• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    @ Sunny

    Ich wünsche dir auch einen guten Start nach deinem Urlaub! Konntest du dich noch ein wenig erholen?


    Wie geht's dir?

    Also bei uns liegt es an meinem Mann.Er hatte vor 3 Jahren Hodenkrebs uns wude dann damals auch empfohlen das wenn nach der Wartezeit nach der Bestrahlung Kinderwunsch besteht direkt in eine Kiwupraxis zu gehen.Da sind wir jetzt auch mit sehr gemischten gefühlen hingegangen.mein Mann hatte schon die Befürchtung dass er jetzt keine Spermien in der Probe habe.Aber wie hatten Glück sie haben welche gefunden nicht so viele ca 1 Mio und keine sind schnell beweglich sondern viele nu eingeschränkt aber fü eine Icsi reicht es.


    sobalD meine Tage am Ende des Monats kommen soll ich die Pille nehmen un dann am 13.9. bekommen ich eine Spritze zur Downregulierung.


    Was habt ihr denn eigentlich für Medikamte für die Behandlung denn genommen?

    @ Janeti

    Herzlichen willkommen in unsere Runde *:) Ich kann dein Gefühlchaos sehr gut nachempfinden. Ging mir auch so als mir nach und nach klar wurde dass nur eine ICSI möglich ist... Ist schon hart am Anfang. Aber mir hat es viel geholfen mich hier mit anderen Betroffenen auszutauschen, das gibt schon Kraft :)_


    Ich hatte Decapeptyl zum downregulieren, dann Puregon zur Stimu und Predalon zum ES auslösen. Tja und nun hab ich am Freitag meine ersten zwei Eisbärlis zurück bekommen. Hat im Frischversuch leider nicht geklappt.

    @ Szusza

    Wie gehts dir??? Was macht euer Haus? Schonst du dich auch brav? ;-)

    Hallo meine Lieben

    So, ich bin dann ab heute auch wieder im Einsatz. Bin jetzt mal gespannt wie ich so mit der Müdigkeit über den Tag komme. In den letzten beiden Wochen konnte ich ja immer ein kleines Nickerle halten zzz ;-D


    Sonst geht es mir sehr gut .... bis auf die Verstopfung |-o aber solche Sachen gehören eben einfach dazu.


    Am Samstag hatte meine SchwiMu Geburtstag. Sie hat dann einen schönen Strauß mit einem Brief von Storch bekommen (kennt ihr den alle?). Die Freude war echt soooo riesig!! Mein SchwiPa hat sogar geweint .... ganz süss und auch für uns total überwältigend. Meiner Mama habe ich es dann auch gestern gesagt, sie hat auch total dolle geweint vor Freude ..... so ein feedback ist natürlich sehr schön!


    Heute in drei Wochen ist der nächste US Termin .... :=o

    Josi

    Was machst du denn für Sachen?? :)_ Aber ich denke auch, im KH bist du gut aufgehoben :)* Zu Hause klappt das mit dem Ruhe halten ja doch schwer ....


    Und .... danke :-D

    Sunnyhope

    Meine Daumen sind ganz dolle für deine zwei Bärlies gedrückt :)_ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^

    Celeste

    Bist du immernoch im Urlaub?? 8-) :p> *:)

    Janeti

    Herzlich Willkommen @:)


    Ich hatte schon verschiedene Medis .... da gibt es ja auch immer mehrere Möglichkeiten.


    Und dann hat es doch einfach so eingeschlagen ;-D .... unmittelbar vor unserer dritten KB :=o Ich drücke euch für eure ICSI die Daumen :)^

    Sommernachtstraum

    Ja klar, sowas bespricht man nicht am Telefon. Sehe ich ebenso!


    Habt ihr denn am Wochenende einen ruhigen Moment gefunden ..??

    Sunny

    Willkommen zurück im Alltag ;-D

    Szusza

    Wie geht es dir mit deinen Zwergen??




    So, ich hoffe ich habe niemanden vergessen |-o Aber ich find´s schön, dass es mal wieder etwas voller ist hier :)^


    Liebe Grüße *:)

    Hallo ihr Lieben!


    Sitze quasi in den Startlöchern, um nachher wieder auf Arbeit zu fahren ... Noch ne Woche mehr Urlaub wäre echt was tolles.


    Ansonsten war ich heute morgen schon beim Blutabnehmen, um kontrollieren zu lassen, ob ich genügend Heparin spritze. Eventuell wird die Dosis dann wegen der bald beginnenden Hormonbehandlung etwas nach oben geschraubt. Ach ja, ich soll ja so 3-4l täglich trinken – das ist momentan noch ne ganz schöne Qual für mich. um´s mir etwas zu erleichtern, habe ich jetzt den ganzen Tag ne große Flasche Wasser und ein Glas in greifbarer Nähe stehen. Sonst würde ich nie auf mein Pensum kommen.


    Wünsche euch allen hier einen schönen Tag!!!

    @ Julchen

    Wie weit bist du jetzt? Ist immer schwer den richtigen Zeitpunkt zu finden wann man es sagt oder? Aber schön, dass sich alle so mit euch gefreut haben :)_

    @ Sunny

    Das mit dem vielen trinken wird schon noch. Man gewöhnt sich dran. Ich mach das jetzt seit vielen Jahre und ich vermisse es direkt wenn ich mal nix zum trinken bekomme ;-)


    Bei mir gibts nix neues, die WS ist halt nervig und heute ist grad mal TF+3 %-|

    Sunnyhope

    Ich bin morgen dann in der 8. Woche x:) Bei uns war allerdings klar, dass wir bei unseren engen Freunden und den Eltern nicht die 12 Wochen abwarten würden. Sie haben alle so sehr mit uns gelitten, gefiebert .... und jetzt sollen sie sich auch gleich mit uns freuen dürfen :-D Aber das muss man natürlich immer individuell entscheiden .....


    Die 3-4L schaffe ich auch locker. Bei mir steht auch immer ein Glas und eine Flasche Wasser auf dem Schreibtisch.

    Zitat

    Bei mir gibts nix neues, die WS ist halt nervig und heute ist grad mal TF+3 %-|

    Oh, sind schon wieder 3 Tage vorbei ;-) :-D Ich weiss es ist super nervig und ich würde dir die Zeit gerne etwas nach vorne verstellen :)* Trotzdem hoffe ich, dass die WS schnell voüber geht!


    Ich hätte nach dem TF immer so eine Gehirnwäsche wie bei "Men in Black" gebrauchen können. Stift raus .... tschuck .... wie

    ;-D Das wäre doch mal was ..... :=o

    Sunny

    Dann lass deinen ersten Tag mal ruhig angehen :)*

    Hallo ihr Lieben! *:)

    @ Sunnyhope

    Ich hoffe, die WS geht schnell vorbei!! @:) Ich befinde mich ja jetzt im Prinzip auch ständig in einer WS voller Ungewissheit – von US zu US! %-| Das ist schon arg nervenaufreibend, weil man einfach nie weiß, wie es den Krümeln so geht... Morgen dann endlich habe in den nächsten Ultraschalltermin. Ich hoffe so sehr, dass es beiden Babies gut geht x:) x:) Hab echt Angst vor morgen, wegen der Fruchtblase des Kleinen ... ":/


    Ansonsten geht es mir recht gut. Habe immer noch die gleichen Symptome wie seit Beginn der Schwangerschaft. Nur das Ziehen im Bauch ist etwas weniger geworden. Richtig übel war mir immer noch nicht! ;-D ;-D

    @ Julchen

    Du bist schon in der 8. Woche?? :-o Vergeht deine Schwangerschaft schneller als meine?? :-o ;-D Du musst aber auch lange auf deinen nächsten US warten... :)* :)*

    @ Sunny

    Ich wünsche dir einen hervorragenden Start in die neue Arbeitswoche!! :)* Wie geht's dir sonst so?

    @ Janeti

    Zur DR musste ich Synarela Nasenspray nehmen, zur Stimu habe ich dann Menogon gespritzt und die Auslösespritze war mit Predalon. Aber ich glaube, jede hier hat ein anderes Protokoll und eine andere Zusammenstellung von Medis... Achso, jetzt nehme ich noch 3x 2 Kapseln Utrogest (enthält Progesteron und stabilisiert die Schwangerschaft). Ich drücke dir alle Daumen, dass dein 1. Versuch gut verläuft!!

    @ Julchen

    klar, wenn die Familie es wusste dann sind die ja auch ganz gespannt :-D Und umso schöner ihnen dann ein positives Ergebnis mitteilen zu können :)z


    Ist eine gute Idee mit dem KLICK - und man weis nix mehr ;-) Aber leider nicht so einfach umzusetzen *hihi* Aber eigentlich ist ja schon Tag 3 und nicht erst Tag 3. Ging doch schnell rum im Prinzip.

    @ Szusza

    Wow schon wieder der nächste US Termin!!! Da vergeht die Zeit sooo schnell. Es wird bestimmt alles gut sein mit dem kleinen Krümel! Ich drücke dir ganz fest die Däumchen dass du morgen nur gutes von deiner Gyn zu hören bekommst und ganz viel US-TV schauen kannst :)^ Erzählst du uns dann wie es war? Bin doch so gespannt und am mitfiebern :-)


    Was hast du jetzt so für "Symptome"? Hattest du eigentlich dieses Mens-Ziehen zwischen TF und BT???


    LG an alle :)_

    Szusza

    Zitat

    Du bist schon in der 8. Woche?? :-o Vergeht deine Schwangerschaft schneller als meine?? :-o ;-D Du musst aber auch lange auf deinen nächsten US warten... :)* :)*

    Ich weiss nicht ;-D Könnte es sein, dass ich einfach weiter bin als du??? Als ich getestet habe war ich ja schon in der 6. Woche. Mein letzter ertster Tag der Mens war der 28.06. ..... ":/ Kenn mich da aber auch nicht so aus....


    Ich glaube ich hab dann auch Angst vor dem nächsten US :-/ Von daher brauch ich auch nicht vorher hin .... ]:D Ich bin halt jetzt einfach normal schwanger .... da ist der 4-Wochen-Rhythmus ganz normal. Du mit den Zwillies hast ja dann eh eine Risikoss und darfst alle 14 Tage hin :)*


    Kann deine Angst verstehen und hoffe echt, dass mit deinen :-@ :-@ alles gut ist :)* :)* :)*

    Sunnyhope

    Zitat

    Aber eigentlich ist ja schon Tag 3 und nicht erst Tag 3. Ging doch schnell rum im Prinzip.

    GENAU :)= Das Glas ist ja auch halb voll und nicht halb leer ;-)


    :)_ :)*

    Also ich bin jetzt in der 9. Woche (8+3). Kommt mir bei dir wahrscheinlich nur so schnell vor, weil du bis kurz vor dem SST hier vom nächsten Versuch geschrieben hast! ;-D


    Wie kamst du eigentlich auf die Idee, zu testen?