• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten
    Zitat

    Der Zwerg hat alles durcheinander gebracht, was wir so schön für die nächsten 12 Monate geplant haben!

    Und genau die schönen Pläne sind bestimmt der Grund warum der Kleine bei dir eingezogen ist :-D


    Oha, da muss dein Mann jetzt gedanklich ein bissel Gas geben ;-D


    Nee, Langlauf im 8. Monat macht bestimmt nicht soooo viel Spaß.


    Ist ja echt lustig.


    Und du hast dir jetzt echt größere Hosen gekauft weil du dachtest du hättest zugenommen?? Das ist auch lulstig ;-D Aber ab jetzt wird Umstandsmode gekauft :)z

    :)z Ja, aber nur eine einzige Sache bislang: eine Spiel-Uhr. Die lege ich mir wann ich immer Zeit und Lust habe auf den Bauch, so dass Baby lauschen kann... Soll sich an etwas gewöhnen, was es später auch beruhigt... :-)

    Julchen, du bist doch ab heute auch schon in der 17.SSW, oder?? Die Zeit rast so unglaublich schnell... vielleicht sollten wir tatsächlich schon mal langsam anfangen, Sachen einzukaufen. ":/ Tue mich mit dem Kizi so schwer...

    Szusza

    Nee, ich bin morgen erst in der 16. Woche .... aber so langsam hab ich das mit der Zählerei auch drauf ;-D |-o Ich dachte in der 15. Woche heisst es dann schon 15 + x ;-) Aber das ist ja nüscht so ....


    Ich dachte dir Kleinen hören noch nicht richtig??


    Ein komplettes KiZI kaufen wir gar nicht.


    Als Bett hätte ich jetzt gerne unbedingt das Spleepi von Stokke :-D


    Dazu gibt es noch eine Kommode und ein Regal von der IKEA, alles in weiss.


    Aber renoviert wird das Zimmer noch. Die Wände hätte ich gerne in einem schönen grün und der Boden soll ein helles Laminat sein .... Ach so, und eine Wickelkommode natürlich noch :)z


    Was schwebt dir so vor??

    Kindersachen kaufen?


    Um Himmels willen...


    Ich sag ja, bin noch nicht angekommen in der Thematik...


    Aber wir haben hier nen tollen Babyausstatter. Da gibt es echt alles.


    Da haben wir mal nen Gutschein gekauft für Bekannte.


    Nur die Kinderwagen waren da wahnsiinig teuer. Das konnte ich kaum glauben. Dafür kaufen andere nen Kleinwagen....


    (Ach, ich vergaß, das IST ja nen Kleinwagen ;-D )

    Und dann steht halt noch ein weisser Pax Schrank von Mama und Papa in den Zimmer.


    Ein klassisches Kinderzimmer gibt es erst wenn wir eine größere Wohnung haben, oder doch was eigenes ....??!!


    Aber für mind. das erste Jahr passt das auch so.

    Zitat

    (Ach, ich vergaß, das IST ja nen Kleinwagen ;-D )

    Das kannst du laut sagen ;-D


    Genau damit beschäftigt haben wir uns noch nicht. Aber ich glaube da kann man echt ein kleines Vermögen loswerden. Bei uns hat sich da der Opa schon angeboten .... :=o Auch nett :)z

    Schatz will jetzt unser schönes vor 1 Jahr renoviertes Arbeitszimmer neu streichen und mit schicken Teppich auslegen, damit das gemüticher für seinen Sohn ist. Und natürlich wieder alles umbauen....


    Am Anfang reicht doch ein Bettchen und die Wickelkommode kommt ins Bad... Dachte ich mir jedenfalls so. Da ist auch mehr Platz.


    Ich befürchte, wir müssen uns dann aber in den nächsten 2-3 Jahren nach was Größerem umschauen..... Da reicht unsere kleine Wohnung nicht mehr... :-D

    Beim Kiwa einkaufen hat sich bei uns auch schon die zukünftige Oma angeboten! ;-D


    Ansonsten habe ich mir ehrlich gesagt noch gar keine Gedanken gemacht. Also klar, eine Wickelkommode und oben drüber einen Wärmestrahler, damit Baby nicht friert. Ein Bettchen natürlich auch, aber in was für einer Form, keine Ahnung!?? ":/ Naja, und ein Schrank für die Klamotten. Aber ich habe mir noch nichts angeguckt. Möchte das auch nicht unbedingt neu kaufen, second hand wäre mir einfach lieber, weil da der ganze "Neuware"-Gestank raus ist...


    (Vielleicht sollten wir mal den Faden wechseln...?? :=o )

    Zitat

    Am Anfang reicht doch ein Bettchen und die Wickelkommode kommt ins Bad... Dachte ich mir jedenfalls so. Da ist auch mehr Platz.

    Das sehe ich mehr oder weniger genau so.


    Wir haben auch nur eine 3 Zimmer Wohnung, auf Dauer dann auch zu klein. Obwohl es 100qm sind .... aber da fehlt einfach noch ein Zimmer. Unseren Schreibtisch und ein paar Dinge werden wir bei den Schwiegies vorübergehen unterstellen.


    Ich hätte es halt gerne so, dass der Kleine bei uns im Schlafzimmer schlafen kann oder eben alternativ in seinem Zimmer, wo auch gewickelt wird ...... Unser drittes Zimmer wird dann zu 75% Kinderzimmer und zu 25% einfach drittes Zimmer bleiben ;-D


    Ist das vertsändlich???

    Zitat

    (Vielleicht sollten wir mal den Faden wechseln...?? :=o )

    Naja Made und ich könnten ja einen neuen Faden eröffnen


    Spantan schwanger kurz vor IVF/ICSI ;-D


    Du wärst dann unser Special guest