende gerettet! Aber sie konnte mir nicht sagen wie viele es geworden sind. Das erfahre ich am Montag.


    Positive Meldungen sind immer schön. Gestern war auch eine Frau da die die ICSI fürs zweite Kind machen lässt. Das erste hat nach dem 3. Versuch vor drei Jahren geklappt.