• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    das tut mis so leid, missally :°_


    mir gehts auch nicht so gut.. erkältet und gestern hattte ich doch diesen postkoitaltest und der fa hat nicht ein einziges spermium gesehen, normalerweise sind die überall im cervixschleim... mein schatz meinte er würde es schon mit so ner hodenbiopsie versuchen und dann isci.. hoffentlich gibts es da überhaupt welche, als kind hatte er mal nen hodenhochstand sowas kann schon unfruchtbar machen - ach so ein mist

    Oh, ally, nein

    :°_


    hab hier die ganze Zeit still mitgelesen und Dir sooo die Daumen gedrückt! Tut mir so leid für Dich!!


    Aber das packst Du! Beim nächsten Mal klappt es sicher! Auch bei eine "normalen" Befruchtung nistet sich das Ei ja nicht immer ein...


    *:)

    @miki

    Dich auch mal in den Arm nehme! :°_


    Hab aber auf meiner Tour durch die Welt der KiWu-Foren jetzt schon viele gelesen, die nach Hodenbiopsie und ISCI schwanger geworden sind!


    Kennst Du Naddi noch aus Würmchens Faden? Bei ihrem Freund hatten sie im Spermiogramm 0% lebendige Spermien festgestellt und dann haben sie nach Behandlung (weiß nicht mehr genau was, glaub nur Vitaminperäparate) noch eins gemacht und jetzt hat er doch genug lebende, um eine "normale" künstliche Befruchtung machen zu lassen!

    Hatten wir eigentlich vor,

    aber ich hatte letzte Woche ein Fehlgeburt in der 6. Woche und so wissen wir, dass ich auf jeden Fall schwanger werden kann, auch wenn es diesmal nicht hat sein sollen!


    Ich habe übringes in diesem Zyklus Mönchpfeffer genommen und mein Schatz ein Vitamin-Präparat! Und schwups hat es geklappt! :)^

    das tut mir aber leid elfchen!!


    aber es klappt bei euch, wirst schon sehen, das nächstemal geht es gut!!


    vitamine nehmen wir auch seit kurzem

    Missally + ItalyElfchen

    Hallo, na ja ich bin zwar ganz neu hier im Forum, aber mir tut es auch super leid für euch. Ich hatte auch 2 FG bevor wir unseren Sonnenschein bekommen haben. :°_

    @stellina

    Willkommen hier bei uns!! Für Deine erste IUI drück ich Dir ganz dolle die Daumen und vor allem das es schnaggelt. Das ziehen was Du spürst wird sicher Dein Foli sein. Clomi und Ovitrelle hatte ich auch schon. Hab dazu noch 3 IUIs und 2 ICSIs gehabt, leider alle negativ.


    missally


    Oh man, tut mir ganz dolle leid das es nicht geklappt!! Ich hab Dir sooooo die Daumen gedrückt!! Das Du nicht weiter machen willst kann ich gut verstehen....geht mir ja auch so!


    Orakeln meinte ich übrigens mit Personastäbchen. Die zeigen ja normalerweise das LH an, aber auch HCG wird angezeigt (als Nebenwirkung sozusagen). Ich hab das bisher auch immer gemacht...

    Miki

    Das Hodenhochstand unfruchtbarkeit nach sich ziehen kann hab ich auch schonmal gehört. Diese Postkoitaltests sind allerdings übrigens sehr unzuverlässig und stimmen oft nicht!

    Hallo Firewoman

    Ich habe es doch einmal geschafft bei euch zu schreiben. Ich hatte etwas scheu weil ihr euch schon alle sooooooooooo gut kennt.*:) Bin halt etwas schüchtern:-D


    Ich habe jetzt schon so oft gelesen das viele von euch Clomi genommen haben. Was ich nur nicht verstehe ist, warum ich immer das Hormon Gonal-f bekommen habe. Es ist ja um das vielfache teurer. Und bei mir soll ja alles in Ordnung sein.


    Ich muß dazu sagen das ich vor vier Jahren bei der ersten Insi sofort ss geworden bin


    LG


    Sternschnuppe

    Guten morgen an Alle

    Bin ich die Erste heute? Ich wollte nur danke sagen das ihr mir die Daumen drückt wegen meiner IUI, am 27. werd ich mehr wissen. Ich hoffe nur es hat geklappt.

    :)*

    Ich danke Euch allen. :)*:)*:)*


    miki


    :°_ Aber man kann das Sperma doch auch aus den Hoden gewinnen, oder? Seit ihr in einem Kinderwunschzentrum?


    ItalyElfchen


    :°_ Ich hatte das mit Deiner FG auch gelesen (hab ja schon manchmal in den November-Thread geschaut, weil ich gehofft hatte, bald dazu zu gehören;-)) Jetzt weißt Du wenigstens, daß es klappt:)*


    Firewoman


    Wie geht es Dir? Glücklich?


    Ich will auf jeden Fall irgendwann weitermachen, nur so eine ICSI ist ja doch schon wahnsinnig aufwendig, körperlich und phsychisch und ich muß jetzt erstmal wieder runterkommen und an andere Dinge denken und mich erholen.

    Hallo Ihr Lieben*:)

    heute ist es bei uns soweit.


    Erster Termin in der Uniklinik.


    Wenn ich über Missalys Erfahrung lese, bekomme ich wirklich Angst. Diese seelischen Qualen müssen furchtbar sein ... erst die Hoffnung und dann die Enttäuschung.


    Ich bin gespannt, wie das Gespräch verläuft.


    Wir sind und noch nicht sicher, ob wir es versuchen mit ICSI.


    Ein Teil von mir will, ein Teil von mir hat Angst. Und meinem Freund geht es genauso. :-/

    sternschnuppe

    Schön das Du doch zu uns gefunden hast. Ich bin übrigens auch noch nicht so lange hier in diesem Forum unterwegs...


    missally


    Ja klar bin ich glücklich!! Endlich nicht mehr so viel alleine sein und vor allem nicht mehr alleine ins Bettchen gehen usw.


    Wir werden auch noch ne Weile pausieren, denke ich...aber mal sehen...


    Lilli


    Dir heute alle meine Daumen für den Termin in der Uniklinik. Bin gespannt was Du berichten wirst!


    @all


    Wenn ihr mal schauen wollte...habe ganz viele Sachen bei eBay eingestellt: http://search.ebay.de/_W0QQsas…htZ-1QQfrppZ50QQfsopZ1QQf sooZ1QQrdZ0?

    Hallo Firewoman

    ziehst du mit deinem Freund zusammen? Oder habe ich etwas überlesen?


    Der Termin war aufschlussreich.


    Einzige Möglichkeit ICSI, aber das war ja vorher schon klar.


    Die Klinik ist toll und wir fühlten uns gut aufgehoben dort.


    Nun ist die Krankenkasse an der Reihe. Hoffentlich zahlt sie.


    Auf jeden Fall haben wir Angst vor dem, was auf uns zukommt.