• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    :°( Mir tut das so unendlich Leid, immer wieder von euren Rückschlägen lesen zu müssen :°_ :°_ :°_ Sunny, ich kann deine Entscheidung voll und ganz verstehen, Abstand vom Kinderwunsch zu nehmen ist vielleicht jetzt gerade erstmal gar nicht so verkehrt. Aber lass dich von einer Zyste nicht unterkriegen, die hat im Prinzip nichts mit dem Schwangersein an sich zu tun – falls du verstehst, was ich meine. Klar, sie stellt gerade ein riesiges Hinderniss dar und das du – auf gut deutsch – extremst angepisst bist von dieser sch... Zyste ist absolut verständlich!! Aber aufgeben deshalb würde ich nicht. Nicht endgültig. Wenn du jetzt – angenommen trotz mehrfacher künstlicher Befruchtung – 3 Fehlgeburten hattest, DANN erst sagt dir dein Körper vielleicht, dass er nicht will. Aber doch nicht von einer kleinen fiesen Zyste!? ich weiß, das bringt dich jetzt auch nicht weiter und schon gar nicht kann ich dich dadurch bewegen, wieder optimitisch nach vorne zu blicken. Aber vielleicht denkst du noch einmal kurz darüber nach, dass eine Zyste (ja, "nur" eine Zyste!!) euren tiefsten, innigsten Wunsch nicht zerstören kann!!?? Würde es euch nicht helfen, mal den Rat einen zweiten Arztes einzuholen?


    Ich hoffe so sehr für dich, für euch, dass es noch zu einem guten Ende kommt! :)* :)* :)* :)* :)*

    @ Suerte

    Hallo meine Liebe :°_ wie kann ich dich nur aufbauen? Ich kann dein Gefühlschaos ja nur ansatzweise nachempfinden, ich musste dieses Zittern und Hoffen und Bangen nur einmal durchmachen und das war schon echt hart!! :°( Ich würde dir nur zu gerne sagen, dass es mit deiner 1. ICSI endlich klappen wird, nur ungerechterweise gibt es einfach keine Garantie dafür... :(v Vielleicht sollte man all die Gefühle, sowohl positiv als auch negativ, ausblenden und einfach nur machen!? ":/ Wenn man ständig unter diesem psychischen Druck steht, unterstützt das bestimmt nicht unbedingt eine Schwangerschaft, ich weiß es nicht. Aber naja, ich hab ja gut reden... Ich habe oft mit Männe darüber gesprochen, dass durchschnittlich nur jede 3. bis 4. ICSI positiv endet (das ist leider tatsächlich so!!), wir wussten das beide und waren nicht so angespannt beim 1. Mal (trotz des Geldes!!). Ich habe ihm immer wieder gesagt, dass es gut sein kann, dass wir es mehrmals versuchen müssen, aber dass es spätestens nach dem 4. Mal klappt. Gott, war ich naiv. Aber vielleicht dadurch auch etwas lockerer. Ich weiß es einfach nicht. Ich weiß nicht, worin das Geheimnis liegt, dass es auf Anhieb klappt. Ich kann mir ja auch nur schwer vorstellen, warum es nicht gleich klappen sollte, wenn man bedenkt, dass alles bis ins kleinste Detail durchdacht ist und kontrolliert wird. Man sucht die besten Eizellen heraus. Man sucht das beste Sperma heraus. Man bereitet gezielt die Gebärmutter vor. Also wieso um Himmels Willen sollte es nicht klappen?? Das habe ich bei Sunnyhope schon nicht verstanden :|N Ich weiß es einfach nicht. Vielleicht solltet ihr euch wirklich im Klaren sein, dass es beim nächsten Mal nicht unbedingt klappt und ihr tatsächlich noch 1-2 ICSI's machen müsst. Kryos habe ich jetzt nicht dazu gezählt, weil für mich nur frische Versuche richtige Versuche sind. Das baut dich jetzt sicherlich nicht auf, aber ich weiß, dass einem mit "Das wird schon klappen!" nicht wirklich geholfen ist. Klingt jetzt alles nicht so optimitisch, aber vielleicht wenigstens relatistisch? Das ist alles so kompliziert :°( Und glaube mir, ich würde es euch jeder hier so sehr gönnen... Naja, immerhin sind im letzten halben Jahr 2 Mädels hier durch eine KB schwanger geworden, rein rechnerisch wären das in einem Jahr 4 Mädels! So schlecht hört sich das doch gar nicht an, oder?? ;-)


    Ansonsten ist bei mir eigentlich alles okay. Die Rückenschmerzen werden – wenn sie denn da sind – schlimmer. Auch wenn ihr jetzt alle denkt "Was jammert die?? Dafür hält sie in 2 Monaten ein Baby in den Armen!" ... ja stimmt, aber schön ist es trotzdem nicht. Es tut teilweise echt sch... weh, machmal ist mir eben auch zum jammern... %-| %-| %-| ;-) Die Kleine entwickelt sich sehr gut, heute war sie mal ganz lieb und hat sogar ihr Gesichtchen gezeigt :-D ...


    Ich drücke dich ganz doll und hoffe, dass die Reha erfolgreich ist!! @:) @:) @:)

    @ Suerte78

    Hab schon gedacht, ihr habt mich übersehen, aber irgendwie auch verständlich bei so einer neuen information von Sunny, da musstet ihr erstmal für sie da sein, kann ich verstehen.


    ich hab hier mal alles zusammengefasst zu meiner geschichte, das ich nicht immer wieder neu erzählen muss und mich nicht für einige wiederhole. so kann wer mag da nachlesen.


    http://www.med1.de/Forum/Kinderwunsch/502122/


    ich denke wir werden im Sommer den versuch machen... hoffe das es klappt

    @ Sunny

    ich ziehe auch den Hut vor dir und der Entscheidung und hoffe auch, das ich diese Entscheidung nicht treffen muss. Ich wünsche dir viel Kraft die Entscheidung durchzustehen...

    @ susi

    wieso bezeichnest du dich als naiv damals, stimmt doch, dass ca jede 3-4.ICSI positiv endet..klar, heisst immernoch nicht, dass es bei einem selber so ist, kann ja auch 7 oder 10 bedeuten, aber so schwarz seh ich das nicht...


    ich seh das genau wie du, versuch mir nicht allzu viele gedanken zu machen, einfach auf mich zukommen lassen und hoffen, mehr bleibt einem ja nicht übrig...es wird dieses jahr klappen, da bin ich mir recht sicher :)^


    nun versuch ich erstmal körperlich wieder richtig gesund zu werden, dann widme ich mich den hormonen ;-)


    tut mir leid mit deinen rückenschmerzen, ist sicher sehr unangenehm, wie lang arbeitest du denn nun noch? es ist ja absehbar...


    es gibt ja auch einige, die nur liegen dürfen, das bleibt dir hoffentlich erspart!


    fein, dass die kleene sich so toll entwickelt :)=


    dann kannst du den rest der ss hoffentlich etwas geniessen ohne grosse ängste, die man ja zu anfang meist hat...


    heute abend kommt mich ein kumpel zum essen abholen, endlich mal raus, abwechslung, freu mich drauf!


    bin auch wieder fast fit und werd mir mal ein bier genehmigen heute ;-)


    schönen tag dir!


    :)_

    @ tweety

    hatte dich ja direkt nach deiner geschichte gefragt, aber sunnys war echt sooo traurig, bzw ist so traurig...


    deine ist aber auch heftig, und das von liane zu liane kenn ich nur allzu gut, wäre am liebsten auch schon mit 20 ss geworden, etc. sehr ähnlich zu dir...


    von deiner vorerkrankung hab ich noch nie gehört, was es nicht alles gibt....


    ist es denn sicher, dass die chance 50% geringer ist als bei gesunden?


    bei der IVF ist sie aber dann gleich hoch, oder?


    darf ich fragen, warum bei euch IVF und nicht ICSI gemacht wird? wahrsch. wg dem guten SG deines mannes, oder?


    für welchen monat habt ihr geplant, weisst du schon, wie du die DR machst, etc?


    :)_

    @ janeti

    tweety möchte wohl IVF machen, wenn ich es richtig verstanden hab...


    schön, dass du dich so gut ablenkst, versuch ich auch gerad ein wenig...heute abend kommt ein kumpel mich zum essen abholen und morgen geh ich mit ein paar leuten essen....


    drück dich :)_

    @ sunny

    wie geht es dir? überleg es dir doch nochmal, find, susi hat recht, ist doch "nur" ne zyste und keine FG...


    aber ist natürlich deine sache!


    :)_

    @ Tweetycon

    *:)


    Auch von mir ein herzliches Willkommen hier bei uns :-D


    Habe gerade mal in Deine Geschichte hineingelesen... mannnnoooometer.... manchen wird es aber auch echt nicht leicht gemacht :|N


    Was plant Ihr denn für eine Behandlung im Sommer? Soll das schon eine Icsi werden?

    @ Suerte

    Schön, dass es Dir langsam etwas besser geht :)z


    Viel Spaß heute abend und trink eins für mich mit.... wenn ich mir meine erste Spritze setze... ;-D


    Liebe Grüße


    *:)

    @ Sunny

    Wie geht es Dir heute? Konntest Du etwas besser schlafen und eventuell noch mal über Eure Entscheidung nachdenken?


    Kopf hoch :)_

    @ wühlmaus

    stimmt, bei dir geht es ja heute schon los, du glückliche ;-)


    werd an dich denken, wenn ich mein glas erhebe :)z


    sollst du nun immer abends spritzen? ich sollte das bisher immer morgens machen, wird wohl auch überall anders gemacht...


    ja, fühl mich zum glück viel besser! :)^ nun werd ich gleich bisschen aufs zimmer gehen und um 18h kommt mein kumpel mich abholen, freu :)^


    geniess gerad nen cappuchino zum wachwerden.. :)D


    hörst dich gut an, freut mich :)=


    :)_

    @ Suerte

    *:)


    Also, wann man spritzt... morgens oder abends...ist eigentlich egal. Wichtig ist, dass man es immer zur selben Zeit tut ;-D Beim letzten Versuch sollte ich am letzten Tag, an dem ich auch die Auslösespritze setzen sollte, den Rest Gonal am Nachmittag spritzen, damit die Eierchen noch n bißchen nachreifen :)z Vielleicht wird es wirklich überall etwas anders empfohlen, Hauptsache ist doch aber, dass das Ergebnis und die Ausbeute stimmt ]:D


    Also.... alles an die Nadel.... ;-D ;-D ;-D


    Mir gehts sonst auch wirklich gut... hab ja jetzt auch Uuuuuurlaub und kann mich voll und ganz unserem Vorhaben widmen! Ist wichtig :)z :)^


    Dir noch mal viel Spaß und Proooohoooost ;-D


    *:)

    Sunny Ich kann dich verstehen.... :°_ und weiß, wie schwierig eine solche Entscheidung ist.... :°_ Wichtig ist in dem Fall, auf sein Bauchgefühl zu hören und wenn das sagt Nein.... Dann höre darauf.... Seit jetzt einfach gegenseitig für euch da, du und dein Mann.... Für die Männer ist dsa auch keine einfache Zeit, aber meistens geben sies nicht zu %-|


    Ich wünsch euch alles gute, dass ihr für euch die optimale Lösung findet :)*


    Celi


    Alles Gute für dich und deinen kleinen Kämpfer :)* :)*


    allen anderen Alles Gute und viele Eierchen ]:D

    @ wühlmaus

    morgen *:) hab an dich gedacht gestern abend, bier war lecker, aber heute morgen war mir echt schlecht, vertrag wohl nix mehr ;-D


    ja hab ich auch gehört, dass die gleiche zeit wichtig ist, sonst egal, musste auch schonmal mittags gonal spritzen und abends die auslöse für den ES, ist also überall so...


    prima, dass du urlaub hast und viel ruhen kannst, denke stress ist eine ganz schlechte voraussetzung....hattest du die letzten male auch urlaub?


    mein termin im kiwu steht nun, wird der 26.1. sein, sofort nach der reha, quasi auf einem weg...dann ist dein TF, ne?


    hab gestern kurz mit dem kiwu tel, sie meinte, ich müsse nach der pille 5 tage pause machen, dann stimulieren, alles weitere bekomm ich dann am 26. erklärt, krass ist jedenfalls, dass das nasenspray bis mind. ende feb nicht verfügbar ist, bin gespannt, was ich bekomme...du nimmst auch keins, oder hast keins genommen, oder?


    wieviel tage nimmst du nun gonal und wieviel einheiten?


    :)_

    @ andrea

    lieb von dir, hoffe dann bald auch auf ne super ausbeute ;-)

    Zitat

    hab gestern kurz mit dem kiwu tel, sie meinte, ich müsse nach der pille 5 tage pause machen, dann stimulieren,

    ":/ Morgen Süße, bin gerade etwas am Grübeln. Machst du denn jetzt ganz sicher eine ICSI? Also wir sind zwar in der gleichen Klinik, aber scheinbar machen die es selbst da ganz individuell... ":/ Also bei mir war es so, dass ich die Pille abgesetzt habe, dann sollte ich auf meine Regelblutung warten und DANN am 2. Tag der Blutung mit der Stimu anfangen. Dass die da bei dir so pauschal sagen nach 5 Tagen finde ich seltsam. Naja, ich will dich nicht beunruhigen, die werden ja schon wissen, was sie da tun! :)z Trotzdem irgendwie seltsam. Was genau musst du denn jetzt spritzen?


    Hab meinen Termin am 27.1., schade, um einen Tag verpasst... ;-)


    :-x