• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    @ Sunnyhope

    Das ist loser Tee ;-) Schau mal hier, aus dem WuKi Forum :-D :)*

    PS: Diese Tee´s trank ich auch damals als ich schwanger wurde....leider hat es in den letzten Jahren nix mehr gebracht :=o %-|

    sunnyhope

    toi, toi, toi!!! ganz viel Daumendrücken von mir!!!


    hier ein paar Tips von mir:


    Mischung für Schwangerschaftstee


    zu gleichen Mengen in der Apotheke mischen lassen:


    Brennnesselblätter(Eisenliferant und Stoffwechselheilpflanze)


    Frauenmantelkraut(Gebärmuttertonikum und Hormonregulans)


    Goldrutenkraut(Nierenheilpflanze)


    Himbeerblätter(gewebekräftigendes Mutterkraut)


    Melissenblätter(Kreislauf und Nerventonikum)


    Schafgarbe(Blutstillerin und Blutreinigerin)


    2 TL der Mischung mit 200ml kochendem Wasser übergiessen, 5-8 Minuten ziehen lassen, 1-3 Tassen täglich trinken


    für den ersten Trimester also suerte für dich!! ;-)


    -Eisenspiegel auffüllen:jeden morgen Brennnesseltee(abends überbrühen stehen lassen, morgen abseihen mit warmen Wasser auffüllen)


    -Hämatit Trituration D6 von Weleda-1 bis 2 mal täglich eine Messerspitze


    -Vitamin C zuführen


    -erhöhten Kalziumbedarf ausgleichen mit Aufbaukalk I und II von Weleda für morgens und abends, damit das Kind gesunde Knochen und Zähne bekommt und Frau selbst keinen Zahn einbussen muss :)z


    -Omega Säuren-hier ist es wichtig nicht nur Omega 3 zuzuführen, sondern auch Omega 6 und 9


    ich empfehle wärmstens ein Okinawaöl von Amanprana, das alles beinhaltet


    schaut hier http://www.noble-house.tk/html/duits/index_du.htm


    zu bekommen in Bio-Läden, etwas teurer aber die Flasche reicht ewig, da man nur einen TL am Tag braucht!!!! Am geschmackneutralsten ist die Sorte "happy delight"


    vielleicht kann jemand die Infos gebrauchen ;-)

    suerte

    ich muss viel an dich und an dein Wunder denken, ich finde das so toll und freue mich so für euch!!!! und das Kleine wenn alles gut geht wird ein schönes Zuhause haben so wie ich es verstanden habe, alles perfekt!! vielleicht hat das Kind auf das Fertigstellung des Hauses gewartet :=o


    Daumen für Morgen hast du!!!

    @ josephine

    auch von mir ein herzliches willkommen @:) ich weiß noch, wie aufgeregt ich am anfang war und dann wurde ich immer pessimistischer und abgebrühter, da der weg immer länger wurde, aber das wird bei dir hoffentlich nicht so sein!


    drück dir die daumen für den 16., dass eine gute lösung für euch gefunden wird!!!


    :)_

    @ schneeflock

    :)= toll, dass es nun endlich los geht, wann genau? :)_

    @ sunnyhope

    wie janeti schon schrieb, frauenmantelkraut gibt es in der apo, ist lose, soll man 2-3 TL auf eine tasse machen und 10 min. ziehen lassen...ich hab ihn nach PU getrunken, ab TF reicht aber sicher auch ;-) ich weiß ja nicht, ob es daran gelegen hat, da ich es ja immer genommen hab, aber man tut ja alles ;-) hab die günstigen omega3 vom aldi genommen, nur 1-2 am tag...


    lieb, dass du mir die daumen für heute drückst, hab echt bammel...wenn es bestätigt wird, werd ih mich dann auch wg vitaminen erkundigen...


    gute besserung, mir ging es auch so, bei mir wurden ja auch 9 punktiert, wobei sich leider nur 4 befruchten ließen...also, süße, super zeichen! ;-) :)_

    @ satyna

    du bist ja echt süß x:) vielen dank, auch für das raussuchen, aber ich will mich da nicht verrückt machen und erstmal den BT heute abwarten, dann werd ich mich in ruhe erkundigen, u.a. wegen toxoplasmosetest, nach dem ich heute schon fragen werde, dann werd ich zum nuklearmediziner gehen und am sonntag an meinem geburtstag werden wir es unserer familie erzählen, wenn heute sich alles als gut rausstellt...


    da meine mom in der apo arbeitet und sich super mit homöopathie auskennt, werd ich ihr da dann vertrauen, frag sie aber mal nach deinen tipps ;-) sorry, will nicht mißtrauisch wirken, aber mich auch nicht verrückt machen...


    mene freundin hat gar nix genommen, sich nur gesund ernährt und der kleine ist das gesündeste baby, was ich kenne, daher...


    wie weit bist du nun schon? alles ok?


    :)_

    @ sunnyhope

    Vielen Dank! Ich bin einfach nur gespannt...

    @ suerte78

    Für Dich erstmal einen Herzlichen Glückwunsch!! Und alles alles Gute!!! :)


    Das mit dem pessimistischer werden kenn ich auch. Nach der Refertilisierung war ich total euphorisch und jetzt fast 3 Jahre danach, hat man den Glauben fast ganz verloren. Doch jetzt habe ich nochmal einen Riesen Schwung neue Hoffnung. Die Lösung die für uns gefunden werden könnte, heißt wahrscheinlich ICSI (da nur 4 Mill. Spermien/ml vorhanden) also gleich das volle Programm...


    Welche Kosten da auf uns zu kommen, weiß ich im Moment auch nicht so ganz genau.


    Aber das werden die uns wohl schon erzählen... Höchstwahrscheinlich sind wir dann auch Selbstzahler,


    da mein Mann sich ja lange vor meiner Zeit mal sterilisieren lassen hat... wofür ich zwar jetzt gar nichts kann... aber das interessiert glaube ich keinen Kostenträger. Wobei ich noch ein klitzekleines Fünkchen Hoffnung habe, da er privat versichert ist... es könnte ja sein das man vielleicht eventuell einen 50% Deal verhandeln könnte... aber das ist wohl nur Wunschdenken ":/


    Das mit dem Tee klingt auch sehr interessant!


    Werde das wenn's soweit ist auch ausprobieren!

    @ Knusperflocke und Satyna

    Danke für die Info mit dem Tee. Ich werde meinen Mann heute gleich mal in die Apotheke schicken ;-)


    allerdings bin ich jetzt mit dem Omega3 noch etwas ratlos, ob ich das auch nehmen sollte. Und evtl. dieses Bryophyllum?? Meine KIWUZ hat sowas nie erwähnt...

    @ Suerte

    Es wird sicher alles gut werden heute :)_ Nachdem der HCG-Wert so super hoch war kann es nur gut werden :)z Das ist wirklich so unglaublich toll, dass ihr endlich belohnt wurdet!

    @ Josephine

    Die Kosten für ICSI sind schon nicht grad gering. Allerdings haben wir hier schon festgestellt, dass es sehr unterschiedlich ist. Wir zahlen im Vergleich zu den meisten anderen hier deutlich weniger. Haben die sogenannte "Integrierte Versorgung" über die BKKs, bei denen wir beide versichert sind. Ich kann mir vorstellen, dass die private KV vielleicht auch etwas großzügiger die Kosten übernimmt.

    @ all

    Um 13 Uhr rufe ich an und frage ob es mit der Befruchtung geklappt hat ??? Hoffe doch, dass alles gut ist. Ich habe heute immer noch ein ziemlich unangenehmes Ziehen in den Eierstöcke. Das kenne ich so gar nicht nach den letzten beiden PUs. Bin froh dass ich morgen wieder einen Termin dort habe.

    suerte


    gar kein Problem doch! ich habe "meine" Tipps gegeben(übrigens aus dem Buch "Alchemilla"), deine Mama hat bestimmt auch welche auf Lager, und du pickst dir das aus was du brauchst und was du für sinnvoll hälst ;-)


    ich ernähre mich auch gesund usw., aber die paar Kleinigkeiten habe ich es mir und dem Baby gegönnt :p>


    so dass man FA letztens verwundert war, dass mein Eisenspiegel so gut ist....


    bei mir ist alles gut! habe die Halbzeit jetzt, 20.Woche, war gestern zur Kontrolle, es ist alles i.O., der Kleine ist munter misst ca.22cm und wiegt ca.250g-Päckchen Butter sagen wir zu ihm ;-D


    in unserem Urlaub hat er angefangen zu treten und sich bemerkbar zu machen-ein schönes,unheimliches Gefühl, aber nicht immer angenehm 8-)

    sunnyhope

    mit Omega Säuren machst du nichts verkehrt, wir nehmen sowieso viel zu wenig davon ein, und es kann dir nur gut tun und dem Kind auch, aber nimm lieber was vernünftiges und eben nicht nur Omega3!!!


    so, jetzt muss ich wieder zurück an die Arbeit!!!


    Umarmung für alle!

    @ HALLO

    also bei mir gehts am 9.11.11 los :)z freu mich nun wirklich, auch wenns phasen gibt...in denen ich nicht weis was ich denken soll!


    aber sicher nichts neues für euch ;-D


    heute war ich wieder zur akupunktur und meine heilpraktikerin, riet mir vor dem frauenmanteltee ab, da hormone und pflanzliche wirkstoffe schon wechselwirkungen bilden können...


    hab ja heute gelesen, dass den einige von euch trinken...also ich glaube das jeder etwas anders sagt: ich soll ingwertee trinken, den ich bereits schon seit drei wochen trinke... :-D


    viel glück für alle :-)


    lg

    @ all

    *:) ihr Süßen, bin total erleichtert, mein hcg-wert liegt bei 1100! :)^


    nun versuch ich, zu relaxen und es zu glauben, dass ich SCHWANGER bin ;-D


    am 14.11. hab ich meinen 1.US, puh, wie spannend...


    bin morgen 6.woche...das ich das mal sagen würde ;-D


    :)_

    @ sunnyhope

    denk an dich, süße, noch nix wg befruchtung gehört? :)_

    @ schneeflock

    wie du schon sagst, jeder sagt was anderes, ich hab bisher von ganz vielen frauen gehört, die frauenmantel zusätzlich zu den hormonen getrunken haben, so wie ich auch...schön, dass es bald los geht! :)^ :)_

    @ satyna

    :)= hört sich klasse an mit dem kleinen!!!wann ist dein VET? genau, ich schau dann einfach mal, mach mich noch nicht verrückt...


    alles gute! :)_

    @ suerte

    dann nochmla alles alles gute zur schwangerschaft und herzlichen glückwunsch... ich denke jetz kannst du es wirklich glauben...freu mich so für dich, hab mir jetz schon sorgen gemacht, weil du noch nicht geschrieben hattest...

    @ tweety

    oh sorry, das wollte ich echt nicht, ich hab mich mit meiner freundin und meinem patenkind beim doc getroffen, bin danach noch mit zu ihr, sie hat mir noch ein buch über SS gegeben und haben viel erzählt, sie freut sich total für uns, da sie ihren süßen ja schon nach der 1.ICSI in den armen halten durfte, der ist sowas von süß, wird nun am 18.11. 1 jahr x:)


    vielen dank, ja, so langsam fang ich an, es zu glauben ;-D


    hoff, du ziehst ganz bald nach ;-) :)z :)^ :)_

    suerte

    ich weiss wie du fühlst, ging mir genauso,ich konnte es so kaum fassen und begreifen, aber das kommt noch!


    ich habe so ein Hebammen Buch und darin steht Woche für Woche ein Überblick wie sich die Mutter und das Kind verändern, so zum Nachlesen was sich tut; ich weiss noch ganz genau wie stolz ich war als ich bei der 6. Woche angelangt bin und jetzt schaue ich oft zurück mit nostalgischen Gedanken |-o


    bekommst du jetzt noc kein US? erst in 2 Wochen? ich hatte einen noch in der KiWu Klinik in der 6. Woche und fand es faszinieren diesen weissen Fleck mit dem schon schlagenden Herzen zu sehen ;-) wir sammeln alle US Bilder und das erste hat einen besonderen Wert....


    ich wünsche dir, dass deine SS ganz ruhig und gesund verläuft!!!


    mein VET ist der 22.März, am 08.Februar ist mein letzter Arbeitstag und da mir noch 13 Tage Urlaub zustehen werde ich schon Ende Januar weg sein....

    schneeflocke

    so habe ich es auch gemacht


    vor der Stimmulation einen Nestsäuberungstee getrunken, während der Stim. nichts zusätzlich genommen, auch keinen Tee, aber als ich erfuhr, dass ich schwanger bin habe ich wieder losgelegt

    sunnyhoe

    was ist los? warum sagst du nichts ???

    @ satyna

    ja, du sagst es mit den gedanken...nun bin ich erstmal erleichtert und versuch es zu begreifen ;-D


    nee, bei mir meinten sie, US würde früher keinen sinn machen, da man da nur nen fleck sehen würde und am 14. hätten wir evtl die chance, schon das herz zu sehen, zumindest hoffentlich eine fruchthöhle...


    find es auch echt spät, aber versuch mich zu entspannen...


    22.3. ist ja ein echt schönes datum, bin ja gespannt, wann er denn kommen wird, kommen ja nur 4% der babies am VET....


    ja, stimmt, bin irgendwie auch voll stolz, dass ich die hälfte der kritischen zeit schon rum hab, dabei weiß ich es erst seit 4 tagen :-o


    lieb von dir, das hoff ich auch, dass alles gut verlaufen wird!


    ja, ich denk auch, dass das erste US-bild was ganz besonderes sein wird! kann man das eigentlich auch mehrfach haben, weißt du das?


    so ein hebammenbuch hab ich gestern auch von meiner freundin bekommen, echt interessant!


    alles gute weiterhin! :)_

    @ sunnyhope

    süße, was ist denn los, müssen wir uns sorgen machen ??? meld dich doch bitte mal! wann hast du denn TF?


    denk an dich! :)_

    @ all

    Da bin ich. :-). Heute geht es mir wieder besser, gestern hatte ich doch noch unangenehme Schmerzen. die Befruxhtung hat geklappt! wie viele und ob Kryo weis ich leider noch nicht. das sagen sie am Telefon nicht. War heute in der Früh schon zum Blut abnehmen für die ENIS. Um kurz nach 12 Uhr muss ich dafür wieder hin. Und TF ist für Montag (5. Tag) geplant, könnte evtl. Aber kurzfristig auch am Samstag sein, wurde mir gestern am Telefon gesagt. werde heute nach der ENIS berichten. hab gestern schon die erste Tasse Frauenmanteltee getrunken – also lecker ist anders. ;-)

    @ Suerte

    Super, dass alles so gut läuft. :)^ Könnte der hohe HCG-Wert auch auf Zwillinge hindeuten? Oder ist das normal so? Schade, dass es mit dem US noch dauert, aber die werden wohl wissen warum sie es so machen. Hast du schon einen VET?

    @ Satyna

    wow, der VET hört sich gar nicht mehr so weit weg an. die Zeit verrennt bei den Schwangeren immer so schnell, zumindest empfinde ich das immer so. Hast du Eigentlich die üblichen Schwangerschaftsproblemchen oder geht es dir gut? hört sich zumindest so an. :-)

    @ Schneeflocke

    danke für den Hinweis. aber hier trinken das so viele bei denen es auch geklappt hat, daher wird es bestimmt nicht schaden. nd bei mir liegt das Problem wirklich an der Einnistung. Habe im er sehr gute EZs und eine super Befruchtungsrate gehabt, aber dann hat es mein Körper leider nicht angenommen. :-( Daher werde ich Jet mal jeden Tag eine Tasse Tee trinken.