• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    redbully

    das erstgespräch hatten wir am 14.8. schon. bei uns geht es mitte oktober mit allem los *freu*


    ich bin aber ab 4.10. wieder da und dann nerv ich hier auch alle...


    froggy


    und du musst dir alles gut merken und uns mitteilen. damit ich den genauen ablauf kenne.

    Huhu

    wollte nur schnell mal Hallo sagen, hab heute Auswärtstermine und nicht so viel Zeit wie sonst.


    Hoffe es geht Euch allen gut?

    na dann kann ja nix mehr schief gehen ;-)


    ich habe jetzt gleich feierabend und bin froh, wenn ich aus dem büro komme. bin langsam urlaubsreif...


    schönen abend euch allen!!! :)^

    Tinka

    dazu kann ich nur sagen: ich bin SCHONWIEDER urlaubsreif...hatte ja Ende Juni meinen und würd am liebsten schon wieder ... mindestens 4 Wochen Urlaub haben...

    fire

    mein letzter urlaub war ende februar. wir waren skifahren und als wie wieder zu hause waren, hab ich mir ne mega-erkältung eingefangen... also war die erholung direkt wieder weg.....


    aber... noch 12mal (mit heute) arbeiten und dann habe ich 3 wochen urlaub :-)

    ich habe gestern noch ein wenig in einem anderen forum gestöbert. und dabei ist mir aufgefallen, dass in meinem kiwu-zentrum den meisten frauen zu IVF geraten wird.


    ich habe mich dort mit einem mädel unterhalten, bei der der fall ähnlich gelagert ist, wie bei mir und die hat trotz anraten des arztes erst mal 2 insis machen lassen. und die zweite insi hat funktioniert. sie ist jetzt schwanger. sie hatte schon den antrag für IVF klar gemacht, als sie das positive ergebnis bekommen hat. sie meinte auch, dass sie das gefühl hat, dass die in IVF oder ICSI einfach mehr verdienen....


    jetzt überlege ich, ob wir nicht auch ne insi versuchen sollen. mit stimulation kostet die dann "nur" 500 euro. und wenn nur ne normale stimulation notwendig ist, dann sind das nur 200 euro.


    habe mit meinem männe noch nicht darüber geredet, will ihm nicht ständig mit diesem thema in den ohren liegen und wir fangen ja eh erst im oktober an...


    was meint ihr denn dazu?

    Tinka

    ja an ner ICSI oder IVF verdienen die immer mehr, das ist ja klar. Wenn die Spermies halbwegs okay sind und Du nen Eisprung hast, ist gegen ne IUI auch nix einzuwenden, denke ich.

    tinka

    klar möchten die auch verdienen, nur aus reiner Nächstenliebe machen die das nicht;-) Ich sehs so wie fire, wenn die Schwimmer nicht völlig im Brötchen sind, dann wäre es nen Versuch wert. Frag doch einfach mal nach...


    Ich kann heute den Doc anrufen:-D Nur dummerweise geht keiner ran:-(