• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    Guten Morgen in die Runde *:)


    Darf ich mich noch dazugesellen hier? Waren heute Morgen im KiWu Zentrum und nun steht fest, es wird eine ICSI. Kurz zu mir/uns: Ich bin 31 Jahre, Schatzi wird 38. Wir haben bereits eine Tochter von 4 1/2 Jahren die auf natürlichem Wege gezeugt wurde. Leider ist es so, dass mich seit meiner Jugend Endometriose quält, nun noch eine Adenomyose und PCOS dazu gekommen ist und nun auch Schatzis aktuelles SG grottenschlecht ausfiel. Ich habe durch die Adenomyose leider nicht mehr so viel Zeit mit meiner Gebärmutter, daher wollen wir nun auch keine Zeit mehr verschenken. Lange Zeit war eine KB kein Thema für mich aber der Wunsch ist nunmal da und ich will nicht kampflos aufgeben :|N


    Ich soll nun Metrelef 4x täglich in die Nase sprühen. Der nächste Termin ist am 25.3, bis dahin muss der Schreibkram erstmal bewältigt werden und dann gehts hoffentlich bald los :)*

    @ Janeti

    Auch von mir Herzlichen Glückwunsch und eine tolle Kugelzeit :)_ :)^ :)* @:)

    @ knusperflocke

    klar darfst du dich gern zu uns gesellen! herzlich willkommen @:)


    wo kommt ihr denn her?


    ich hab gerad die 1.ICSI hinter mir und bin nun in der blöden warteschleife, am 3.3. hab ich bluttest...


    muss mich nun auch an den papierkram begeben, um die rechnung bei der KK einzureichen, lästig ;-)


    alles gute für dich! :)^

    @ Suerte *:)

    Zitat

    wo kommt ihr denn her?

    Hochtaunuskreis, Nähe Frankfurt am Main und selbst?


    Ui, erzähl, wie war das so mit der ICSI? Stellt man es sich schlimmer vor, als es letztendlich eigentlich ist? Habt ihr davor schon Insi oder sowas gehabt? Das Warten ist sich mehr als blöd aber wenn es klappt, musst Du noch viiiieeel länger warten :)* @:) Ich drücke ganz feste meine Daumen :)^ :)^

    @ knusper

    komme aus der nähe von köln...


    ja, haben vorher 3 IUIs gemacht....glaub, man stellt es sich wesentlich schlimmer vor als es ist, aber empfindet ja auch jede anders...


    ich fand nur das viele spritzen nervig und tat manchmal auch weh, musste fast 2 wochen 4x tägl. :[] , mein bauch sah heftig aus nachher...


    die PU (unter kurzer vollnarkose) verlief klasse, sie konnten 13EZ entnehmen, die auch echt alle befruchtet werden konnten :-o


    nach der PU hatte ich bissel schmerzen, aber nach 1 tablette ging es wieder...


    der TF war total harmlos, ne sache von 2 minuten, danach 20min liegen...habe mir 3 einsetzen lassen...


    nun hoffe ich, dass sich mind. ein prachtkerl fest einkuschelt! ;-)


    lieb von dir, daumen drücken kann ich super brauchen!


    ihr habt aber keine IUI gemacht aufgrund deiner erkrankung und dem schlechten SG oder?


    :)_

    @ Suerte

    Zitat

    ihr habt aber keine IUI gemacht aufgrund deiner erkrankung und dem schlechten SG oder?


    :)_

    Nein, wir sind sozusagen noch jungfräulich in Sachen KB ;-) Da wir ja vorab schon sagen konnten, dass die früheren SG auch nicht gut waren, wollte er das erstmal abgeklärt haben. Letztendlich ist es dennoch gut für uns, denn somit muss seine PKV die Kosten komplett tragen. Wir sind beide privat versichert, wobei er zu 100% und ich nur zu 50%, der Rest über Beihilfe.


    Wir haben fast 3 Jahre versucht und gehofft und da man mir a. den erneuten Endometriosebefall lang nicht glaubte, ich von Arzt zu Arzt rannte und dann letztendlich noch nen bauch voller Verwachsungen hatte, inkl. 2 OP´s in 6 Monaten und b. ewig nicht checkte, dass ich über 8 Monate keinen Eisprung hatte (wegen PCO), haben wir inzwischen die Nase voll von Spekulationen und "...sie müssen Geduld haben....noch ein Ultraschall....nochmal Blut abnehmen..." Nix da, ich verlasse mich jetzt nur noch auf uns und habe Silvester zu Schatzi gesagt, 2011 wird das Jahr der Taten :)z


    Ui, schon 3 IUI's ? :°_ Seit wann seit ihr da nun zu Gange? Wie sieht Dein Männe das alles? Redet ihr viel darüber?


    Warum mußtest Du soviel spritzen? Wegen ES auslösen? Soweit ich weiß, muss ich auf jeden Fall Clomifem nehmen, ohne hab ich keinen ES. Dann sicher auch PU

    @ flocke

    sorry, muss nun weg, meld mich später mal...ja, es könnten drillis werden, wahrscheinlichkeit liegt aber bei 1-5 %, daher....


    schönen tag dir! :)_

    @ Knusperflocke

    *:) Willkommen hier im Faden! Hui, da hast du ja auch schon einiges hinter dir, vor allem mit den ganzen Diagnosen... %:| :(v Hier findest du sicher ganz schnell den nötigen Beistand, den man bei so einer künstlichen Befruchtung auch braucht! :)_

    @ Suerte

    :)_ :)_ Schön war's!!!!!!!!!!!! x:) x:) Und lecker!!!!!!!!!! :-q :-q :-q :-q :-q


    Wollte mich noch kurz abmelden für's WE: haben doch Samstag und Sonntag ganztägig den Geburtsvorbereitungskurs, da werde ich danach wahrscheinlich eher nicht mehr ins Forum kommen. Aber spätestens Montag lesen wir uns dann wieder! :)_ :)_ :)_


    Und mach dich nicht mehr so verrückt! ;-) :)_


    Bussi :-x

    @ flocke

    so, nun versuch ich mal zu antworten ;-)


    ja, schon 3 neg IUIs, sind seit 1.7.10 im kiwuz, erst nur mit stimu, dann 3 IUIs mit stimu...


    waren daher einige tiefs dabei, wie du dir vorstellen kannst...


    wir reden drüber, aber viel wäre übertrieben...mein mann sagt, er ist davon überzeugt, dass es bald bei uns klappen wird (momentan ist er sicher, dass es geklappt hat x:) )...


    ach so, clomifen hab ich schon 2009 3 zyklen genommen, aber an fehlendem ES liegt es bei mir ja nicht...


    nee, musste so viel spritzen, um die EZ zu stimulieren, den ES zu verhindern, dann 1x, um ihn auszulösen...


    wird dir noch alles erklärt werden, macht ja auch jedes kiwuz anders...


    klar musst du ne PU machen, wenn du ne ICSI machst, ohne geht es ja nicht ;-)


    tut mir echt leid mit deiner geschichte, umso bewundernswerter, dass du nun alles selbst in die hand nimmst und bei einem kiwuz seid ihr sicher prima aufgehoben! :)^


    :)_

    @ susi

    jaaaa, war echt sehr schön, süsse x:) hast mir wieder mut gemacht, vielen dank!!!


    als hundi eben die ganze zeit seinen kopf auf meinen bauch legte (fast ne std.), meinte männe, dass er sicher spüren würde, dass ich ss wäre x:)


    ach, hoffentlich hat er recht!!!!


    gaaaanz viel spass beim kurs am we, wir simsen dann mal...


    nee, ich halt durch bis di und hoffentlich wird alles gut!!!!!!


    drück dich fest (es war so niedlich, mausis popo zu fühlen x:) ;-) )


    :)_ :-x

    Viel glück euch mäusen :)_ mir hat es viel gebracht das daumen drücken :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* . Nun is mini schon 8 monate alt x:) .. Das warten auf den BT ist immer das schlimmste.


    Szu und ich haben das ja zusammen auch gut durchgestanden :-D sie hat brav daumen gedrückt und gehofft und ich auch :-D und es hat geklappt @:)


    Ich glaub an euch und hoffe mit euch mit

    Hallo Mädels,


    ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende,hier scheint schon die Sonne.

    @ Suerte

    Jetzt hast du die Warteschleife ja bald geschafft,meine daumen sind für dich gnaz fest gedrückt.

    @ knusperflocke

    Herzlichen Willkommen bei uns.

    @ szusza

    Hattest du am Anfang der Schwangerschaft auch so Schlafprobleme?Ich wache gerade jede Nacht zwischen 4 und 5 auf