Hier schreibt ja keiner mehr :)D

    @ Peppermintpatty1979

    Wie geht es dir nach dem ersten Vorfreudemonat? Hat es vielleicht auch schon geklappt? :)

    @ Krabbelkäferle

    Du musst ja nur noch paar Monate warten! Steigt die Anspannung jetzt oder hast du dich schon daran gewöhnt?

    @ me

    Bei mir nicht viel neues. Jetzt verhüten wir seit 4-5 Monaten nicht mehr, verpassen aber dummerweise jeden Monat die heiße Zeit. Mal Dienstreise, mal krank... Aber komischerweise werde ich mit der Zeit immer entspannter. Mittlerweile habe ich mich an den Gedanken gewöhnt, dass wir ein Baby möchten, superaufregend ist es nicht mehr :D

    Ja tatsächlich ist grad nicht viel mit Schreiben.


    Ich hab mir nun gestern Folsäure bestellt beim dm. Könnte das ja auch im Ladengeschäft holen, aber unser Ort ist klein, da treff ich garantiert jemanden der mich kennt. Außerdem wollte ich mir die Inhaltsstoffe genau anschauen, damit kein unnötiges Zeug drin ist und dafür brauche ich Zeit bei der großen Auswahl ;-D


    Außerdem hab ich gleich noch zwei SS-Tests mitbestellt o:)


    Ein komisches Gefühl ist es nach wie vor, weil einfach unvorstellbar. Man weiß nicht, was einen erwartet. Aber ich bin jetzt schon mh wie soll ich sagen, voller Liebe beim Gedanken daran, dass ein neues Leben aus mir und meinem Freund entsteht. x:)


    Gute 8 Wochen sind es noch, je nachdem wie mein Zyklus fällt. Momentan hab ich immer ca. 26-28 Tage, aber immer eine schöne 14 Tage Hochlage glücklicherweise. Wenn das so bleibt, dann ist meine Periode pünktlich zum Urlaubsbeginn vorbei und ab dort wird nicht mehr verhütet.

    @ Krabbelkäferle

    Wie spannend! Genieße das Gefühl! Als wir an unserem ersten Kind "bastelten", hat es sich für mich so unglaublich magisch angefühlt, allein die Vorstellung, dass daraus ein KIND entstehen kann, war einfach unglaublich... jetzt gehe ich die Sache leider viel pragmatischer an...

    Hallo zusammen,


    ich würde mich ganz gerne anschließen. :) Mein Mann und ich haben seit Monaten schon einen Kinderwunsch, heiraten aber noch mal ganz groß im August und deswegen wollen wir das noch abwarten. Ich freu mich schon wie eine Bekloppte! :-D Recherchiere viel und lese zig Schwangerschaftsbücher. :D


    Mein nächste ES ist in zwei Tagen und am liebsten würde ich jetzt einfach schon mal mit dem Hibbeln anfangen. Wir sind leider zu vernünftig. :-D;)


    Der letzte Beitrag ist ja schon wieder etwas her. Wie geht es euch so? Hat es bei wem schon geklappt? :)


    Viele Grüße!