• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    ja das war unsere erste IUI... :)z und davor haben wir so ein halbes jahr probiert normal zu kriegen...


    und du wie lange schon ???

    @ Satyna

    Mach dir erstmal nicht soviel gedanken wegen deiner Zuckerwerte und warte den 2.test ab.Am Anfang werden sie falls nötig es bei dir erstmal mit Ernährung probieren deine Werte in Griff zu bekommen,sollte dies nicht funktionieren erst dann wirst du auf Insulin eingestellt.Eine andere Möglichkeit gibt es in der Schwangerschaft nicht da tabletten in der Schwangerschaft nicht zugelassen sind.Solltest du doch spritzen müssen ist es nichts anderes wie die Hormonspritzen bei einer Icsi.Ich habe ja von der 12. Woche bis zur Geburt Insulin spritzen müssen.

    @ Sunnyhope ,knusperflocke und suerte

    ich freu mich so für euch dass es so gut bei euch aussieht

    @ RENNY:

    also bei mir hat es beim 1. Versuch mit IVF geklappt!! Am Anfanf waren es 2 EZ aber dann nur noch 1...ist auch nicht so bei jedem das es direkt beim 1. Mal klappt. Ich hatte Glück!


    Pro Versuch kostet es ca. 3500,- inkl. allen Medis. Die Hälfte aber zahlt die KK und die Wahrscheinlichkeit, das du dadurch ss wirst iegt bei 50%!! Bei IUI NUR 12%! Als jedenfalls in unserem KIWU-Zentrum! Ich denke das sagt schon alles, oder? ;-)

    Katom, bei 50%


    So wurde es mir gesagt. ":/ :-/


    Katom, ich denke für Renny ist es schwer gleich zu IVF überzugehen , denn man überlegt eben, vielleicht würde auch eine IUI reichen bzw Insi. und warum dann gleich zu IVF, wenn es mehr kostet, also viel mehr und es ist auch für den Körper eine große Belastung, gerade wenn man PCO hat wie Renny und ich. Oder hast du auch PCO? Sorry, ich weiß es nicht mehr ":/ wg der Überstimu. ist das so gefährlich :)z


    Aber du hast schon recht, möglicherweise ist es auch "rausgeschmissenes Geld" , welches man einfach lieber direkt für eine IVF ausgeben sollte ":/ Ich weiß es ehrlich gesagt einfach nicht.


    Was nützt eigentlich eine IUI/ Insi.? Ist ja kein großer Unterschied zu GvnP, oder?


    Sunnyhope, Suerte und Knusper, wo seid ihr? Flocke hört man gar nicht mehr, hoffentlich geht es ihr gut :-/

    Habe mal eine Frage an alle

    Habt ihr zufällig ASS 100 in der Schwangerschaft oder bei Kinderwunsch genommen oder kennt ihr jemand? Wisst ihr irgendwas darüber? Habt ihr was gelesen/ gehört?


    Ich habe schon gegoogelt aber jeder schreibt was anderes.


    Ich glaube schaden kann es auf keinen Fall und es ist sogar eher günstig für die Einnistung.


    ASS 100 soll ich auf jd Fall ab pos.Test einnehmen weil ich erhöhte ANA Werte ( antinukl. Antikörper aufgrund Autoimmunerk. habe ) aber ich überlege es jetzt schon zu nehmen, denn ich hatte auch ein Hämatom in der 1.Schwangerschaft und ich glaube das könnte sich auch darauf gut auswirken bzw auch für die evtl Einnistung. Denn wenn ich es sowieso nehmen soll, warum nicht jetzt schon, bei mir liegt es immer an der Einnistung, man geht zumind. davon aus.

    hallo mädels..


    ich habe heute ein sponntane blutung bekommen...ich kriege aber ohne medi keine periode..ich muss immer auslösen..was könnte das sein

    oder soll ich abwarten wie lange es dauert ???

    @ Renny:

    wenn du dir unsicher bist, ruf im KIWUZ an!!! Tut mir leid für dich!

    @ delphine:

    Jetzt mal doofe Frage, was ist PCO? Ne so was habe ich nicht. Man hatte uns auch zuerst zur IUI geraten, aber mein Mann sagte, wozu das ganze in die Länge ziehen, wenn man bei IVF sowieso höhere Chancen hat?! JA in der Klinik wo ich war, sie hat einen sehr guten Ruf und Befruchtungsrate, ist es so das bei IUI nur 12% Chancen sind und IVF gleich 50%! Wahnsinn, oder?


    Mit ASS 100 kenne ich mich nicht aus, sorry!

    @ all:

    SO ab heute bin ich in der 13. Woche!!! Juuuhuuuu...... :-)


    Ich freue mich so das es endlich geklappt hat, und da ich mich immer noch übergeben muss, denke ich geht es dem Krümmelchen gut!? Mein nächster Termin ist am 04.01. beim neuen Arzt.


    Meiner war letztes Mal irgendwie komisch...hab mich nicht wohl gefühlt und ausserdem ist er etwas weiter weg.


    Ist das normal das er mich nicht mal gewogen hat und das es denen zu viel war auf meinem Mutterpass meinen Namen zu schreiben??? Ich denke nicht, oder?

    Renny, du hattest doch Utro genommen, oder?


    Das löst die Blutung auch aus nach dem Absetzen oder auch schon 14-16 Tage nach Eisprung wenn man nicht schwanger ist :)^


    Katom, 50 % , das ist der Wahnsinn, darf ich fragen wo ihr seid oder per PN mailen?

    nein ich habe Crinone genommen...und was soll ich jezt machen??? ich habe bei KIWUZ angerufen und die hat mir gesagt ich soll morgen nochmal anrufen ob ich die blutung noch habe und dann können wir davon ausgehen was das ist...ich bin jezt echt bisschen verwirrt... ":/


    ist das jezt eine periode oder was ist das??? ich weiss nicht ob ich auch clomifen jezt ab 5 zyklus tag nehmen soll..weil mein KIWUZ hat mir schon gestern gesagt wir machen im januar weiter...das jezt bisschen knapp wird...


    ich weiss jezt gar nichts mehr... :-( :(v

    Also du hast doch Crinone genommen, das wirkt genauso wie Utrogest? Und jetzt hast du eine Blutung? Na, dann ist es deine Regelblutung, ganz normal ist das! :)z


    Stehe ich jetzt auf dem Schlauch , oder du? ;-D ;-)


    Clomi kannst du anfangen, die meisten sagen glaube ich so zwischen dem 3. und 5.Zyklustag sollst du wieder beginnen, oder was hat dein Doc gesagt wann du genau anfangen sollst?


    Ist es bei dir sicher dass du einen Eisprung hattest, denn ich hatte zu Beginn auch Clomi genommen, schon über 4 Jahre her. Ich hatte dadurch wahrscheinlich keinen Eisprung bzw gute Eizellen. Ach nein, bei dir wurde der Eisprung ja auch ausgelöst, Renny, oder? Dann müsste es gepasst haben :)^

    delphine 30


    ;-D a ja ich habe eine blutung aber daswegen bin ich verwirrt..weil ich bis jezt immer meine periode mit medi auslösen musste.ich weiss net ob utrogest genauso wie crinone wirkt ":/ .ich glaube keine von uns steht auf dem schlauch ;-D :-p


    ich muss clomi ab den 5 zyklustag nehmen...ich muss ja sowieso da morgen anrufen also ich frage ja noch mal vorsichtshalbe..


    ja ich musste den ES mit Ovitrelle oder wie das ding heisst auslösen...ich wusste gar nicht dass es so schnell gehen kann bald ist vor mir bestimmt näschste IUI wenn das regelblutung ist ;-D


    ich wünsche euch alle schöne weinachten @:) :)* :)-

    Hallo an Euch alle! *:)


    Ich wollte mich nur nochmal zurück melden vor Weihnachten.


    Bei mir gibt es eine kleine schöne Neuigkeit!


    Wir sind endlich durch mit der Klärung der Kostenerstattung! Yippieh...!!!


    Heute ist der Umschlag gekommen – er liegt noch ungeöffnet auf dem Tisch.


    Werde ihn heute abend mit meinem Mann öffnen. Hach, wenn das nicht schon mal ein kleines schönes


    Weihnachtsgeschenk ist. Dann kann's endlich im nächsten Jahr losgehen mit der Hibbelei!


    Liebe Grüße an alle und ein frohes Weihnachtsfest! *:)