• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    Die Pille diente ja nur zur Vorbereitung ich hatte dann unter der Pille am 13. Tag die Downregulationsspritze bekommen.Was du dann durch doe eine spritze nicht mehr machen musst ist den eisprung zu unterdrücken während du Hormone spritzt also musst du weniger spritzen als beim letzten Mal

    Zitat

    Die Pille diente ja nur zur Vorbereitung

    Na hoffentlich haben sich meine Zysten im Griff!!! ]:D

    Zitat

    also musst du weniger spritzen als beim letzten Mal

    Was ja in meinem Fall ne echte Verbesserung ist. Statt 3 Spritzen nur noch 2...

    genau für dich wäre es echt eine Verbesserung.Woher sollen den die Zysten kommen wenn du keine Pille mehr nehmen musst.

    Naja, wenn ich die auch nehemen muss??? So wie bei dir. Dann könnte das echt problematisch werden. Weiß ja noch nicht wirklich, wie es nun genau weiter geht. Planen wir ja erst beim nächsten Termin.

    Da gehts mir genauso wie dir.wir lassen uns einfach mal überraschen wie es wird.Jedenfalls hat unsere Ärztin heute zu mir nichts von wieder Pille nehmen gesagt.Bekommen jetzt in den nächsten tagen erstmal wieder viel Post von denen einmal die Sachen für die KK und dann noch die Aufklärungsbögen und dann noch Infos wegen Einfrieren von spermien denn da sind wir gerade am überlegen ob wirs aucs sicherheitsgründen machen wollen

    Zitat

    Einfrieren von spermien

    Also ich glaube, ich würde es machen, wenn ich an eurer Stelle wäre. Und wenn es für deinen Mann "nur" weniger Stress bedeuten würde. Ich meine, am Tag der Eizellpunktion.

    Wenn wir die Unterlagen da haben werden wir das mal in Ruhe besprechen.Jedenfalls ist emeine Männe auch die treibende Kraft das wir jetzt so schnell weitermachen werden

    *:)


    wie geht es euch? scheint bei euch auch die sonne? war gerad länger mit hundi und 3 anderen gassi im wald, war toll...

    @ sunny

    drück dir fest die daumen, dass die blöden zysten dich verschonen!

    @ janeti

    ich würde auch das einfrieren machen, wenn es euch nur vorteile bringt!


    kenn das mit der treibenden kraft, mein mann ist da auch so, er sagt immer, wir schaffen es ganz bald und machen einfach weiter, egal, wie es kommt...


    einen schönen tag euch allen!

    Janeti Wir hatten damals auch Spermien einfrieren lassen und je nach Qualität des " Frischmaterials" am Tag der Punktion, wurden entweder die frischen verwendet, oder eben eine Portion gefrorener aufgetaut und verwendet.... Wenn ihr die Möglichkeit habt, nutzt es auf jeden Fall....


    Sunnyhope Ich drück dir die Daumen, auf ein Positiv :)^


    Allen anderen *:)

    @ Sunny

    Jetzt hoffe ich sehr für euch dass ihr es dieses Mal auch durchziehen könnt :)z Hat es für die Spermien einen Nachteil wenn sie eingefroren werden oder macht das nichts aus? Klar ist es entspannter wenn der Mann am PU-Tag das nicht machen muss. Wobei das bei uns im KIWU recht angenehm wohl war hat mein Mann erzählt. Also so angenehm wie sowas halt sein kann ;-) Und 2 Spritzen statt 3 sind echt ne Verbesserung!

    @ Janeti

    Ich finds super wie positiv du schon wieder eingestellt ist!! Das ist super :)^ Und das wird hoffentlich bald belohnt! Weist du schon wann der nächste Versuch sein wird? Noch dieses Jahr?

    @ Andrea

    Lange nichts mehr gehört! Wie gehts dir??? :-)

    @ Julchen

    Danke fürs Daumen drücken nach wie vor. Aber ich denke jede Hoffnung ist jetzt zu viel. Ich bin mir sicher dass es nicht geklappt hat weil ich seit 2 bis 3 Tagen ziemlich heftiges Mens-Ziehen habe. So wie eben jeden Monat und ich kenne meinen Körper mittlerweile sehr gut. Ich bin schon traurig, aber es ist nicht so schlimm wie letztes Mal. Werde auch am Freitag keinen SS-Test daheim machen weil ich ja quasi weis dass die Mens nur noch nicht da ist wegen dem Progynova und dem Utrogest :°(


    LG an alle *:)

    Sunnyhope

    Ich muss ja jetzt einen Zyklus Pase machen und wenn dann meine Mens das nächste Mal eintrudelt dürfen wir wieder anfangen.Da ich ja wieder das lange Protokoll bekommen werde laut gespräch mit der Ärztin gestern gehts dann am 20.Zykustag mit der Downregulation los.Heute kamen auch schon die Unterlagen mit der Post da die Praxis ja jetzt ihre Kassenzulassung hat.Wenns mir morgen nachmittag nach meinem Ersthelferkurs noch reicht gehe ich direkt bei der KK vorbei wegen dem Stempel.Das mit dem Körper gut kennen geht mir genauso daher wusste ich auch schon am Donnerstag das es bestimmt nicht geklappt hat.


    Und dann gehe ich morgen abend noch mit Sunny schwimmen worauf ich mich schon ganz arg freue

    Sunnyhope Danke der Nachfrage mir gehts gut.... Sind wieder einen Schritt weiter in Richtung Adoption.....Jetzt warten wir auf die Unterlagen vom Jugendamt und dann geht die Lauferei, Ausfüllerei und Beantragerei los :-/


    Aber das kriegen wir auch hin... Tut wenigstens nicht weh ;-)

    @ Janeti

    Dann wird die PU ja sicher noch dieses Jahr sein. Ich drücke euch wirklich fest die Daumen :)^ Ich beneide dich nicht dass du das alles nochmal durchstehen musst. Mir graust es schon ein bißerl vor einer neuen DR und Stimu wenn ich ehrlich bin. Klar ist es zu ertragen aber ich fand es schon mühsam, grad gegen Ende so kurz vor der PU. Aber ich würde es auch wieder versuchen wenn unsere Eisbärlis alle sind.


    Sag Sunny liebe Grüße wenn ihr Schwimmen geht!

    @ Andrea

    Hast du schon ein paar Feedbacks bekommen wie die Chancen so stehen dass es mit der Adoption wirklich klappt? Ich bin da nicht so fit, aber man hört halt immer dass es sehr schwierig und teuer ist!? Wobei ich es nicht verstehe da es sooo viele arme Kinder gibt, die sich solche Eltern wie wir hier sicher von ganzem Herzen wünschen würden. Alle die Adoptieren, sind sicherlich wahnsinnig glücklich Eltern zu werden. Halt uns doch mal auf dem laufenden, ich find das sehr spannend. :)^


    Tja und bei mir gibts nix neues, Mens-Ziehen, Utrogest, Progynova... boah bin ich froh wenn Freitag ist!


    LG an euch alle :)_

    Musste mein Schwimmen mit Janeti leider absagen. Musste kurzfristig für meine kranke Kollegin den Dienst übernehmen. :-(


    Und bin seit heute mittag auch fleißig am Rödeln. Bin froh, wenn die Mädels in spätestens drei Stunden alle in ihren Betten sind und ich dann auch bald schlafen gehen kann.

    Sunnyhope

    Könnte schon noch mit diesem jahr hinhauen kommt jetzt darauf an wann ich das nächste Mal meine Mens bekomme,meine Ärztin meinte das sie halt früher als auch später kommen kann.


    Jetzt geniese ich erst mal die Zeit,vorhin habe ich mich über unseren Rumtopf hergemacht und mir ein Probierglas gegönnt mmmmmmmmmmmm war das lecker der ist uns diese Jahr besser gelungen als letztes jahr.Dann hatte ich ja heute auch noch das Ersthelfertraining(bin im geschäft Ersthelfer) danach bin ich noch zur Krankenkasse und habe mir den Genehmigungsstempel für die 3 nächsten versuche abgeholt und morgen schicken wir es dann zur Beihilfe meines Mannes damit die das auch stempeln mal sehen wie lang das dauert.


    Heute musste ich meiner Seele auch noch was gutes tun und habe mir eine neue Winterjacke und einen Pulli gegönnt,das tat richtig gut.Und morgen gehen Sunny und ich dann schwimmen da es ja heute nicht geklappt hat.