• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    @ Janeti

    Ja, wegen der vielen Folikel und dann wurde ja 37x die ICSI gemacht. Bisher haben sie 100% der Kosten getragen, sicher gibt es aber einige Dinge die sie beanstanden werden, da sie zu anfangs ja die Befruchtung auf 6 Eizellen beschränkten. Der Anwalt erstritt dann zwar, dass es im Ermessen des Arztes läge aber ich denke dennoch, dass sie nicht die 37 Befruchtungen tragen werden, kann ich mir nicht vorstellen ":/ ":/

    @ knusperflocke

    bei euch wird die Icsi pro Eizelle abgerechnet?Wow,bei uns lief das immer pauschal egal ob 8 oder 16 Eizellen.

    @ Janeti

    Zitat

    pro Eizelle

    :)z Ja, so ist als als privat Versicherter, da gibt es keine pauschalierung der Kosten sondern jede Leistung die erbacht wird, wird berechnet. DAS macht es ja letztendlich auch um ein Vielfaches teurer. Dann zähle noch die knapp 1400€ für Puregon, Utrogest und Ovitrelle zusammen, dass macht pro Versuch knapp 7000€. Ich kann nur hoffen, dass es bei den Kryo nun besser läuft, es ist ja auch nicht in unserem Interesse so hohe Kosten zu verursachen :°( :°( ...im Gegenteil...


    1. Menstag = Heultag....bin heut so weit unten und so pessimistisch :°( :°(

    @ knusperflocke

    heul dich ruhig aus dafür sind wir doch da.Mit deinen Kryos wird es bestimmt klappen,denn dein Körper kann sich ja jetzt nur auf die Eizellen die du eingesetzt konzentrieren und du musst ja jetzt auch nicht mehr spritzen etc,das ist für den Körper doch wesentlicher angenehmer.


    Als Privatversicherter merkt man erst was die Ärzte so verlangen.

    *:) ihr Lieben,


    kurz was von mir:


    hab heute meinen plan geschickt bekommen, der mich etwas verwirrt, aber was solls, ich verlass mich da mal auf den doc, sagt ja jede was anderes...


    es ist diesmal ganz anders:


    ich soll die pille bis 27.9. nehmen, dann ab ZT 2 gonal f (diesmal 300, sonst 225 einheiten :-o ), ab ZT 7 EVTL Cetrotide (sonst decapeptyl, bzw synarela), komisch irgendwie, da es ja kein richtiges antagonistenprotokoll ist wg der pille, oder?


    na ja, abwarten, bin nicht gerad optimistisch, wie auch ??? hoffe nur, dass ich damit mehr EZ bekomm wg evtl. kryo...


    flocke, ich drück dich mal ganz doll, mir geht es auch oft mies, aber denk an deine süße tamina! x:) :°_


    bei der 1.ICSI hatten wir ne rechnung von 8500euro plus 1700 euro medis :-o


    auf die rechnung für die 2. warten wir immernoch, bzw wird noch geändert...


    für die 1. mussten wir insgesamt ca.4000 selber zahlen, dann immer mal wieder kleinere rechnungen, nerv....


    das treffen mit susi hat leider nicht geklappt heute :°( hab echt zuviel stress momentan, hoff, es wird weniger, wenn männe ab mo wieder arbeiten geht und unser dach hoffentlich in spätestens 2 wochen fertig ist...


    drück euch alle lieb! :)_

    @ Suerte

    Mensch, immer noch so viel Stress :°_ Tut mir leid, ich hoffe Du hast ab und an mal die Möglichkeit durchzuatmen :°_ :)*

    Zitat

    bei der 1.ICSI hatten wir ne rechnung von 8500euro plus 1700 euro medis

    Scheiße, das ist ja noch eins oben drauf :-o :-o :-o Wieso war das so teuer??? ":/

    Zitat

    Cetrotide

    Les ich jetzt zum ersten mal, sagt mir gar nix das Präparat, sicher neu oder? :)* @:) Wie ist Deine Stimmung? Bist Du guter Dinge??


    Geh gleich zum Frisör, weiß aber irgendwie nicht so recht was ich machen lasse ":/ Irgendwie Veränderung aber bissi lang sollten sie noch sein und auch nicht zu viel Frisur, ich will morgens nur schütteln und dann muss es sitzen!!!

    @ Suerte

    *:)


    Da hast Du also Deinen Plan bekommen.... Schön, dann kanns ja endlich wieder richtig los gehen :)z :)_


    Ich hab übrigens auch mit Gonal f stimuliert und Cetrotide musste ich dann auch ab Zyklustag 7 zur Unterdrückung des Eisprung spritzen.


    Das wird jetzt sicher klappen :)_ :)^ Versuch nur, Dir langsam den Streß vom Hals zu halten und sag den Dachdeckern, sie sollen sich ein bißchen beeilen ;-D ;-) Streß ist das Letzte, was Du nun brauchen kannst :|N


    Meine Daumen sind gedrückt :)^ :)^ :)^


    Ich hab inzwischen nur noch 4 Wochen vor mir :-D Gestern haben wir uns zur Entbindung angemeldet... So langsam wird es "ernst" ;-) ;-D

    @ all

    *:)


    Wünsche Euch allen ein schönes Wochenende mit viel Sonne und hoffentlich endlich weniger Regen und Sturm


    Liebe Grüße :)_


    *:)

    @ suerte

    4000E Eigenanteil ist aber auch eine hausnummer,das haben wir nichtmal für beide versuche zusammen als Eigenanteil zahlen müssen.


    Schön dass du jetzt bald loslegen kannst,mach dir keine gedanken dass du jetzt ein anderes Protokoll als die anderen male hast.Ich denke du bekommst die Pille deswegen damit man etwas besser planen kann.

    @ wühlmaus

    Schön das es euch gutgeht.Ich habe am 4.10. das Geburtsplanungsgespräch im Krankenhaus.

    @ knusperflocke

    na was hast du dir jetzt für eine Frisur machen lassen?Gehts dir heute wieder besser als gestern?

    @ all

    hab da mal ne frage, habe mittwoch mit predalon meinen ES ausgelöst und habe dann gestern morgen und heute morgen nen OVU Test gemacht, der an beiden tagen nicht angezeigt hat. habt ihr ne idee woran das liegen kann?? Oder hat jmd auch schonmla mit predalon ausgelöst und ähnliches festgestellt?

    Hallo ihr Lieben!


    Will euch mal auf dem Laufenden halten:


    Wir haben beim Urologen unseres Vertrauens gestern eine Spermienprobe abgegeben und heute telefonisch nach dem Ergebnis gefragt. Aussage der Helferin: Etwas unter dem Schnitt, ansonsten fast normal. Die Anzahl der gut geformten Spermien liegt wohl etwas unter der normalen Anzahl. nach der Diagnose von 2009 (Kryptozospermie bzw. Azoospermie) ist das aber schon mal ein gewaltiger Fortschritt. Freuen kann und will ich mich aber noch nicht...


    Am Montag habe ich noch einen Kontrolltermin bei meinem FA.


    Wünsche Euch allen ein schönes Wochenende!!!

    Zitat

    Morgen hab ich einen Gesprächstermin bei meinem Hausarzt. Will ihm meine Situation erklären und ihn fragen ob er beim nächsten Versuch so nett ist und mir die Krankmeldung für die Arbeit ausstellt da ich die vom KIWUZ nicht in der Arbeit vorlegen will. Hoffe sehr dass er das machen kann...

    Ist sicherlich ne sehr gute Entscheidung. Habe ja vor kurzem schon gesagt, dass ich es rückblickend auch so hätte machen sollen.

    Zitat

    Cetrotide

    Hatte ich damals auch. Ist doch zum Unterdrücken des Eisprungs, richtig???

    Ach so, hab ich euch eigentlich von meinem Termin bei meinem Hausarzt erzählt??? Ich glaube nicht.


    Ich habe ihm gesagt, dass ich gerne einen Kurantrag stellen würde und ihn gefragt, wie er die Erfolgsaussichten einschätzt. Da hat der mich doch tatsächlich erstmal groß angeschaut und nachgerfragt "Warum?" Ich ihm erklärt, dass ich ja nun in den letzten Jahren einiges durchgemacht habe (SD-OP, Lungenembolie, die Strapazen der KiWu-Behandlung und nun als Topic noch die FG. Und ich habe das Gefühl, dass ich immer weniger belastbar bin und von "Schicksalsschlag" zu "Schicksalsschlag" immer schlechter damit umgehen kann und nun will ich halt einiges für mich aufarbeiten (vor allem hinsichtlich Krankheitsgeschichte). Habe zur Antwort bekommen, dass die Chancen eher schlecht stehen, dass man quasi schon halb tot sein muss, um ne Kur genehmigt zu bekommen. Außerdem müssen im Vorfeld sämtliche ambulante Maßnahmen ausgeschöpft worden sein. Deshalb habe ich ihn grinsend angesehen und ihn gefragt, ob er denn einen Psychologen kennt, der kein halbes Jahr Wartezeit hat. Das musste er (natürlich) verneinen. Verdammt, ich brauche jetzt Unterstützung und nicht erst in frühestens 6 Monaten!!!! >:(

    @ Knusper

    DAs ist ja krass :-o :-o ohaaa *sprachlos*

    @ Sunny31

    Ja du bist ja auch mal wieder daaaa :-D

    @ Suerte

    Ich drück dir die daumennn das alles klappt :)* :)*

    @ Tweety

    Hey Süsse,da bist du ja. Ne ich habe dann keinen ovu test gemacht damals danach. Kann das leider nicht sagen. Aber du weist ja dumusst auf termin,egal was der test sagt. Manchmal glaube ich das die garnicht richtig anzeigen.

    @ honey

    ja das weiß ich, haben auch fleißig geherzelt... jetzt geht das hibbeln los...


    ich hatte ne harte woche, sonntag abend hatten wir durch den scheiß regen ca 10 cm wasser im keller und ab montag abend war dann unsere geliebte katze spurlos verschwunden, kam aber zum glück donnerstag früh wieder... aber das war echt hart

    @ sunny

    Bei deiner Krankengeschichte verstehe ich dein hausarzt echt nicht dass er es nicht mal versucht mit dem Kurantrag.Bei dir sind es ja viele Baustellen die du in den letzten jahren angesammelt hast.Sprich doch mal mit deine anderen Ärzten darüber vielleicht können die dir weiterhelfen.

    @ all

    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende