• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    @ all

    war gestern nochmal beim US zur sicherheit und der doc meinte, ich solle dann heute nochmal stimulieren und heute abend dann den ES auslösen, PU ist für Fr um 8h angesetzt...nun hab ich es ja bald geschafft hoff, dass die 2 tage länger was bringen...bin insgesamt sehr skeptisch, ob es jemals bei mir klappt, na ja, hilft ja nur abwarten und die zeit gut rum bringen, fahr gleich mit meinen eltern shoppen in kölle, das lenkt immer super ab...


    brauch also bitte Fr morgen ganz doll eure daumen, ihr lieben! :)_

    @ Suerte

    Der Körper reagiert halt immer ganz individuell. Und bei Szusza wurde auch ewig noch nachstimuliert, und wie wir ja wissen hat es bei ihr trotzdem geklappt. Daran wird es sicher nicht scheitern. Und lieber etwas länger die Stimu machen bevor dann noch unreife EZs bei der PU entnommen werden. Dann wäre es wirklich umsonst gewesen. Und bis Freitag ist es nicht mehr lange hin. Aber ich weis was du meinst, ich will das dann auch immer hinter mir haben. Deine ganzen Sorgen und Ängste plagen mich auch grad so dermaßen.. Ich hab ja schon Panik dass ich vielleicht meine Mens jetzt diese woche nicht bekomme und eine Zyste haben könnte und vielleicht abbrechen muss. Echt total bescheuert, aber man macht sich einfach selber immer so viele Sorgen. Aber du schaffst das jetzt!! Werden sicher tolle Krümelchens zurück gesetzt am Montag vermutlich (?) und dann bringst du die Warteschleife auch rum. Ich drücke alle Däumchen ganz feste!!!! :)^:)^ Und jetzt lass dich beim shoppen verwöhnen ;-)

    @ all

    Mir gehts so lala. Bin auch voll in den Stimmungsschwankungen, ist noch schlimmer durch das Decapeptyl. Spritze jeden Abend ganz fleißig und warte jetzt eben auf die Mens. :)D

    @ sunnyhope

    Bei der 1.Icsi hatte ich auch das decapeptyl zur Downregulation gehabt und hatte auch Stimmungsschwankungen und war immer hundemüde,aber es wurde nach ein paar tagen besser.Deine Mens wird bestimmt bald kommen und du darfst dann loslegen.

    @ suerte

    Meine Daumen für Freitag sind ganz fest gedrückt dass alles super verlaufen wird und du viele gute Eizellen haben wirst

    Suerte

    :)z Wie Sunnyhope schon sagte: bei mir die gleiche Leier mit dem blöden Weiterstimulieren, weil die Follikel noch viel zu klein waren. Man, da hab ich vielleicht geheult! %:| War zu dem Zeitpunkt schon fix und fertig... Also bleib entspannt, so gut es geht. Der Doc wird schon wissen, wie er die ganze Sache optimieren kann!! Drücke dir für Freitag ganz feste die Daumen, werd an dich denken und freu mich schon auf's nächste Sushi!!! :)_ x:)

    **Sunnyhope


    Süße, auch für dich sind die Daumen ganz feste gedrückt!! :)^ Ich wünsche mir so sehr für dich, dass du auch endlich für all deine Mühen belohnt wirst, alles andere wäre einfach nicht akzeptabel!!!! Drück dich! :)_ :-x

    @ all

    ihr seid echt süß, wie gesagt, ich BRAUCH eure daumen wirklich, da ich nicht gerad zuversichtlich bin...nichtsdestotrotz bin ich (fast) ganz 8-) , erstaunlicherweise, hab um 21h predalon reingehauen, ganz ohne zitter (war sonst nie so...) und fast ohne schmerzen...nun merk ich so einiges im bauch, kein wunder nach so langer spritzerei...


    merk, dass mir ablenkung, aber auch ruhe echt gut tut, die mischung machts ;-)


    mich hat viel mehr die fahrerei zur klinik und vor allem zur apotheke genervt, als die tatsache, dass ich 2 tage länger als geplant :[] muss, nun ja, egal, morgen keine :[] mehr :)^ hoffentlich hat es sich gelohnt, dass unsere ausbeute besser ist als letztes mal...


    :)_

    @ szusza

    Der Dicke baucht hat seinen eigen Kopf und macht gerade immer die nacht zum tage da es einem nie passt wie ich liege und man sich kräftig wehrt.Du hast recht jetzt dauerts nimmer lang.Kaiserschnitttermin steht und ich bin auch froh wenn die Kleine da ist.Mir selber gehts so naja habe wegen der symphysenlockerung halt arge Schmerzen aber ich weiß ja wofür ich es aushalte.

    @ suerte

    du hörts dich ja schon ein bissle positiver an das freut mich

    @ suerte

    DAUMEN DRÜCK!!!

    @ me

    bin zurück von meinem termin... evtl muss ich gar nicht mehr auslösen, denn sie meinte, das sich bei mir ordentlich was getan hat und ich schnell nach hause fahren soll und mir meinen mann schnappen... hab ich getan.. ]:D


    soll trotzdem noch die ergebnisse erfragen, falls das blut etwas anderes aussagt, dann muss ich evtl doch noch auslösen und dann müssen wir eben nochmal ran... ]:D

    @ Suerte

    Meine Daumen für dich sind für morgen fest gedrückt, dass es alles gut geht und es dir danach auch gut geht :)^ Ist schon doof mit den ständigen Terminen. Mir graust es auch schon davor. Mindestens 2 x während der Stimu-Phase zum US und dann PU, dann der Termin zur Einnistungsspülung, TF-Termin und dann zum SS-TEst... Boah das wird wieder ein Aufwand. Aber das gehört halt dazu. Ich beneide dich jetzt schon ein bißchen, dass du jetzt schon morgen PU hast, du bist schon ein riesen Stück weiter als ich :)z Was habt ihr denn eigentlich für den TF vorgesehen? Blastos oder TF schon früher?

    @ Tweetycon

    Das sind doch gute Neuigkeiten. Dann drücke ich euch auch die Daumen dass alles gut geht und ihr endlich ein positives Ergebnis bekommt :)^

    @ Janeti

    Danke für die aufmunternden Worte. Ich will jetzt dass die Mens morgen eintrudelt und es endlich richtig los gehen kann. War gestern schon genervt obwohl es ja noch die DR Phase im Vorzyklus ist. Da kommen ja noch zig Spritzen dazu.

    @ janeti

    na ja, besser ist relativ, bin mehr als skeptisch in jeder hinsicht...ach, du hattest auch ne einnistungsspülung?immer, oder "nur" beim letzten mal? mein doc hält da wohl leider nicht so viel von, werd ihn evtl morgen nochmal kurz fragen, aber na ja, man muss sich halt auf die ärzte verlassen...genau, halt durch, bald hast du den grund in deinen armen liegen!!! :)^