• IUI, IVF, ICSI: Wer noch?

    Hallöchen allerseits, ich wollte mal horchen wer von Euch auch IUI, IVF oder ICSI gemacht hat oder noch macht und mich gerne mit Euch austauschen. Ich selbst hab 3 IUIs und 2 ICSIs bereits hinter mir.
  • 24 Antworten

    Mädels jezt hab ich das vaginagel angewendet und auf diese stabchen was man rein machen muss wo ich das raus geholt habe war bisschen Blut :( ich bekomme bestimmt morgen oder ubermorgen meine tage :((( Oh man so ein mistttttttt :( Also meine laune ist jezt schon in Keller:(((( ich habe net mal bock diese bluttest zu machen:/ ich wusste es wieder! :(v :-( >:(

    Hallo Renny,


    das muss nicht sein, vielleicht hast Du Dich nur da unten beim hantieren mit dem Gel verletzt. Leg Dich am besten hin und versuch Dir erst einmal keinen Kopf zu machen. Denk bitte noch positiv, versprochen?


    Drück Dich und all meine Daumen :)_

    Zitat

    Hast Du auch schon alles parat daheim für den Start?

    nein! mach mir keine angst, brauch ich das alles schon? was meint ihr:


    habe heute meine tage bekommen, (heute abend, also zählt dienstag als tag 1)


    am donnerstag habe ich beratungstermin und gespräch, am samstag soll die stimu beginnen. SO steht es jedenfalls auf dem plan von vor 5 wochen...meint ihr, da ändert sich noch was dran oder reicht´s , wenn ich donnerstag wie abgemacht hinfahre? und muss ich mich um die medis vorher kümmern??? :-o muss man da was bestellen? und wie ist das mit den re-impoerten, bitte nochmal für mich als laien ;-D


    ach menno, im moment bin ich gerade genervt. das ist so viel, was man sich merken muss. dann noch der stress, die ganen dämlichen hormone, das geld... %-| >:( %-|

    @ servus

    nee, heute hatte ich auch nicht frei, aber jetzt hab ich 5 (!) freie tage. okay, die sind nur leider vollgepackt mit terminen bei der kiwu-klinik, steuerberater, bhw-berater usw... :=o zzz

    @ alle

    ich hab den überblick verloren...wer ist jetzt noch mal wie weit?!? wo ist die liste? renny, bei dir weiss ichs. ich drücke alle daumen, gib die hoffnung nicht auf!

    Guten Abend Knubbelinchen,


    ich würde morgen in der KiWu anrufen, hab ich immer gemacht und mit den Arzthelferinnen kurz gequatscht, ob alles noch im Zeitrahmen ist, kann man ja nicht als Otto-normal-Verbraucher wissen, was, wann,wo. Daher immer lieber öfter fragen, dafür zählen wir ja eh ein heiden Geld.


    In der Apotheke kannst gleich nach passenden Re-Importenfragen, die gibt es nicht für jedes Produkt, aber hilft schon sparen. Das sind Medis, die aus Deutschland kommen, für das Ausland bestimmt sind und wieder zurück nach Deutschland importiert werden, das ist eine Logik, oder?


    Die Lieferung der Medis kann bis zu einem oder höchsten 2 Tagen dauern, also war es bei meiner, die hatten diese Medies noch nie bestellen müssen. Ne Landapotheke ;0)


    Ich hab heute meine 6. Spritze gesetzt und am hab am Freitag US.


    Dienstag ist bei Dir Tag 1 :)^ lieben Gruß

    Ich gib die hoffnung nicht auf aber ich habe mich damit abgefunden dass ich bestimmt vor meine tage habe :-| erstemal dieses starkes ziehen am wochenende jezt das bisschen blut :(v Aber morgen habe ich ja endlich gewissheit diese warterei ist echt schlimm %-|


    Ich wunsche euch allen viel gluck bei eure behandlungen!ich bin mal gespannt wer von unsere runde als erste schwanger wird es ist alles so spannend :-D

    @ Renny

    So lang Du nicht beim BT warst und der ein negativ angibt, ist alles drin!! Ich bin die Wände hoch vor Unterleibsschmerzen, ich hätte mein Jahreseinkommen verwettet dass die olle Pest kommt, so mies ging es mir.....nix war´s ;-) Also Kopf hoch :)_ War es helles oder dunkles Blut? Kann auch von einer Einnistung kommen!!! Alles ist möglich, schmeiß noch nicht das Handtuch!!

    Donnerhexe77: 34 Jahre – 1. IVF – wartet auf KK-Genehmigung – Downregulation ab –PU :[] am: ?! –Transfer am ?!


    Josephine7: 31 Jahre – 1. ICSI – Downregulation ab 08.03.12 – PU :[] am: ?! – Transfer am: ?!


    Kaddi74: 38 Jahre 1.IVF abgebrochen


    Knubbelinchen: 34 Jahre – 1.IVF – Downregulation ab 15.03.12 – PU :[] an Ostern – Transfer am : ?!


    Mina82: 29 Jahre – 1. IVF ST: negativ


    Renny25: 26 Jahre – 1. ICSI – PU :[] am 12.03.12 / Transfer am: 16.03 / ST: 28.03.12 :)* :)* :)D :)D


    Servus17: 34 Jahre – 1. IVF negativ – 1. ICSI – Downregulation 27.02.12 – PU: :[] / Transfer: / ST

    Hallo Ihr Lieben,

    @ all:

    Mensch was habt Ihr viel geschrieben! :) Danke für Eure netten Worte, ich hab' mich auch schon wieder beruhigt.


    Heute mittag erfahre ich wie's weiter geht...


    Ja, die Medikamente sind echt teuer... bei uns zahlen zum Glück die ersten 2 Versuche die Krankenkasse.


    Aber wir müssen die Medikamente vorstrecken und bekommen dann das Geld wieder zurück überwiesen.


    Ich habe allerdings 1200,- und ein paar Zerquetschte bezahlt!!!! :-o


    (1x Synarela 5x Puregon 1x Predalon & 2x Utrogest) Schon heftig..


    War gerade zum Blutabnehmen und heute nachmittag bekomme ich dann evtl. eine neue Puregon Dosierung.


    Heute ist Tag 4 der Stimu! Gestern hatte ich ziemliche Kopfschmerzen...

    @ knubbelinchen:

    Jaa jetzt geht's bei Dir auch bald los!! Ich freu mich für Dich mit. :)* Wird schon alles gut werden.


    Meld Dich auf jeden Fall nochmal in der Klinik bevor Du startest!! Hätte ich auch sehr gerne gemacht... nur war samstags leider keiner da.... :(v

    @ Renny:

    :)* :)* :)* :)* :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- Ich drück die Daumen!!!! Gaaaaanzz doll!!! ;-D ;-D @:)

    habe eben dort angerufen, es bleibt dabei: am donnerstag komm ich zur untersuchung, am samstag hab ich den zweiten termin, da wird die stimu gestartet an tag 5 sozusagen...


    ich bin mal gespannt, was die medikamente kosten, der arzt sprach von ca 400 euro eigenanteil ("nehmen sie unbedingt eine kreditkarte mit zur apotheke ]:D ). ich überlege, ob ich sie hier nebenan in frankreich kaufen soll, da sind sie weitaus billiger, aber ich hab angst, dass es dann irgendwelche missverständnisse gibt oder ich den beipackzettel nicht verstehe %-|


    muss man - falls man ne zweite ivf braucht - das alles wieder neu kaufen? oder bleiben da sachen übrig, die man kein zweites mal für viel kohle besorgen muss? und überhaupt, was kommt da auf mich zu? nehmt ihr alle das selbe? und ist das eine spritze täglich, aber mit verschiedenen "mittelchen" oder wie? klärt mich mal auf, dann bin ich am DO beim arzt nicht mehr ganz so unwissend.

    Hi Knubbelinchen,


    wie ich das sehen kann, gibt es bei den Medis bei uns schon Unterschiede, ob das jetzt nur andere Namen sind, weiß ich jedoch nicht. Bei mir ist von der letzten Behandlung nur Utrogest übrig geblieben, die Sptitzen musste ich alle verbrauchen, von daher war es bei mir wieder das gleiche Spiel in der Apo ;0) Ich würde mal in Frankreich nach genau diesen Dingen fragen. Denn eigentlich kannst da nicht sehr viel falsch machen, wenn Du z. B. auch so einen Pen benutzen musst. Oder frag doch mal nach Deutschen Produkten, vielleicht ist die Erklärung auf Franz. nur mit einem Aufkleber bedeckt.


    Renny, das wird, Du bist unsere ERSTE :)^


    Lieben Sonnenschein-Gruß

    servus,


    erklär mal, wie sich deine medis zusammensetzen. ist das nur diese spritze, die man einmal täglich setzt, oder nimmst du dazu dann auch noch irgendwelche pillchen? :=o

    @ knubbelinchen:

    Wahrscheinlich ist das bei jedem ein bisschen anders!


    Ich nehme morgens und abends das Nasenspray und abends spritz ich mir das Puregon zur Stimulation. Mehr nicht.


    Irgendwann muss man dann den Eisprung auslösen. Das bekommt man dann aber nochmal ganz genau gesagt. Bei mir wird das mit Predalon gemacht. Und das mit dem Utrogest wird wohl ne ziemliche Sauerei werden... das stell ich mir ja nicht besonders nett vor... :=o naja... warten wir's ab...


    Heute im Kiwuz war eine Frau mit ihrem Sohn! :) Hach... das war ein ganz komisches, überraschendes, aber auch erleichterndes Gefühl für mich... so wie, hach'?! Das scheint tatsächlich zu funktionieren hier... ":/


    Ich habe vorhin im KiwuZ angerufen und muss meine Dosis reduzieren auf 125I.E. und am Freitag darf ich schon zum Ultraschall weil mein Wert wohl schon ganz gut ist! ;-D x:) Jetz bin ich wieder hibbelig... ;-D

    @ servus:

    Wie lange stimuliert man eigentlich üblicherweise? Bei mir ist ja jetzt sowieso alles anders... nur mal so zur Info?!


    Am Freitag beim Ultraschall habe ich dann 6 Tage stimuliert. (Fr. ist der 7.Tag, aber die Spritze kommt ja erst abends)

    so bei mir ist es morgen so weit..endlich nimmt diese warterei ein ende..hoffentlich positive ende..aber ich bin da eher skeptisch...

    Knusperflocke

    ich glaube nicht so dunkel, ich glaube eher hell..wieso denn ???

    Servus, Josephine, Knubbelinchen

    danke euch für daumen drücken..hoffe es hat was gebracht :)z :-) ich wünsche euch auch alles gute bei eure behandlungen.. :)*


    so mädels ich muss morgen früh raus zum BT so bald ich das ergebniss weiss teile ich euch das mit :)z :)_

    Hallo Ihr Lieben,


    Josephine, ja sage mal, Du gibst ja Gas :-D


    Mhhhh... Üblicherweise, das ist eine gute Frage, ich musste das letzte Mal 12 Tage mit einer Dosis von 225 stimulieren, jetzt weiß ich nicht, ob das viel oder wenig ist ":/


    Ich muss bis Freitag, und schön, das Du dann auch beim US bist, wie ich :-D , stimulieren. Das sind dann schon 10 Tage bei mir. Mal sehen, ob ich dann wieder das Wochenende weiter spritzen muss und dann hoffentlich am Montag Abend die Auslösspritze setzen darf :0)


    Irgendwie zwackt es bei mir diesmal nicht so :0( Ob ich genügend Follis hab? Mach mir jetzt schon einen Kopf, das es diesmal nicht so angeschlagen hat.


    Nun können wir zwei schon mal auf Freitag hin aufgeregt sein :)z


    Renny: meine Daumen sind immer noch gedrückt :)^

    Hallo Knubbelinchen,


    Ich nehme nur die Gonal F Stimu, keine weiteren Tabletten oder so, das Utrogest nimmt man erst nach der Punktion. Außerdem habe ich mir in der Apotheke einen Tee geholt, der die Schleimhaut schön aufbauen soll, was man nicht alles tut %-|


    Lieben Gruß