• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    Hallöchen in die Runde!


    Bin aus Berlin zurück und noch ziemlich müde, da ich erst gegen 23.30Uhr zuhause war.


    Gestern wollte ich eigentlich einen termin für den US ausmachen. Wie gesagt, eigentlich. Habe dann einen Rückruf erhalten, den ich nicht so toll fand. Der nächste Versuch muss vermutlich nochmal um einen Zyklus verschoben werden, da die KiWu-Praxis über den Jahreswechsel geschlossen ist und Punktionen erst wieder in der 2. Januarwoche gemacht werden. Irgendwie total blödes Timing, da mein Urlaub nur bis zum 7.1. geht. Sollte mich heute morgen nochmal melden, um genauer besprechen zu können. Meine Ärztin ist aber erst heute mittag ereichbar. Ich werde berichten. Das Seminar war übrigens echt super. Habe bisher noch keine 3 Tage erlebt, die so schnell vorbei waren. Von Berlin selbst habe ich leider nicht so viel gesehen.

    So, habe gerade nochmal telefoniert wegen weiterer Planung. Der nächste Versuch verschiebt sich nochmal um einen weiteren Zyklus, da sonst alles mit Weihnachten /Sylvester kollidiert. Und einen 2. abgebrochenen Versuch wollen wir einfach nicht riskieren.

    @ Suerte

    Und????

    @ Sunny

    Mei das ist ja echt doof! Aber wieder abbrechen ist noch blöder... Hab heute in unserer KIWU auch gelsen dass die vom 22.12. bis 02.01. nicht da sind. Klar, die brauchen auch mal Urlaub und haben einen ganz krassen Plan ausliegen wann die Mens beginnen muss usw damit es mit dem Urlaub klappt. Wann wird dann PU und TF ungefähr sein?


    So und nun als Info für euch ein kleiner Bericht von unserem Gesprächstermin heute. Vielleicht hilft es der einen oder anderen ja für die weitere Planung.


    Nach 1 neg. ICSI und 2 neg. Kryos hat der Dok gesagt, dass es eigentlich bei meinem Alter (28 Jahre) schon hätte klappen sollen. Daher haben wir beide heute Blut abgegeben für einen Gentest (z.B. Faktor V und viele mehr). Diese Tests zahlt fast alle die KK. Das Ergebnis dauert ca. 3 Wochen, haben dann Mitte Dezember einen Termin zum besprechen und ich starte auch Anfang Dezember einen neuen Kryozyklus. Wenn alles ok ist machen wir noch einen Kryoversuch. Haben noch 4 EZs übrig, es werden alle aufgetaut und dieses Mal einen Tag länger reifen gelassen, also 3 Tage. Die zwei schönsten werden dann zurück gesetzt. Tja und wenn es dann wieder negativ ist wird ein großer Gentest gemacht. Da sind aber dann fast alle Leistungen von uns selber zu zahlen. Hoffe mal dass es dazu nicht kommt...


    Und ich bekomme dann was anderes als Utrogest :-) Es gibt wohl auch ein Medikament zum einnehmen! Ich komme mit dem Utrogest nicht so gut klar und grad über Weihnachten mag ich mich nicht mit einer juckenden Mumu rumschlagen ;-)


    LG

    @ Sunnyhope

    Danke für die Infos.Und was kam wegen deinen Impfungen raus?Finde es gut das du noch mal eine Kryo versuchst somit kannst auch die Zeit bis zu dem ergebnis des Bluttest überbrücken und mit Glück interessieren dich die Ergebnisse vielleicht gar nicht mehr.

    @ Sunny

    Vom Urlaub haben die mir am Montag in der Praxis gar nichts gesagt.Ist deine Mens denn jetzt da?


    Ich lass mich mal überraschen wann meine Mens eintrudelt.

    @ janeti

    pn ;-)


    lieben dank, dass ihr für mich da seid, ist echt immer übel mit der warterei, natürlich immer noch viel schlimmer, wenn wieder ein "leider negativ" rauskam, logo >:(

    Hallo zusammen, bin neu hier und hab schon einiges gelesen. Ich wundere mich grad über den Gentest. Hab schon mehrere Behandlungen hinter mir und danach aht mich noch keiner gefragt auch nicht nach meinen Impfungen. Das macht mich schon ein weinig stutzig. Darf ich fragen wieviel Zeit zwischen den Kryos bei euch empfolen wurde?


    Vielen Dank für die Infos


    Liebe Grüße

    @ sunny

    was hattest du denn für ein seminar, gern auch als pn ;-)


    blöd, dass du nicht viel zeit für berlin hattest, warst du denn schon öfter da?


    wenn alles klappt fahren wir im dezember zum 3.mal dieses jahr hin, voll cool, da ich da verwandtschaft hab und mein mann auch...


    mein gott, wie blöd ist das denn mit deinem nächsten versuch >:(


    tut mir echt leid, aber einen abgebrochenen versuch braucht erst recht kein mensch ;-)


    ich mach wohl auch bis mind januar pause, wenn es nun nicht geklappt hat, wovon ich leider wieder ausgehe...pause ist aber auch mal wichtig, denk ich...


    alles gute weiterhin :)* :)_

    @ nicysch

    Hallo erstmal.Also bei mir wurde schon nach den Impfungen gefragt und es wurde auch beim Bluttest mitgetestet.Darf ich fragen was du denn alles schon für Behandlungen hattest?

    @ suerte

    pn zurück

    @ sunnyhope

    was meinst du mit und ???


    toll, dass du alles so erzählst, ist echt interessant :)^


    von diesem gentest hab ich auch gehört, mir wurde gesagt, das würde erst gemacht, wenn man mehrere ICSIs hinter sich hätte, wäre recht selten, dass dies der grund sei ":/


    na ja, man hört ja immer tausend dinge, kennt ja jeder, denk ich...


    super, dass ihr nochmal ne kryo startet :)^


    rein interessehalber: warum lasst ihr zwei und nicht drei EZ einsetzen?


    meine freundin hat sich 3 einsetzen lassen und heute ihren sohn geboren :)=


    die chancen sind einfach höher, aber klar, auch die gefahr von drillingen, aber die ist total gering...


    wie gesagt, bin nur neugierig ;-)


    :)_

    @ nicysch

    hab dich schonmal gefragt, ob du nicht mal deine geschichte erzählen möchtest, dann ist es für uns einfacher, auf dich einzugehen und jede ist erstmal im bild, nachfragen kann man ja immer mal wieder ;-)


    ich hatte noch keine kryo, daher kann ich dir da leider nix zu sagen....


    hab gestern meine 3.IUI hinter mich gebracht, bald dann wohl ICSI/IVF...


    lg

    @ janeti

    ja, du hast recht, aber hab echt fast keine hoffnung mehr, kann ich auch nicht ändern und ich brauch immer einen plan B ;-) den hab ich ja dann wohl...


    wobei noch nix genaues mit dem doc besprochen ist, abwarten, nerv...


    ach ja, dieses böse böse wort GEDULD, kann es sowas von nicht mehr hören, war schon 2009 mein unwort des jahres, nun zieht es sich wohl noch bis 2011, ist mein fluch ;-)


    find, ich hab ganz schön viel geduld, aber belohnt wird noch nix....


    mist, bin gerad im selbstmitleid, werd mich nun mal mit den hundis ablenken ;-)

    @ alle

    eine gute nacht euch, wieder einen tag geschafft ;-) :)_

    Also...ich weis nicht...ich möchte euch auf keinen Fall die Hoffnung nehmen...


    Mein Mann und ich versuchen seit über einem Jahr mit Kinderwunschbehandlungen schwanger zu werden. Angefangen hat alles mit einer Bauchspiegelung, bei der man feststellte, dass beide Eileider verschlossen sind. Darauf hin wurden nach allen Blut- und Spermientests und Ultraschall ... eine IVF durchgeführt. Leider war die Befruchtung von nur 2 Eiern erfolgt. Danach meinte man es wäre besser eine ICSI durch zu führen. Auch hier waren nur 2 Eier verwendbar, da die Qualität meiner Eizellen nicht so rosig ist. Also starteten wir die nächste ICSI mit dem Resultat einer Überstimmulation: 39 Folikel davon wurden 21 befruchtet. Wir durften auf Grund der Überstimmulation alle einfrieren lassen und einen Monat pausieren. Danach folgten 5 Kryo-Behandlungen.


    Bitte seid nicht enttäuscht und verliert eure Hoffnung...


    Wir stehten jetzt vor der Frage: woher nehmen, wenn nicht stehlen?...


    LG

    Guten Morgen an alle!


    So, jetzt habe ich aber eine Menge zu beantworten ;-D


    Sunnyhope:Bei uns wurden diese ganzen Gentests gemacht, bevor wir überhaupt gestartet sind. Lag bei uns aber daran, dass bei mir ja Faktor V und Prothrombinmutation (ist auch eine Blutgerinnungsstörung) bereits bekannt war.


    Suerte:Ich war in Berlin bei einer sogenannten ProfilPASS-Zertifizierung. Der ProfilPASS ist ein Instrument, um die im Laufe eines Lebens erworbenen Kompetenzen eines Menschen genau zu erarbeiten. Wenn es dich interessiert, schicke ich dir gerne Infomaterial oder den Link für´s Internet zu.


    Ansonsten war ich schon zweimal in Berlin, wo ich auch Zeit für Sightseeing hatte.


    Janeti:Ja, meine Mens ist jetzt da, nur für einen Versuch noch in diesem Jahr offensichtlich ein bisschen zu spät. Muss jetzt die Tage mal in LB vorbei, um den Antrag abzugeben und das Rezept für die Medis zu holen. Mal sehen, wann ich das schaffe – habe gerade ziemlich viel zu tun und bin nächste Woche wieder 3 Tage auf Weiterbildung.