• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    @ delphine

    Zitat

    Wer von euch ist schwanger und durch welche KB, also IVF, ISCI und was habt ihr genau, Endo.? Was anderes?

    Wir haben im Juli die 1. ICSI gemacht die in einer Übertimulation endete (42 punktierte Folikel) und anschließend lag ich erstmal 1 Woche im Krhs. Die Blutung setzte bereits 8 Tage vor dem Schwangerschaftstest ein. Haben 18 Eizellen eingefroren. Danach folgten 2 Monate Pause.


    Am 22.10 starteten wir mit dem Kryo Zyklus. Ich nahm Progynova, mußte am 11 ZT zum US, am 13 ZT hab ich den ES ausgelöst und weitere 4 Tage später bekam ich 2 frühe und 1 expandierte Blastozyste zurück und am 21.11 hieß es POSITIV :)* :-D


    Ich selber bin 32 Jahre, Schatzi 39. Wir haben bereits eine knapp 5 1/2 jährige Tochter, unser kleines, natürliches Wunder x:)


    Ich habe PCOS, Endometriose und Adenomyose (Endometriose IN der Gebärmutter) und Schatzi hat OAT II


    Die ICSI kostete 7000€, die Kryo wird erheblich weniger werden.


    Wenn Du noch Fragen hast, schieß los *:)

    Renny


    Also ich habe ja bereits ein Kind. Damals wurde Endometriose festgestellt, durch eine OP, Endometriose Grad: mittel bis schwer . PCO und Hormonprobleme wie Schilddrüse, auch mal zu viele männliche Hormone, Schilddrüse etc wusste ich schon vorher.


    Bei meinem ersten Kind war auch Puregon , ES auslösen, u Utrogest notwendig und es war erst möglich als Endo. entfernt wurde.


    Diesmal versuchen wir es auch wieder mit Puregon etc allerdings sieht es so aus als würde es auf eine KB hinaus laufen.


    PCO , also die meisten haben kleine Zysten an den Eierstöcken, hast du denn viele kleine Zystchen an den Eierstöcken? Manche haben glaube ich auch nur HOrmonprobleme, also wie bei dir zu viele männliche Hormone, oder man kann auch beides haben oder zusätzlich noch was mit der Schilddrüse.


    Hast du denn einen Eisprung oder muss bei dir auch gespritzt werden oder nimmst du Clom?

    Knusperflocke


    Puh, du lagst wegen der Überstimu. im KH, dann muss es echt heftig gewesen sein. Du hast auch wie ich PCO oder PCOS, wo ist nochmal der Unterschied?


    Sprich du hast auch das Risiko dass es zu viele Follis werden und abgebrochen wird? Hast du schon mal von IVM gehört?


    Zusätzlich habe ich auch Endo. , konnte man deine Endo. nicht mehr entfernen, wenn du schreibst in der Gebärmutter?


    Adenomyose, das hatte ich auch bei meiner ersten BS. Konnten die das bei dir nicht entfernen?


    Das heisst am 17.11. haben sie dir Eizellen eingesetzt u vier Tage später wusstest du schon dass du ss bist?


    Was genau bedeutet Kryo?


    Und was sind die Blasto. , frühe und expand.

    @ Delphine

    Meine Adenomyose ist diffus und somit inoperabel. Das geht nur bei fokussierter Adeno, also wenn sie nur an einer Stelle ist, dann kann man diese entfernen. Bei der diffusen müßte man den ganzen Uterus zerlegen.


    PCOS ist das komplexe Krankheitbild. PCO begrenzt sich nur auf die Eierstöcke, hat man PCOS sind auch die männlichen Hormone erhöht oder man hat vermehrte Körperbehaarung.


    Abgebrochen wurde die Stimu nicht, aber streng überwacht. Noch 3 Tage vor der PU hatte ich 17 Folikel aber durch den Eisprung auslösen, was man ja mit dem Schwangerschaftshormon macht, ist es explodiert. Selbst der Doc war erstaunt.


    Was ist IVM???


    Nein, am 7.11 war Transfer ;-)


    Kryo heißt, man macht die künstliche Befruchtung mit den kryokonservierten, also tiefgefrorenen Eizellen. Sie werden nach Punktion im sog. Vorkernstadium eingefroren, also die Befruchtung in dem Sinne findet dann erst nach dem Auftauen statt.


    Blastozyste ist ein fortgeschrittenes Entwicklungsstadium der Embryos (Tag 4./5. nach Befruchtung) und expandiert ist sie, wenn sie kurz vor dem Schlüpfen steht.

    @ Schneeflocke

    Wow, das wäre ja der Hammer!!! Ist es allerdings nicht noch ein bißchen früh für den Test? Ich meine wegen der Auslöserspritze. Ist nämlich nicht schön, wenn man dann umso mehr enttäuscht wird. Aber ich drücke dir ganz doll die Daumen dass es geklappt hat :)_ :)^

    @ Delphine

    Ich hab auch schon viel hinter mir. 2 negative ICSIs, aus der 1.ICSI hatte ich noch 4 negative Kryo-Versuche. Und jetzt bei der 3. ICSI hat es geklappt :-D Kann es immer noch nicht glauben. Hatte auch im März 2011 eine Bauchspiegelung und Gebärmutterspiegelung. Wurde auch Endometriose und PCO festgestellt. Allerdings nicht im schweren Ausmaß. Wie auch immer, war ein sehr harter Weg bis zur ss. Jetzt hoffe ich, dass am Montag weiter alles gut aussieht.

    @ Knusperflocke

    Wie geht es dir denn? Hattest du heute nicht US-Termin? ":/ Hast du sonst Probleme? Ich hab zur Zeit immer noch so schmerzende Brüste, Übelkeit hab ich auch – sehr unangenehm, dann kommen wieder Heißhungerattacken auf was ganz bestimmtes. Heute z.B. brauch ich ne Pizza ;-) Gestern war es Fisch... echt lustig, das muss dann genau das zu essen sein, was ich mir einbilde. Aber mein Mann macht das ganz toll mit.

    @ Suerte

    Süße, wie geht es dir?

    @ Satyna

    Bei dir auch alles gut??

    @ all

    Ihr habt so viel geschrieben. Das kann ich jetzt grad gar nicht mir alles merken und beantworten |-o


    LG *:)

    @ Sunnyhope

    Ja, heute war US ---> 2 :-@ :-@ Man hat zwei Fruchthöhlen gesehen, eine 12 die andere 13mm mit Dottersack drin :-D


    Herzchen sah man noch nicht, ich hoffe dass das dann am Mi bubbert x:) :)* :=o


    Wie es mir geht? Mal ganz gut und dann wieder elend. Ab und an hab ich so Anflüge von Übelkeit und totaler Appetitlosigkeit, da muss ich mich zum Essen zwingen. Ansonsten müde, schwerfällig. Brüste sind anfassfreie Zone aber sowas von!!!! Dann imemr mal Bauchweh und Rückenschmerzen. Meine Phsyio hat mir gestern ein Kinesio Tape auf die LWS geklebt. Hab das Gefühl es hilft etwas. Süße, da müssen wir nun durch :°_ Wenns uns nicht gut geht, gehts den Krümels umso besser, denn dann arbeitet die Hormonfabrik auf Hochtouren :)_

    @ Knusperflocke

    Wow, du bekommst sogar Zwillinge!!!! :)_ Das ist ja der Wahnsinn! Dann sind die schon größer als meine Fruchthöhle. die war am Montag 1cm. aber die Ärztin meinte, es ist alles gut. Freu mich jetzt schon so auf Montag wieder auf n US, aber hab auch so Angst, dass es vielleicht nicht ok ist. Echt schlimm. Ich versuch diese Gedanken immer zu verdrängen, aber die kommen immer mal wieder hoch. Ich will mich mit dem Beschwerden auch nicht beklagen. ich nehme das alles gerne in Kauf, wenn es Krümel gut geht. :-D die Müdigkeit ist so krass. Ich war noch nie in meinem Leben so müde über so einen langen Zeitraum.


    Man, ich kann immer noch nicht glauben, dass wir zwei mit unseren schlechten Vorraussetzungen tatsächlich ss sind :)_

    @ Sunnyhope

    Zitat

    Man, ich kann immer noch nicht glauben, dass wir zwei mit unseren schlechten Vorraussetzungen tatsächlich ss sind

    Ja, Du sagst es....ich kann es auch alles noch immer nicht so ganz fassen :)* :)_


    Ich hab auch ständig diese Angstgedanken :°_ Das wird auch noch ne Weile so bleiben. Im Prinzip hören sie nicht mehr auf, auch wenn das Kind geboren ist, dann sind Ängste da. Sie verändern sich nur etwas :)_ Mir gehts genauso. Einerseits freu ich mich auf Mi, andererseits kann es ja von heut auf morgen schon vorbei sein.


    Andere sahen bei 5+6 schon ein Herz bubbern, andere nicht. Dann denk ich immer, wieso bei mir nicht? Stimmt doch irgendeine Kleinigkeit nicht? Ist vielleicht alles leer??? Oah ich sags Dir, bin froh das ich das Theater bei der Maus nicht hatte.....Bumm....sie sind in der 10 SSW....Bumm....ihr Kind ist von der Entwicklung her 1 Woche weiter.....da waren viel Sorgen weg bzw. gar nicht erst da :-/


    Müdigkeit geht noch, bin eh immer müde durch das frühe Aufstehen wenn ich auf Arbeit fahr. So wirklich ausgeschlafen bin ich nie ;-D zzz zzz Das Utro machts halt umso krasser :=o


    Wird schon :)_ :)*

    an alle,


    heute der anruf um 15.20: also ich bin schwaaaaanger ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D


    laut arzt! ich kanns gar net richtig glauben!


    viele grüsse an alle!

    @ schneeflock:

    Glückwunsch! Hier hast du eine Beispielseite: http://www.babycenter.de/tools/duedate/


    Da man auch nach einer künstl. Befruchtung den ersten Tag der letzten Periode für die SS-Woche ausrechnet, wird es wohl gehen!? ;-)

    @ all:

    wisst ihr eigentlich wie lange man während der SS "von unten" untersucht wird bzw. der US gemacht wird? Und wann hört man Kindstöne an??


    Mir gehts wie immer. Morgens aufstehen, übelkeit lässt Grüßen, schnell was essen und dann alles wieder raus...oh man! ECHT schon zum Ritual geworden! :-D


    Morgen sind wir bei meiner Schwägerin ihren Geburtstag feiern, die ist auch schwanger..im 6 Monat. Voll cool, wir bekomme im gleichen Jahr Babies! :-)


    Man kommt ja hier kaum mit......soooo viele schreiben hier!

    Alle schwanger, also erstmal Glückwunsch an alle;-)


    Ich verstehe das mit Kryo nicht so ganz, was bedeutet das genau und was kostet das?


    Weil Knusperflocke glaube ich meinte dass das billiger wäre???


    Sunnyhope, ohje, du hast auch schon viel mitgemacht. In welchem Zeitraum hattest du die ICSI etc? Denn die BS hattest du ja erst im März oder so...und da erst hast du erfahren dass du PCO u Endo. hast?


    Knusperflocke, achso, ja genau, PCOS und PCO. Bei mir war es so, dass mal die männl.Hormone erhöht waren, allerdings wurde das glaube ich schon ewig nicht mehr getestet, ist das wichtig regelmässig zu testen, trotz Hormonbehandlung?


    PCO habe ich auf jeden Fall , denn die vielen Zysten eben an beiden Eierstöcken, keinen Eisprung.


    Schilddrüse ist auch nicht ganz i.O., sprich Medis. Das heisst dann ist es glaube ich doch PCOS, denn PCO sind glaube ich nur die Zysten, also nur ist gut , ;-) reicht ja auch schon.


    UND PCOs wenn Hormone nicht passen, bspw Schilddrüse, männl.Hormone, achja ne Gelbkörperschwäche habe ich auch noch. ..u wenn die Zysten da sind, also beides.


    IVM ist speziell bei PCO, gibt es bisher nur Studien, habe ich nur mal gehört und könnte mir das evtl vorstellen. Kostet aber auch was.


    Ich glaube, ich bin grad nur unter Schwangeren;-) *:) @:)

    also, voll die Seuche hier :)= :)= :)=

    habe ich euch nicht alle wunderbar angesteckt :=o

    schneeflocke

    wilkommen unter Schwangeren!! das ist echt phantastisch!!! weiterhin alles Gute :)*

    knusperflocke

    du haust ja direkt richtig rein, nicht wahr??!! 8-) 8-) möge es auch bei dir alles ohne Probleme laufen :)*

    delphine

    Kryo ist nicht günstiger!!! um eine Kryo zu machen musst du vorher ganz normal ICSI oder IVF machen, wenn du einen Überschuss hast an befruchteten Eizellen werden sie eingefroren und bei "Bedarf" wieder aufgetaut; dann wird geschaut wie viele sich gut machen und diese werden in die Gebärmutter eingesetzt

    sunnyhope

    ja, danke es ist alles gut!! und bei dir? wie weit bist du jetzt?


    wir haben eine Zusage für eine schöne Wohnung, ab den 01.02. dürfen wir rein....es wird spannend...


    Gestern waren wir in einem der KH um den Kreißsaal zu besichtigen, da ist es mir klar geworden, so richtig!, dass ich wenn alles gut geht auch bald in so einem Raum liegen werde :-o

    Delphine 30


    nein ich habe keine kleine zystchen an eierstöcken...also nicht das ich wusste wurde mir nichts gesagt bis jezt...


    ich nehme seit den 5 zyklus tag clomifen und danach muss US machen lassen und wenn da sich was getan hat muss ich mir eine spritze in bauch spritzen...


    könnt mir eine nach der andere schreiben wie ihr schwanger geworden seid

    :-) sonst glückwunsch an alle die gerade schwanger geworden sind.. @:)