• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    mist, das ist blöd...naja,kopf hoch. wir können ja auch nix dagegen tun.aber ich weiss,wie schlimm es ist, wenn man mal wieder enttäuscht wird :°_

    hier wars wohl auch nix. heute ist meine temperatur abgesackt,werde also wohl morgen meine tage kriegen >:(


    an alle, die IUI und IVF hinter sich haben...würdet ihr auf IVF umsteigen?


    ist IVF eigentlich ne schmerzhafte sache?

    @ knubbelinchen:

    oh man, tut mir leid auch für RENNY!!!


    Mädels, verliert doch nicht unnötig Zeit! Und zu deiner Frage: IVF TUT NICHT WEH!!! Es beansprucht nur bißchen mehr Spritzen.... ;-)


    Mit IVF schafft ihr es bestimmt!!!! Versucht es doch! Dem KIWUZ ist es egal, hauptsache die Kohle stimmt! Ihr müsst für EUCH wissen, was als nächstes kommen soll! Und IVF ist echt viel besser von den Chancen her als IUI.


    ch war zuerst auch für IUI, mein Mann allerdings meinte: Und was wenn es nicht klappt? Dann bist du wieder enttäuscht und wir haben unnötig Geld rausgeschmissen.


    Klar, es ist günstiger als IVF, aber dafür ist IVF wie gesagt erfolgreicher! Ich drück neuch sooooooooo die Daumen!!

    Katom

    ich war heute bei KIWU rezept holen..und ich wollte mit arzt was besprechen wegen meine schildrüsse weil die jezt lezte 2 versuche meine meinung nach nicht so richtig eingestellt war..er hat gesagt es muss aber net unbedingt an meine scholdrüsse liegen..hat über mein man geredet das ich auch sehen muss dass er lezte 2 versuche sehr eingeschränkte SG hatte..jezt hat mein mann vitaminen gekriegt und trinkt schön jeden tag glas karottensaft..ob das was bringt schauen wir mal...aber was ich ansprechen wollte vor mir liegt jezt meine lezte IUI, der arzt hat gesagt die führen 3 max.4 versuche wenn die frau das will...


    also dann wartet auf uns nächste schritt.. ich glaube er hat was da über küntsliche befrugtung gesagt...ist IVF auch eine art künstliche befruchtung

    was wird dabei alles gemacht???? lg. Renny

    @ katom

    eine IVF fängt man aber nicht mit nem neuen zyklus an, sondern mittendrin, oder? und geh ich recht in der annahme, dass man in dem zyklus, in dem man zur IVF runterfährt, keine IUI mehr versuchen kann, es also sozusagen ein "verschenkter" zyklus ist?

    @ RENNY:

    bezügl. Schmerzen: siehe mein Bericht an knubbelinchen oben!


    Eine IVF bedeutet: deine EZ und sein Sperma werden in einem Reagenzglas zusammengebracht. Befruchtung sollte selbst stattfinden binnen paar Stunden. Sollte auf diesem Weg keine Befruchtung stattgefunden haben, kommt dann nur eine ICSI bei euch in Frage!

    @ knubbelinchen:

    das weiß ich leider nicht, wie und wann es gemacht wird, wenn man vorher IUI hatte.


    Frag doch deinen Arzt! Er/Sie muss es wissen!

    Renny

    Also ich glaube auch dass die Schilddrüse wichtig ist, habe ja auch Tabletten deswegen und ein Wert um die 1 soll erreicht werden . Wie war dein Wert bisher?


    Musst du die Tabletten nehmen wenn die Werte für die Schilddrüse abgenommen werden?


    Je nach Spermiogramm sollten die Ärzte halt entscheiden wie eure Chancen mit IUI und IVF stehen, ansonsten gleich ICSI.


    Hat dein Mann bisher Vitamine genommen, oder erst ab jetzt? Durch Vitamine können sich die Spermien bessern :)^


    Alle anderen *:)

    katom

    Ich würde auch an deiner stelle noch ein paar IUI versuche starten, denn ab IVF wird es a) richtig teuer und b) auch teilweise sehr unangenehm...überstimu, narkose oder volles bewusstsein,verschieden sachen jeden tag spritzen etc das wurde mir in andere forum geschrieben zu thema IVF...also jezt weiss ich echt nicht ":/ :-/

    delphine30

    also was ich mich errinern kann sehr schlecht bei lezte versuche..also bei 2 IUI lag mein TSH wert bei 9 :(v :-o und die alle schreiben soll bei 1 liegen..die arzte sagen es ist net so schlimm wenn die werte bisschen zu hoch sind..aber bisschen stelle ich mir anders vor! 1 oder 9 ist echt unterschied..aber an die andere seite habe ich kein bock da mit die arzte zu streiten die sind von fach also die müssen wissen was die da machen.. :-| jezt liegt mein TSH wert bei 3,2 und die arztin hat mir gesagt ist normal bereich und so gut eingestellt war bei mir noch nie die schilrüsse so die worte die arztin..ich hoffe sehr dass es jezt so bleibt für die 3 IUI weil das wird nämlich die lezte sein...


    was meinst du


    mein mann hat bis jezt keine genommen..ab jezt erst..ich bin mal wirklich gespannt ob ihm das bisschen hilft..ich hoffe das in diese monat wirklich alles klappt...mit mir und die spermien ich mache mir wirklich sehr viel hoffnung für den lezter versuch..ich habe nämlich kein bock auf IVF und ICSI :-( :|N ich habe panische angst von spritzen und narkose :-(


    liebe grüsse...ich will auch schon so weit sein wie ihr.. :-( ich bin heute echt bisschen deprimiert wegen allem.. :°_

    @ RENNY:

    ja kar ist es intensiver als IUI, und auch nervenraubender, aber es ist alles machbar!


    Jede soll es letzendlich für sich selbst entscheiden. Ich habe meine Meinung gesagt, was ihr daraus macht, bleibt euch überlassen! ;-)


    Die Spritzerei nervt extem, aber irgendwann gewöhnt man sich dran. Meine Mama/mein Mann hat es bei mir übernommen, da ich so was nicht konnte.


    Ich war auch überstimmuliert, musste noch zusätzlich Heparin spritzen, damit keine Zysten entstehen...durch das Heparin ist ein Hämatom entstanden, da war ich aber schon ss, und hab Blutungen bekommen. Musste sofort ins KH. Gott sei Dank hat sich das nach 5-6 Tagen durch Magnesium + weitere Medis aufgelöst. Also es löst sich auch so auf.


    Aus 2 EZ wurde dann halt 1, aber dafür werde ich ein Kind haben und es lohnt sich dafür zu kämpfen!!!


    Wie du siehst, ist es schon nicht einfach, aber ich lebe noch! :-D


    Ob ich noch mal denselben Weg gehen würde?? NEIN! Denn die Schmerzen waren durch die Überstim. doll!!! Die Narkose,bei der die EZ entnommen werden, war nicht schlimm.


    Schlimmer fand ich es nach meiner Bauchspiegelung!!! Ich hatte sooooooo Schmerzen, ich dachte ich sterbe! Durch das Gas, womit man aufgepumpt wird kamm es. Geht nach 2-3 Wochen ganz weg.


    Also jede erlebt so ihre Geschichte. Die, die auf natür. Weg ss werden, haben auch so ihre Problemchen!!! Aber ich finde, es hat sich alles gelohnt, denn ich werde ENDLICH MAMA! HOFFE ICH DOCH! :)_ :)^

    Katom

    oh got das hört sich alles schreklich an... :-/ ich weiss jezt wirklich net wie ich weiter machen soll :|N ":/ wir wollen schon ein baby aber nicht um jede preis :-| nein das ich mir von diese medikamente und spritzen und was weiss ich hole und lande in KH...ich glaube nicht dass es so gesund ist wenn überall hormonen rein stecken...es ist auch belastung für den körper...


    a ja jezt hat sowieso kein sinn nach vorne gucken wenn vor mir noch meine 3 IUI liegt kann sein dass ich dann keine IVF oder ICSI brauche, wäre super :)=

    Knubbelinchen

    wie siehst bei dir aus

    ich weiss nicht, aber du bist schon echt mutig...

    mutig würde ich das nicht nennen, ich bin eher frustriert und resigniere ]:D


    ich weiss es aber auch noch nicht, spreche das am montag mal mitden kiwu-lern ab. vielleicht mach ich noch ein letztes mal iui

    ja frustriert bin ja auch aber ich will net so früh schon aufegeben nur nach 3 versuche soll schon weitere schritt kommen... :-|


    ich habe echt voll schiss vor ein IVF oder ICSI... :(v %:|

    renny, du und dein liebster ihr seid noch so jung, mach dir keinen stress. du hast gar keinen grund, ungeduldig zu sein, mach doch erst mal in ruhe mit der IUI weiter. irgendwann klappt es bei euch sicherlich :)z

    ich bin 26 mein mann 37 das ist net mehr so jung :|N ;-) und noch mein mann hat sehr eingeschränkte SG also ich weiss net ob bei uns überhaupt eine IUI sinn macht... ":/ ich habe PCO und Hashimoto (schildrüsseunterfunktion)


    in bin net ungedultig.. ich habe einfach kein bock auf weitere schritte...ich bin nämlich so ein angsthase...ich habe voll schiss vor spritzen narkosen und so weiter...also ich werde mich schon freuen wenn das mit IUI klappen würde..


    also du bist schon entschlossen ein IVF machen ???