• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    @ Schneeflock

    Ja, so Gedanken kenne ich auch. Habe oft auf Arbeit Anträge und Abrechnungen vor mir liegen, wo dann die Frauen schanger sind, grad ein Baby geboren wurde usw. Arbeite bei der Beihilfestellle, ähnlich wie die Private PKV und sehe daher oft Arztrechnungen oder Stationäre Endabrechnungen von Krankenhäusern.


    Mich begleitet das Thema oft im Alltag und an manchen Tagen jagt es einen regelrecht. An anderen Tagen wiederum dümpelt es hinter mir her. Hängt immer auch sehr von meiner inneren Konstitution ab. Bezüglich Schichtdienst kann ich leider nix sagen, habe "normale" Dienstzeiten ;-)

    @ Sunny

    Wow und :°( :°_ zugleich!! Tut mir leid, dass die Blutungen zu heftig waren aber ich finde es phänomenal, dass es einfach und leise bei euch "normal" klappte :)_ :)* Das ist doch super, sieh es als Anfang!! Seid ihr noch im Kinderwunschzentrum oder macht ihr gar nix dergleichen zur Zeit? Hormonstatus ok? Ich drück die Daumen, dass es bald wieder schnaggelt :)^

    @ all

    War heute bei der TCM Gyn :)* Meine Eierstöcke sind fast wieder auf Normalgröße :-D :)^ Ansonsten schaut alles soweit gut aus. Habe am 9.9 bei ihr eine TCM Erstanamnese. Sie sagte, sie habe einige Patientinnen mit Endometriose, denen TCM und Akupunktur sehr helfen. Wollen dann auch den anstehenden nächsten Versuch, egal ob Kryo oder ICSI entsprechend unterstützen. Bin mal gespannt aber ich halte schon recht viel von TCM & Co. Habe schon oft Akupunktur gegen Rückenbeschwerden gehabt und die half mir immer gut.


    Hoffe euch gehts allen soweit gut? Bei uns ist es irre schwül heute, alles klebt, bäh. Heut Nachmittag hab ich mit der Maus U9

    @ knusperflocke

    Schön dass deine Eierstöcke fast wieder im Normalzustand sind und dein Körper die Überstimu gut verarbeitet hat.Bei Akupunktur kann ich dir nur beipflichten,war nach einem Autounfall das einzige was mir beim Schleudertrauma geholfen hatte.Arbeitest du fürs land bei der Beihilfe?Hatte mit denen hier beim LVB Ba-wue vor unserer Icsi öfter telefoniert da mein mann ja Beamter ist.

    @ Schneeflock

    lass dich nicht von den gedanken runterziehen.Jetzt geht ihr im September ja euern großen Wunsch an.

    @ sunny

    Wir sehen uns ja morgen

    @ suerte und Szusza

    Na wie gehts unserer SUSHIfront?Ich freue mich auch schon wieder wenn ich nach der geburt mal wieder Sushi genießen kann.


    Ich sitze hier auch im angedunkelten Haus und hoffe das es bald mal wieder kühler wird und dadurch auch das wasser in den Beinen weniger wird.

    Zitat

    Seid ihr noch im Kinderwunschzentrum oder macht ihr gar nix dergleichen zur Zeit?

    Nein, sind wir nicht. Und ich denke auch nicht, dass das jemals für mich wieder in Frage kommen wird. Die Erfahrungen und der Stress in dieser Zeit waren für mich einfach zu heftig. Lieber nutze ich ein Leben ohne Kinder, um die Welt kennenzulernen...

    @ Sunny

    *:) :)_ Schön, mal wieder von dir zu lesen! :-D Und... :°_ :°_ oh man, heftige Geschichte, echt... Aber andererseits: es geht!! :)^ :)=

    Zitat

    Lieber nutze ich ein Leben ohne Kinder, um die Welt kennenzulernen...

    Wow, das finde ich sehr tapfer von dir! Hattet ihr nicht mal an Adoption gedacht? Wie geht es dir sonst so?

    @ Janeti

    Sushi :-q :-q Aber im Moment schaffe ich es einfach terminlich nicht... :°( Von Suerte habe ich auch schon länger nichts mehr gehört, aber ich denke mal, dass sie mit Haus und Garten beschäftigt ist und das schöne Wetter ein wenig genießt! :)z :-x


    Morgen ist übrigens der Hüftultraschall bei Arzt Nummero 3! Bin gespannt!


    Wie geht's dir so?? Bei uns war es gestern total heiß, aber erträglich. Heute haben wir nur 21 Grad, aber es ist extrem schwül! Das ist viiieeel schlimmer, als 30 Grad und trocken... %:|


    Wo steckt eigentlich unsere Wühlmaus?? ":/

    @ szusza

    dann drück ich dir für morgen ganz fest die Daumen.Mein Mann und ich sind auch voll die Sushifans,als wir die letzten Jahre in asien unsere Urlaube verbrachten haben wurde da mehrmals Sushi gegessen denn da ist es ja spottbillig um gegensatz zu hier.


    Mir gehts ansonsten mal besser mal schlechter.Bin ja jetzt bis zu meinem Urlaub krankgeschrieben da ich wegen der symphysenlockerung immer so Schmerzen habe,wenn ich daheim viel liege sind die Schmerzen soweit erträglich.Der Kleinen scheint es gut zu gehen so wie sie im Bauch rumturnt.Kinderzimmer ist seit dem Wochenende auch soweit fertig.


    Bei uns waren es heute auch wieder über 30 grad und dass soll die nächsten tage auch so weiter gehen.


    Von wühlmaus habe ich ich auch schon lange nichts mehr gelesen,sie schreibt auch nichts im Oktober mamis Faden

    @ Janeti

    Zitat

    Arbeitest du fürs land bei der Beihilfe?

    Nein, bin bei der Bundeswehr tätig @:)

    @ Sunny

    Tut mir leid, dass Dich dass so negativ geprägt hat :°_ Lasst ihr es nun einfach weiter "drauf ankommen" ?

    @ Szusza

    Das 3. mal??? Ich denk ganz fest an euch beide :)_ :)*

    kunsperflocke

    ich drücke dir ganz fest die Daumen für TCM!! wünschte mir in meiner Gegend gäbe es jemanden der sich gut damit auskennt :-/ denn für mich ist TCM nicht nur Akupunktur, sondern an erster Stelle Pulsdiagnose, Zungendiagnose und Irisdiagnose und Behandlung mit chin. Kräutern, um das Qi, Yin und Yang und Blutfluss wieder in Ordnung zu bringen


    so eine super Ärztin gibt es in meiner Heimatland ca.1200km entfernt ]:D die hat schon unserer ganzen Familie geholfen!! ich bin auch total davon begeistert!!

    sunny

    finde deine Einstellung super!! so dachten wir auch immer für uns, wenn es nicht klappt werden wir noch mehr reisen ;-)


    und ich bin echt davon überzeugt, dass bei euch irgendwann in einem schönen Land klappen wird :)*

    @ Sunny

    Wow,und traurig zugleich. Aber jetzt wisst ihr das es spontan auch alleine klappen kann :)^ das ist echt super.


    Wenn ich daran denke das wir auch 5 jahre gebraucht haben,und dann IVF gemacht haben,und nun wieder ne schwangerschaft ganz ohne wissen. Da ging es mir wie dir.


    Ich drücke die dauemn das es wieder klappt @:) Einfach positiv denken :-) :)_

    @ Szu

    Mausi ich drücke die daumen. Ich hoffe alles is okay morgen. Sag mir dann bescheid :-x

    @ Suerte

    Na wo steckst du denn ?

    @ schneeflock

    Das mit der arbeit kenne ich,das is echt nervig..so ging es mir auch immer und immer wieder

    Zitat

    Wow, das finde ich sehr tapfer von dir! Hattet ihr nicht mal an Adoption gedacht? Wie geht es dir sonst so?

    Momentan weiß ich gar nicht so wirklich, wie es mir geht.???


    Adoption wäre für mich schon ein Thema, aber mein Mann kann damit gar nicht. Und rein von den Voraussetzungen her ist es soweiso schon nicht mehr möglich, wenn man ein Baby adoptieren möchte. Man darf nicht mehr als 40 Jahre älter sein als das Kind. Und mein Mann ist schon 40 Jahre alt.

    Zitat

    wenn es nicht klappt werden wir noch mehr reisen

    Ja, reisen ist was tolles. Wir waren Anfang April schon in Kenia-das war eintraumhafter Urlaub. Und jetzt waren wir ja noch zwei Wochen auf Rundreise in Irland. Und wir haben da auch noch ein paar Länder mehr im Auge...

    @ Hallo zusammen :)_

    *:)


    Doch .... ich bin schon noch daaaahaaaa ;-D Jedenfalls schau ich hin und wieder mal hier rein-so auch heute :)z


    Nachdem ich mit Suerte und Flocke mitgefiebert hab und es wieder ne Runde Negativs gehagelt hat, fühlte es sich für mich einfach ne zeitlang nicht richtig an ":/ Hatte nicht das Gefühl, wirklich die richtigen tröstenden Worte zu finden.... in dieser Situation kann ja eigentlich niemand helfen... und schon gar keine, die glücklich schwanger ist ???


    Freu mich aber riesig vor allem für Suerte, dass sie nicht allzu lang den Kopf in den Sand gesteckt hat und sie schon bald einen nächsten Versuch starten :)z :)^ Von mir natürlich wieder alles Glück der Welt.... das muss doch endlich mal klappen!!! :)* :)* :)*


    Schön, dass auch Sunny sich mal wieder gemeldet hat und Wahnsinn, was sie für Neuigkeiten zu berichten hatte! Auch wenn es total traurig ist, dass diese SS so geendet hat.... aber zu wissen, dass es doch geht ist doch total schön :)^ :)z Warum sollte es nicht noch einmal funktionieren!!! :)*


    Dir Szusza drücke ich ganz viele Daumen, dass der Doc Euch heute was Positiveres zu berichten hat und der kleinen Lina der ganze Mist mit dem Korsett erspart bleibt!


    Und Dir Janeti scheint es ja auch soweit gut zu gehen? Gut, dass Du nun bis zum Urlaub und Mutterschutz krankgeschrieben bist und Dich schonen kannst :)z Hat denn die Krankengymnastik ein bißchen geholfen bei der Symphysengeschichte?


    Mir geht es soweit recht gut. So langsam wird alles ein bißchen schwerer und laaaangsamer ;-D Meine Art, mich fortzubewegen was sicherlich schon mal eleganter und die Nächte werden auch immer schlafloser, weil der große Bauch immer irgendwie im Weg ist ]:D aber mir geht es gut und dem kleinen Zwerg auch... und das ist ja das Allerwichtigste :)z x:)


    Wir haben nun noch knapp 8 Wochen oder 54 Tage vor uns :-D


    Wünsche allen einen schönen Tag und hoff Euch wohlauf und lass mal ganz viele liebe Grüße da :)_


    *:)

    @ wühlmaus

    Schön dass du dich mal wieder gemeldet hast und es euch gut geht.das mit dem schlafen kenne ich auch,der bauch ist irgendwie immer im weg und wenn der kleinen eine lage in der man liegt nicht gefällt gibts kräftigen radau bis man sich dreht.ich habe noch ein bissle länger als du müssten so ca 70 tage sein.Wir lassen uns überraschen wann die kleinen sich auf den weg machen,über den termin werden sie mich wegen der diabetes nicht gehen lassen.


    Die krankengymnastik hat nicht so viel gebracht daher habe ich mir auch kein weiteres Rezept mehr geholt.Daheim liege ich halt viel und einmal in der Woche gehe ich mit der zukünftigen patentante ins hallenbad/Freibad

    @ wühlmaus

    hallo,


    erstmal herzlichen glückwunsch zur ss!


    darf ich mal nach deiner vorgeschichte fragen...bis du nun ss geworden bist???


    lg schneeflock

    @ Hallo Schneeflock *:)

    Dir auch noch ein herzliches Willkommen! Das ist ein tolles Forum hier, in dem man sich unter Gleichgesinnten wirklich verstanden fühlen darf :)z :)^


    Wir haben im September 09 die ersten Anträge für eine Icsi eingereicht und konnten dann im Januar 10 endlich mit dem ersten Versuch starten. Mein Mann hat leider ein zu schlechtes Spermiogramm, so daß von vornherein keine Ivf sondern gleich nur die Icsi in Frage kam.


    Wir waren total geschockt, als dieser Versuch in einem Negativ endete... Nur 2 Zyklen später haben wir es erneut versucht... Da wir nicht genug Eizellen für eine Kryo hatten, stand also wieder die komplette Icsi an %-| Aber auch damit hatten wir kein Glück :°( Danach haben wir uns eine längere Pause von fast 7 Monaten genommen... das war einfach dringend nötig für Körper und Seele! und Geldbeutel :(v


    Mit der 3. Icsi im Januar 2011 sind wir dann endlich schwanger geworden! Und es ist alles gut :-D Ganz bald werden wir nun unseren kleinen Jungen im Arm halten dürfen :)z x:)


    Ihr plant gerade eine Ivf, richtig? Ich kann nur sagen, es ist ein harter und manchmal zermürbender Weg... aber es lohnt sich auf jeden Fall :)^ Wir würden es immer wieder machen ;-)


    Viel Glück und Kraft :)* :)* :)*