• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    Sunnyhope, Süße, halte durch und das Köpfchen etwas höher halten, ich drücke dir ganz dolle die Daumen. Muss immer wieder an dich denken, ich wünsche es dir so sehr!! :)* :)* Drück dich!! :)_


    Flocke, auch du solltest nicht schon vorher aufgeben. Man interpretiert einfach immer so viel in irgendwas hinein, es kommt so oft anders als man denkt! Für dich auch ganz viele :)* :)* :)* und Daumen hoch :)^ :)_


    Wühlmaus, :)_ Na?? Wie isses so, Mami?? ;-D Ja, die Zeit vergeht sooooo schnell! Lina ist jetzt schon 7,5 Monate alt! :-o Die Maus kann schon so viel, mittlerweile kann man richtig was mit ihr anfangen x:) x:) Geht es dir gut, Süße? :)_

    @ Knusperflocke

    Bis Montag müssen wir zwei noch irgendwie durchhalten! und da es bei dir doch irgendwie anders ist als gedacht, Versuch einfach alles auf dich zukommen zu lassen. Ich versuche das auch. War meine 3.ICSI jetzt. Jeder weitere Versuch würde wohl ein Vermögen kosten, zusätzlich zu den Emotionen...

    @ Szusza

    Danke für die aufbauenden Worte. Es ist einfach unglaublich schwer positiv zu denken.

    @ sunnyhope

    ach, ich wünsche dir(euch)


    einfach alles, alles gute...und danke für die positiven worte *:) lg

    @ flocke

    :)z dir auch viel glück lg

    *:) Guten Morgen,


    also...am fr 8.00 punktion ;-D ...och bin ich aufgeregt...mach mir morgen noch nen wohlfühltag und dann ab die post...augen zu und durch :-/


    lg

    @ Schneeflocke

    Dann drück ich dir auch die Daumen für Freitag!!! Hast es auch bald geschafft! Dann musst du ja heute Abend den ES auslösen oder? Hab keine Angst, wird nicht schlimm werden :)^

    Halli Hallo!


    Ich komme gerade vom Beratungsgespräch zurück und bin total aufgedreht und glücklich.


    Jetzt haben wir erstmal noch einige Dinge zu erledigen bis das es losgehen kann.


    Das war wirklich ein sehr angenehmes aufklärendes Gespräch, und ich fühl mich da jetzt schon ganz gut aufgehoben.


    Für uns kommt nur eine ICSI Behandlung in Frage, da die Spermienkonzentration und -beweglichkeit meines Mannes zu schlecht ist.


    Sie haben uns dennoch eine Chance von 35% (bei ICSI) eingeräumt. Darüber habe ich mich etwas gewundert... dachte die Erfolgsquote sei wesentlich geringer. Wir haben jetzt so eine Checkliste bekommen mit Dingen die noch zu erledigen sind – bis das es losgeht:


    - nochmal ein neues Spermiogramm


    - Kostenübernahme bei den Krankenkassen klären


    - Genetische Beratung und Blutuntersuchung (Chromosomenanalyse)


    - Beratungsbescheinigung meiner Frauenärztin


    - Einverständniserklärungen


    ---> und dann: Anruf zur Terminvereinbarung für den 21. Zyklustag ;-D Yipieh Yeah!! :)z


    Außerdem haben wir eine dicke Mappe mit ganz vielen Informationen bekommen, rund zum Ablauf der Therapie usw.


    Also, ich bin wirklich sehr glücklich und habe endlich nochmal einen Funken Hoffnung auf ein gemeinsames Kind.


    Ich hatte den Kinderwunschgedanken schon versucht so gut zu begraben und war sehr traurig in den letzten Monaten.


    Doch heute fühl ich mich wie auf Wolke 795 :-D und freu' mich das wir doch noch eine Chance haben!


    Ganz liebe Grüße an Euch und ganz viele gedrückte Däumchen für alle:


    :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^


    Achso, noch eine Frage habe ich an Euch.


    Ich weiß das ist so eine schwierige Sache. Wie geht ihr mit dem Thema innerhalb eurer Familien, Freunde um!?


    Mit wem sprecht Ihr?! Ich weiß noch nicht, wie ich das machen möchte. Habe die letzten Jahre den Kinderwunsch incl. aller Probleme, OP's etc. verschwiegen. Weil ich auch nicht jedem erzählen will, warum es nicht klappt. Es wäre für mich leichter gewesen, wenn ich der "Verursacher" wäre. So habe ich aber das Gefühl, als wenn ich meinen Mann in ein schlechtes Licht stelle. Andererseits, finde ich, ist jetzt so der Zeitpunkt, wo ich mich evtl. einer vertrauten Person öffnen möchte/würde... bin mir aber noch nicht sicher, weil ich nicht weiß wie jemand darüber denkt, der das nicht so erleben musste. Es gibt da ja auch immer noch Vorurteile..."Kind aus'm Glas" usw.... und da will ich mich echt nicht mit rumschlagen... hach... kompliziert... deshalb denke ich an einen ausgewählten ganz eng, nahstehenden Personenkreis...Vielleicht mach ich mir auch nur zuviele Gedanken.... :-/ ":/ Oder ich halte einfach meine Klappe und tipp hier alles ins Forum... :-X

    @ Josephine

    Na das klingt ja gut! wobei ich auf irgendwelche Prozentchancen nicht viel gebe. Wenn es danach geht, müsste ich schon laaaange sein. aber ich will dir deine Freude und positive Einstellung nicht kaputt machen. Kümmere dich schnell um die Genehmigung der KV, das kann nämlich lange dauern.


    wir haben es am Anfang niemandem erzählt. Dann hab ich meine Schwester eingeweiht, weil wir ein sehr gutes Verhältnis haben. Und am Tag der PU auch meine Mama. sonst wissen es mittlerweile zwei ganz liebe Kolleginnen, einfach weil ich Verbündete gebraucht habe. sonst muss es niemand wissen. will ich nicht. auch Freunde nicht. wobei es natürlich schon blöd ist, wenn ständig alle Nachfragen wann es Nachwuchs gibt. aber mir ist es einfach zu persönlich und ich will auch nicht, dass dann jeder hintenrum drüber tuschelt und vornerum Mitleid vorspielt. aber muss wohl jeder selber wissen wen er ins Vertrauen zieht. aber mein Tip, überleg es dir gut, wenn es mal raus ist, kann man es nicht zurück nehmen.


    toi toi toi für euch

    @ all

    Hab heute mal wieder riesige Probleme mit der Blase. Trinke was geht, damit keine Blasenentzündung kommt... Fühlt sich fies Anime ich will keine Medikamente nehmen...

    @ sunnyhope

    :-) :-) ja genau heute um 20.45 muss ich den ES auslösen!


    jaaaa ich hoffe so, dass ich am fr locker bin :)z


    lg

    @ josephine7

    na super! :-D , dass euer gespräch vertrauensvoll verlief...finde ich wichtig!!!!


    na, das mit dem: wem man es erzählt ist so eine sache...also meine mutti und drei freundinnen sind eingeweiht...da es tage gibt, an denen man einfach sprechen muss und seine traurigkeit erzählen muss :-x und tolle erfahrungen die man in einem kiwu erlebt...also mir geht es so...!


    lg

    @ all

    :-o habt ihr viel geschrieben...

    @ sunnyhope

    kann total verstehen,dass du so ne angst vor dem anruf hast, hatte ich ja auch, obwohl ich vorher positiv getestet hab...


    bald hat die elende warterei ein ende, halt durch! :)^ ich hab weiterhin ein super gefühl bei dir! :)^ :)z


    mir kommt es noch viel zu lang vor bis zum 2.US, aber bemüh mich, mir nicht so viele negativen gedanken zu machen...


    alles gute, süße! :)* :)_ :-x

    @ schneeflock

    alles gute für die PU morgen! :)^ :)_

    @ flocke

    ach, süße, ich hab bei dir einfach ein super gefühl, genau wie bei sunnyhope, hoff, es täuscht mich nicht!!!


    hatte es ja genauso wie du es beschreibst, dachte sogar, so muss sich ne FG anfühlen nur ohne blut... ;-) also, das spiel ist noch nicht verloren, halt durch, wann weißt du es?


    denk an dich! :)_ :)^ :)*

    @ satyna

    danke süße! :)_ ja, ja, die lieben ängste...die angst mit dem blut hab ich zum glück, nur ab und an mach ich mir gedanken, ob das herzchen noch schlägt...ich versuch aber zu vertrauen...


    der doc meinte, es sieht bisher alles prima aus, aber natürlich muss man erstmal die kritische zeit abwarten...ich werd wohl im kiwuz bleiben, fühl mich da mittlerweile fast heimisch und bei meiner FÄ war ich ja noch nicht oft vorher...


    hast du echt ne FWU machen lassen? werd ich wohl eher nicht tun...


    alles gute weiterhin!


    :)_

    @ maus

    danke süße, ja, werd gut auf wunderkrümel und mich aufpassen, bin fast immer zzz , aber bis auf bissel verstopfung und blähungen hab ich nix! :)^


    und, ist es so, wie du es dir vorgestellt hast? ganz anders, oder?


    viel spaß dir weiterhin und alles gute! :)_

    @ josephine

    hört sich doch prima an, freut mich für dich! :)^ wir haben es unserer familie erzählt und ein paar freundinnen, macht es einfach einfacher, wenn man mies drauf ist, etc.ich find auch nicht, dass es ein tabu-thema ist, leider kommt es viel zu häufig vor und wird wohl auch nicht weniger...


    alles gute für dich! :)_

    @ susi

    alles gut, süße? bin heute 6+6...kann den nächsten termin kaum erwarten....evtl magst du dann auch hinkommen, falls es bei dir passt?!


    knutscha :-x x:) :)_

    ...oje, soviel geschrieben :-o :-o :-o

    @ Josephine

    Erstmal Hallo *:) Super, dass alles so gut gelaufen ist, dann ist der Grundstein gelegt :)* @:) Ich fand das Gefühl damals auch toll, da endlich "was passierte" auch wenn es nur Geplänkel war aber man war am Ball und hatte Hoffnung :)* Ich drück die Daumen, dass die Kasse ganz schnell ihr ok gibt und ihr starten könnt :)^ :)^ :)*


    Bei uns weiß es die ganze Familie und die engsten Freunde wobei ich als Grund nur mich genannt habe, wegen der Endometriose und Adenomyose und nicht wegen Schatzis schlechten Schwimmern. Mein Chef auf Arbeit weiß es auch. Hab damit kein Problem, lieber so, als wenn ich mir ständig Geschichten ausdenken muss.

    @ Sunnyhope

    Wie gehts Dir heut? Hast Du öfters so Blasenprobleme? Nix merken muss nix negatives merken, die Freundin die grad schwanger ist merkt bis heut nix und ist Ende 4. Monat. Nicht alle kotzen und nicht bei allen tun gleich die Brüste weh, bei vielen gehts erst ab der 6./7. SSW los oder bleibt ganz weg. Also Kopf hoch, das Rad dreht sich noch :)_ :)^ :)z

    @ Suerte

    Ja, das mag alles sein aber ich denke mal es sind die ganzen Hormone und die Nebenwirkungen. Viel wird da mein Körper grad nicht beisteuern an Zipperlein, von daher kann das alles und nix bedeuten. Brüste taten heut Nacht noch mehr weh, muss doch mal besser werden :=o Das Progestogel bringt NULL, da kann ich auch Haribos aufweichen und draufschmieren, hätte wohl den gleichen Effekt %-| :(v


    Gehts Dir gut soweit? Ziepts und zwickts? Übelkeit? Brustaua? :)* @:) Schön wenns Herzel so bubbertm gell?! :)_ x:) Wart nur ab wenn Du erstmal die Tritte merkst x:) x:) x:) x:) Wow, 7 Woche schon, dann gehts in 1 Woche mit dem 3. Monat los, irre oder?!


    Dickes Bussi :)_