• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    @ Wühlmaus

    Nein sie hat nicht gesagt wie viele Follis sie sieht. Aber sie meinte mal wenn es 8 EZs am Schluss sind ist sie sehr zufrieden ;-) Sie meinte auch dass wir eher nicht auf Kryo gehen da bei 4 negativen Versuchen es bei mir damit wohl eher nicht klappen wird. Mei ich hoffe einfach mal. Sie hat auch ganz nett gesagt dass es schon klappen wird :-) Sie denkt also auch ganz positiv und ich bin auch ganz froh dass wir jetzt 5 Tage von PU bis TF haben und die schönsten zwei aussuchen. So war es bei dir auch oder?

    @ Knsuperflocke

    Man ist das blöde :-(

    @ Suerte

    Wie sieht es denn bei dir aus? Bist du zurück? :-)

    @ all

    *:) bis vor einigen stunden war ich echt noch gut gelaunt und voller hoffnung, nun ist alles dahin :°( die eisbärlis entwickeln sich bisher nicht weiter und die wahrscheinlichkeit, dass es noch passiert ist sehr sehr gering :°( also, alles umsonst mit den sch...hormonen, das wars mit der kryo...


    soll morgen früh nochmal anrufen, aber da stell ich mich auf ein neg.ein, da der biologe es ja heute schon gesagt hat :°(


    tja, dann muss ich wohl doch die nächste ICSI starten, habe echt langsam keinen bock mehr auf irgendwas :(v


    der urlaub war wenigstens echt schön, immerhin etwas!


    :)_

    @ biene

    willkommen in unserer netten runde @:) hab 3 neg. Ins. hinter mir, 1 neg. ICSI, 1 neg. Kryo und nun s.o. ein abgebrochener kryo-versuch :°( wünsch dir alles gute!

    @ suerte

    Süße, weiß gar nicht was ich sagen soll :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ Soviel Pech kann man doch nicht haben??? Was tut schon beim Lesen weh im Herz....tut mir so dolle leid :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_

    @ maus und flocke

    ihr seid echt so süss x:) ich versteh das auch nicht, wieviel schmerz wir noch ertragen müssen, bis es (überhaupt mal) klappt :°( :°( :°( werden aber nicht aufgeben!!!


    :)_

    @ Suerte

    Man so was blödes aber auch!!!! Das tut mir wirklich richtig weh wenn ich das lese :°_ Bei mir haben sie wenigstens immer das auftauen überlebt, tja, geklappt hat es aber trotzdem nicht... Vorallem steckt bei dir ja wieder viel dahinter – mit Hormonen und Hoffnung. Fühl dich ganz fest umarmt :)_ Irgendwann muss es doch einfach mal gut gehen!!! Ich hab auch so Angst vor morgen. Also nicht vor der PU selber, sonder davor dass der Versuch auch nicht klappt... Das geht schon wirklich an die Nerven. Gestern um halb elf abends gabs die ES-Spritze. Ich bin schon froh wenn ich am Samstag erfahre dass die EZs sich haben befruchten lassen. Ist schon alles ein harter Weg. Hast du denn nochmal was gehört? Vielleicht hat es ja doch geklappt mit dem auftauen??

    @ suerte

    Ach menno du arme lass dich mal ganz fest drücken.

    @ knsuperflocke

    Ich bin schon seit der 12.Woche am Spritzen da es leider mit der Ernährung nicht besser geworden ist und seit dieser Woche muss ich jetzt Mittags auch Insulin spritzen.Das Buch das du mir empfohlen hast habe ich mir bestellt warte jetzt noch das es kommt.

    @ sunnyhope

    Ich wünsche dir für morgen ganz viel Glück und schöne Eizellen.Ich kann deine Angst voll und ganz verstehen.

    @ wühlmaus

    Na wie gehts dir?Was macht das baby?Ich habe mich letzte Woche für einen GKV Kurs angemeldet,habe gerade noch so einen Platz bekommen.Momentan sind mein Mann und ich kräftig am Namen diskutieren.

    @ szusza

    Wie gehts dir und deiner Kleinen?

    @ Janeti

    Zitat

    und seit dieser Woche muss ich jetzt Mittags auch Insulin spritzen

    Ach Gott Du Arme, das tut mir leid :°_ Ich hoffe sehr für Dich, dass es sich nicht noch mehr zupitzt :°_ Meine Freundin mußte damals sogar nachts um 3 Uhr ihre Werte messen :-o :-o :-o :(v :(v


    Supi, dass Du Dir das Buch bestellt hast :)^ :)z :-D :)*

    @ all

    Schönen Rest-Feiertag euch noch *:) @:) :)* 8-)

    @ Janeti

    Danke, mir geht es soweit gut... bahnt sich schon wieder ne Erkältung an... Mannnoooometer :(v


    Aber dem Baby geht es allerbestens und das ist ja schließlich das Wichtigste :)z :-D


    Wir waren gestern zum Organscreening und es war alles in Ordnung...


    Und wir wissen nun auch 100%ig, dass wir einen kleinen Jungen bekommen x:) x:) ;-D


    Als der Doc mit dem US anfing, viel ihm noch ein dass er ja gar nicht weiß, ob wir es überhaupt wissen wollen..... Da wäre es eh zu spät gewesen.... der Lütte hat uns all seine männliche Pracht präsentiert ;-D ;-D x:)


    Nun werden auch bei uns die Namenlexika gewälzt. Aber es ist ja noch ein bißchen Zeit ;-)


    Zum GVK bin ich auch angemeldet. Der beginnt dann Mitte/Ende Juli....


    Mit Deiner Spritzerei ist es ja nun echt nicht schön! :(v Bin mir aber sicher , dass Du das auch meistern wirst! In 5 Monaten bekommst Du das allerschönste Geschenk :-@;-D


    Spürst Du Eure Kleine schon so richtig? Seit ein paar Tagen können wir die Tritte und Boxereien sogar über die Bauchdecke sehen... Hammer toll :)^ x:)


    Liebe Grüße erstmal


    *:)

    @ Sunnyhope

    Bei Dir wird es morgen ernst... :)z :)_ Ich werde selbstverständlich an Dich denken! Bin gespannt wieviele tolle Eizellen gewonnen werden können. Die Zitterpartie bis Samstag kann ich soooo nachempfinden :)_ Ging uns genauso! Aber das wird nun sicher klappen! Immer schön positiv denken :)z :)^


    Alles Liebe und viel Glück :)* :)* :)*

    @ sunnyhope

    na süsse, hast du es schon hinter dir? drück dir dolle für morgen die daumen :)^ :)^ :)^ nee, bei mir haben beide nicht überlebt, bzw haben sich nicht weiter geteilt :°( nun beginn ich im nächsten zyklus mit der 2.ICSI, erstmal DR mit pille, dann der gleiche "spass" wie bei dir....du hast es wenigstens fast hinter dir! irgendwann müssen wir doch auch endlich mal glück haben, menno :)z %:|


    zeig du mir bitte, dass es doch geht!!! :)_

    @ janeti

    danke, kann ich brauchen! alles gute für dich weiterhin! :)_

    @ maus

    wie toll, dass ihr einen jungen bekommt :)= hätte ich auch sooooo gerne!!!bin auf euren namen gespannt, ich wüsste da so einige ;-D ihr macht das schon!


    eine freundin hat vor 2 tagen ihren zwerg bekommen, er heisst Ben Tiago....es gibt sooo viele möglichkeiten....ach, wie gern würd ich darüber weiter nachdenken :°(


    alles gute für dich! :)_

    @ Suerte

    Es tut mir sehr leid für euch, dass die Eisbärlis das auftauen nicht überlebt haben. Ich drück dich gaaaanz fest!!! Jetzt musst du wohl oder übel auch nochmal da durc. aber irgendwann muss es doch einfach auch bei uns mal klappen.


    Ich hab es heute ganz gut überstanden. Hatte danach ein ziemlich heftiges -fast wie Mensziehen- Schmerzen im Bauch. aber mit den Medis ging es dann. Sind nur 5 und 2(wohl nicht gute EZs). Wann der TF sein wird muss ich dann ab Montag jeden Tag fragen. Echt blöd. aber morgen muss ich erstmal erfahren ob eine Befruchtung überhaupt stattgefunden hat. Und ist auch noch die schwere Entscheidung ob Kryo oder nicht. Oh man so viele offene Punkte... Mädels ich hoffe soooooo sehr dass es dieses Mal endlich klappt. Ich glaub ich keine Kraft mehr für noch einen Versuch...

    Ach Suerte..das tut mir wirklich sehr Leid für Dich..Wenn ich Deine Geschichte so höre, dann denke ich,dass ich eigentlich gar nicht soooo schlimm dran bin. Allerdings habe ich auch noch nicht den ganzen Weg hinter mir wie Du.


    Bis jetzt ist es nur bei 4! negativen IUI´s geblieben.


    An Alle: Mein Ergebnis gestern war negativ. Dabei wäre es gestern das schönste Geschenk zum Hochzeitstag gewesen, was einem passieren hätte können. Aber gut...es hat nicht sollen sein.


    Mittwoch abend hatte ich eine Migräne vom Feinsten, die ich niemals so schlimm hatte. Mit Übelkeit; ich dachte wirklich ich muss ins Krankenhaus. Der Arzt meint es könne gut vom Utrogest oder Cabergolin kommen.


    Mein Mann und ich haben vorerst wieder einen Haken dahinter gemacht. Ich habe gerade am Mittwoch einen neuen Job angefangen. Da möchte ich erstmal nicht mit Fehlzeiten auffallen.


    Der nächste Schritt wäre eine Bauchspiegelung. Irgendwann möchte man ja schon gerne wissen, ob bei einem alles i.O. ist. Wenn ja, dann werden wir die restlichen 4 Versuche auch noch irgendwann wahrnehmen :°( :°( :°(


    Ich habe auch ziemlich an dem Negativ zu knabbern.


    Und ich habe wahnsinnige Angst vor der Spiegelung. Hat jemand Erfahrungen damit?


    In Gedanken bin ich bei euch allen. Bleibt alle am Ball und immer weiter positiv denken. Manchmal ist Geduld wirklich die härteste Prüfung!! ;-)